Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Opera 12.13: Browserabsturz nach…

Erstes echtes Problem mit Opera

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Erstes echtes Problem mit Opera

    Autor: ibsi 04.02.13 - 09:26

    Das Problem hatte ich auch. Und da die letzte Seite die ich offen hatte was mit Flash war, dachte ich das läge an Flash. Habe dann den Cache manuell gelöscht und die Flashseite geschlossen beim Start. War ein riesen Akt, da der Fehler immer schnell kam.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Erstes echtes Problem mit Opera

    Autor: shazbot 04.02.13 - 09:31

    Same here.
    Das Problem war aber eher, das der Neustart einfach nicht geholfen hat. Selbst wenn als ich ohne Erweiterungen und mit leeren Tabs gestartet habe - es ist immer noch abgestürzt. Zur Zeit Frage ich mich sowieso, warum ich Opera überhaupt noch verwende... Leider finde ich alle anderen Browser weitaus schrottiger.

    Vorsicht! Dieser Post ↑↑↑ enhält mit hoher Wahrscheinlichkeit meine eigene Meinung. | Trollen zerstört Lesenswertes.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Erstes echtes Problem mit Opera

    Autor: ruamzuzler 04.02.13 - 10:16

    shazbot schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Zur Zeit Frage ich mich sowieso, warum ich
    > Opera überhaupt noch verwende... Leider finde ich alle anderen Browser
    > weitaus schrottiger.
    Ein wahres Wort. Google weigert sich, ein paar simple Einstellungsoptionen einzubauen, die Anwender schon lange fordern, Firefox ist auch ein Krampf und der IE ist zwar mit Version 10 endlich brauchbar, aber mit der Bedienbarkeit von Opera kann überhaupt nichts mithalten.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Erstes echtes Problem mit Opera

    Autor: Endwickler 04.02.13 - 11:17

    ruamzuzler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > shazbot schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Zur Zeit Frage ich mich sowieso, warum ich
    > > Opera überhaupt noch verwende... Leider finde ich alle anderen Browser
    > > weitaus schrottiger.
    > Ein wahres Wort. Google weigert sich, ein paar simple Einstellungsoptionen
    > einzubauen, die Anwender schon lange fordern, Firefox ist auch ein Krampf
    > und der IE ist zwar mit Version 10 endlich brauchbar, aber mit der
    > Bedienbarkeit von Opera kann überhaupt nichts mithalten.

    Und ich finde den Opera immer am grottigsten von allen Browsern. :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Weil? (kt)

    Autor: ibsi 04.02.13 - 13:27

    Weil?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Erstes echtes Problem mit Opera

    Autor: zZz 04.02.13 - 13:33

    ruamzuzler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Ein wahres Wort. Google weigert sich, ein paar simple Einstellungsoptionen
    > einzubauen, die Anwender schon lange fordern

    welche anwender fordern denn welche einstellungen? wenn man sich die gut 700 commandline parameters anschaut, frage ich mich, was da noch fehlen soll.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 04.02.13 13:33 durch zZz.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Erstes echtes Problem mit Opera

    Autor: YoungManKlaus 04.02.13 - 14:15

    signed ... oder letztlich mal wieder meine HD durchgeschaut ... chrome braucht(e) 350!MB nur in den Program Files.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Erstes echtes Problem mit Opera

    Autor: razer 04.02.13 - 15:10

    1. installiert sich chrome nicht in die program files
    2. 350 Mb von wieviel gb auf deiner platte?
    3. ist da sicher einiges an cache dabei, den mal leeren und dann den festplattenverbrauch überprüfen. cache legt nunmal jeder browser an, und des webdesigner selbst legt in seiner htaccess an, wie lang der cache denn gehalten werden soll..

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Erstes echtes Problem mit Opera

    Autor: GodsBoss 04.02.13 - 22:19

    > > > Zur Zeit Frage ich mich sowieso, warum ich
    > > > Opera überhaupt noch verwende... Leider finde ich alle anderen Browser
    > > > weitaus schrottiger.
    > > Ein wahres Wort. Google weigert sich, ein paar simple
    > Einstellungsoptionen
    > > einzubauen, die Anwender schon lange fordern, Firefox ist auch ein
    > Krampf
    > > und der IE ist zwar mit Version 10 endlich brauchbar, aber mit der
    > > Bedienbarkeit von Opera kann überhaupt nichts mithalten.
    >
    > Und ich finde den Opera immer am grottigsten von allen Browsern. :-)

    Biete Safari. ;-)

    Reden ist Silber, Schweigen ist Gold, meine Ausführungen sind Platin.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Erstes echtes Problem mit Opera

    Autor: IrgendeinNutzer 05.02.13 - 02:14

    ruamzuzler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > shazbot schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Zur Zeit Frage ich mich sowieso, warum ich
    > > Opera überhaupt noch verwende... Leider finde ich alle anderen Browser
    > > weitaus schrottiger.
    > Ein wahres Wort. Google weigert sich, ein paar simple Einstellungsoptionen
    > einzubauen, die Anwender schon lange fordern, Firefox ist auch ein Krampf
    > und der IE ist zwar mit Version 10 endlich brauchbar, aber mit der
    > Bedienbarkeit von Opera kann überhaupt nichts mithalten.


