1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Notebook-Grafiktreiber 197.16…

Jippie

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Jippie

    Autor Himmerlarschundzwirn 29.03.10 - 15:14

    Dann kann ich auf meinem Samsung-Notebook vielleicht endlich Win7/64 installieren, ohne dass er nach der Grafikkartentreiberinstallation plötzlich nicht mehr startet :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Jippie

    Autor phunkydizco 29.03.10 - 15:32

    Auf meinem Samsung-Notebook lief Win7/64 auch schon mit älteren Treibern einwandfrei.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Jippie

    Autor asd 29.03.10 - 15:34

    Vielleicht, vielleicht auch nicht...

    Kann mir jemand sagen, warum manche Notebookhersteller modifizierte(?) Chips verbauen, die mit dem offiziellen Treibern nicht (fehlerfrei) laufen?

    Das ist für die doch nur zusätzliche Arbeit und für den Kunden ärgerlich, wenn der Support irgendwann aufhört.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. .

    Autor Downhillminister 29.03.10 - 15:36

    Weil sies können...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: .

    Autor Himmerlarschundzwirn 29.03.10 - 15:38

    Wie gut, dass wir dich haben.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. .

    Autor Downhillminister 29.03.10 - 16:22

    Danke, ich helfe wo ich kann!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Jippie

    Autor servus 30.03.10 - 00:01

    hast n samsung r560? also bei meinem madril musste ein bios update her da ich ansonsten das selbe problem hatte ;)
    google ma danach vllt findest was

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Jippie

    Autor Himmerlarschundzwirn 30.03.10 - 07:48

    Ehrlich gesagt hab ich die genau Bezeichnung nicht im Kopf, weil ich die Produktnamen bei Samsung ziemlich verwirrend finde aber ich schau mal danach, danke für den Tipp ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Deutsche Telekom: 300.000 von Umstellung auf VoIP oder Kündigung betroffen
Deutsche Telekom
300.000 von Umstellung auf VoIP oder Kündigung betroffen
  1. Deutsche Telekom Umstellung auf VoIP oder Kündigung
  2. Entlassungen Telekom verkleinert Online-Innovationsabteilung stark
  3. Mobile Encryption App angeschaut Telekom verschlüsselt Telefonie

Nicholas Carr: Automatisierung macht uns das Leben schwer
Nicholas Carr
Automatisierung macht uns das Leben schwer
  1. HP Proliant m400 Moonshot-Microserver mit 64-Bit-ARM-Prozessoren
  2. Entwicklung vorerst eingestellt Notebooks mit Touch-Displays sind nicht gefragt
  3. Computerchip IBM stellt künstliches Gehirn vor

Bash-Lücke: Die Hintergründe zu Shellshock
Bash-Lücke
Die Hintergründe zu Shellshock
  1. Shellshock Immer mehr Lücken in Bash
  2. Linux-Shell Bash-Sicherheitslücke ermöglicht Codeausführung auf Servern

  1. Tiger and Dragon II: Netflix bietet ersten Kinofilm gleichzeitig zur Premiere
    Tiger and Dragon II
    Netflix bietet ersten Kinofilm gleichzeitig zur Premiere

    Netflix hat einen Pakt mit den Imax-Kinos geschlossen: Tiger and Dragon II wird gleichzeitig in diesen Kinos und bei dem Streaming-Dienst anlaufen. Damit soll gezeigt werden, dass ein Kinofilm nicht erst Monate später im Verleih der Videotheken verfügbar sein muss.

  2. Darkfield VR: Kickstart für Dogfights mit Oculus Rift
    Darkfield VR
    Kickstart für Dogfights mit Oculus Rift

    VR Bits hat für Darkfield VR eine Kickstarter-Kampagne gestartet. Uns hat bereits die Alpha für Oculus Rift überzeugt, bald sollen mehr Inhalte folgen - für Windows, OS X und Linux.

  3. Neue Red-Tarife: Vodafone bucht Datenvolumen automatisch nach
    Neue Red-Tarife
    Vodafone bucht Datenvolumen automatisch nach

    In den neuen Red-Tarifen bucht Vodafone laut einem Bericht das Datenvolumen automatisch nach. Etwas Ähnliches gab es bei Base, das wurde aber dieses Jahr von der Verbraucherzentrale gestoppt.


  1. 17:15

  2. 15:31

  3. 15:03

  4. 14:46

  5. 14:38

  6. 14:12

  7. 13:56

  8. 13:43