    Was ich bei Chrome bisher vermisse ist, dass man die Proxy Einstellungen nicht programmintern eingeben kann (wenn man einen Proxy verwendet). Bei Firefox kann man das nämlich so machen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Erstes echtes Problem mit Opera

    Autor: razer 05.02.13 - 02:16

    chrome://flags/

    dort mal nach proxy suchen, da ist die rede von nem native proxy.. keine ahnung ob das dein problem löst, wollte es auf die schnelle mal nicht probieren da ich keinen verwende.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login


Anzeige
  1. Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter Energiedatenmanagement
    Stadtwerke Solingen GmbH, Solingen
  2. Ingenieur, Informatiker, Mathematiker (m/w)
    DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Neustrelitz
  3. IT-Architect Vernetzte Dienste (m/w)
    T-Systems on site services GmbH, München, Gaimersheim
  4. Professional User Experience Design Services (m/w)
    Deutsche Telekom Kundenservice GmbH, Bonn

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Jackie Chan Edition (Little Big Soldier / Shaolin / Stadt der Gewalt) [Blu-ray]
    5,99€
  2. 3 Blu-rays für 20 EUR
    (u. a. Die Maske, Die Goonies, Kiss Kiss Bang Bang, Batman: Under the Red Hood)
  3. 4 Blu-rays für 30 EUR
    (u. a. Interstellar, American Sniper, Edge of Tomorrow, Jupiter Ascending)

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


E-Mail-Verschlüsselung: EU-Kommission hat Angst vor verschlüsseltem Spam
E-Mail-Verschlüsselung
EU-Kommission hat Angst vor verschlüsseltem Spam
  1. Netflix und Co. EU schafft Geoblocking ein bisschen ab
  2. Android FTC weitet Ermittlungen gegen Google aus
  3. Pay-TV Paramount gibt im Streit um Geoblocking nach

Rust: Ist die neue Programmiersprache besser?
Rust
Ist die neue Programmiersprache besser?
  1. Oracle-Anwältin nach Niederlage "Google hat die GPL getötet"
  2. Java-Rechtsstreit Oracle verliert gegen Google
  3. Oracle vs. Google Wie man Geschworene am besten verwirrt

Telefonabzocke: Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
Telefonabzocke
Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
  1. Security Ransomware-Bosse verdienen 90.000 US-Dollar pro Jahr
  2. Security-Studie Mit Schokolade zum Passwort
  3. Festnahme und Razzien Koordinierte Aktion gegen Cybercrime

  1. Axanar: Paramount/CBS erlaubt Star-Trek-Fanfilme
    Axanar
    Paramount/CBS erlaubt Star-Trek-Fanfilme

    Edel das Föderationsmitglied, unziemlichem Tun abhold - und nicht kommerziell: Das Filmunternehmen Paramount/CBS hat wie angekündigt Regeln für Fanfilme aus dem Star-Trek-Universum herausgegeben. Sie enthalten formale wie inhaltliche Vorgaben.

  2. FTTH/FTTB: Oberirdische Glasfaser spart 85 Prozent der Kosten
    FTTH/FTTB
    Oberirdische Glasfaser spart 85 Prozent der Kosten

    Es lässt sich viel Geld sparen beim Bau von Fiber-To-The-Home-Netzen. Das ergab eine Studie und Expertenbefragung mit ausbauenden Unternehmen. Doch kurzfristig wird der Netzbetreiber nicht reich.

  3. Botnet: Necurs kommt zurück und bringt Locky millionenfach mit
    Botnet
    Necurs kommt zurück und bringt Locky millionenfach mit

    Locky ist zurück. Vor wenigen Wochen war mit dem zugehörigen Botnetz auch die Infrastruktur der Ransomware verschwunden. Die Kriminellen haben der Ransomware zudem neue Funktionen zur Verschleierung hinzugefügt.


  1. 17:47

  2. 17:01

  3. 16:46

  4. 15:51

  5. 15:48

  6. 15:40

  7. 14:58

  8. 14:31