1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Scripted Amiga Emulator: Amiga…

Alle Amiga Spiele Abandonware?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Alle Amiga Spiele Abandonware?

    Autor: bstea 01.01.13 - 20:23

    Bei Prince of Persia prangt mehrfach der Cracker Tag.

    --
    "Die Tragik des 20. Jahrhunderts liegt darin, daß es nicht möglich war, die Theorien von Karl Marx zuerst an Mäusen auszuprobieren."

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Alle Amiga Spiele Abandonware?

    Autor: qim 01.01.13 - 22:33

    bstea schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei Prince of Persia prangt mehrfach der Cracker Tag.

    Wo sollen die Spiele auch sonst herkommen? Der Begriff hat ja eigentlich nur eine Alibifunktion, rein rechtlich gibt es "Abandonware" nicht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Alle Amiga Spiele Abandonware?

    Autor: Fizze 02.01.13 - 08:02

    Bei Originalspielen die noch den Kopierschutz haben ist es nicht immer möglich, ein Datei-Abbild zu machen. Meist sind deshalb nur die gecrackten Versionen für Emulatoren brauchbar.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Alle Amiga Spiele Abandonware?

    Autor: Vradash 02.01.13 - 10:13

    qim schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > bstea schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Bei Prince of Persia prangt mehrfach der Cracker Tag.
    >
    > Wo sollen die Spiele auch sonst herkommen? Der Begriff hat ja eigentlich
    > nur eine Alibifunktion, rein rechtlich gibt es "Abandonware" nicht.

    Dies. Aber manche - mehr oder weniger, meist weniger - erfolgreiche Spieleschmieden bieten ihre Titel auch selbst zum Download an. (Team17, Factor 5) Dem Beispiel sollten mehr Firmen folgen.

    By the way: Auf Back2Roots sind ausschließlch Spiele mit dem Segen der Rechteinhaber hochgeladen. (Es sei denn es hat sich was geändert in der letzten Zeit.)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Alle Amiga Spiele Abandonware?

    Autor: KleinerWolf 02.01.13 - 10:49

    die gibt es immer noch?
    Wobei letzte News 2007, letzter Blog Eintrag 2009.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Alle Amiga Spiele Abandonware?

    Autor: lolig 02.01.13 - 14:05

    qim schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wo sollen die Spiele auch sonst herkommen? Der Begriff hat ja eigentlich
    > nur eine Alibifunktion, rein rechtlich gibt es "Abandonware" nicht.

    Man könnte es ja so sehen. wo es keinen Urheber mehr gibt, da gibt es auch keinen Kläger mehr. ;-)

    Zu mindestens in den USA gibt es eine Ausnahmeregelung, welche es erlaubt den Kopierschutz zu umgehen, wenn der Rechteinhaber das Spiel nicht weiter verkauft/unterstützt, zwecks Archivierung.

    Es gibt auch durchaus Urheber die ihre alten Spiele selbst freigeben siehe z.B. Sim City.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Alle Amiga Spiele Abandonware?

    Autor: zZz 02.01.13 - 14:47

    auf der factor 5 webseite gekommt man katakis (aka denaris), r-type und b.c. kid (aka bonk) als kostenlosen download im adf format. ferner darf man sich die turrican-trilogie herunterladen, sofern man das original besitzt (überprüft wird das nicht).

    http://www.factor5.de/downloads.shtml

    wird sicher noch mehr offizielle downloads geben, von den bitmap brothers leider nicht. aber es gibt ja auch alternative beschaffungswege.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 02.01.13 14:49 durch zZz.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Alle Amiga Spiele Abandonware?

    Autor: der_wahre_hannes 03.01.13 - 12:05

    Ja, back2roots ist töter als tot. Aber die haben ein sehr umfangreiches Angebot an legalen Roms. Es gibt noch mehr Amiga-Rom-Seiten, die mit dem Segen der Rechteinhaber die Roms anbieten dürfen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IMHO: Juhu, DirectX 12 gibt's auch für Windows-7-Besitzer
IMHO
Juhu, DirectX 12 gibt's auch für Windows-7-Besitzer
  1. Benchmark-Beta DirectX 12 und Mantle gleich schnell in 3DMark
  2. Grafikschnittstelle AMD zieht Aussage zu DirectX 12 zurück
  3. Grafikschnittstelle Kein DirectX 12 für Windows 7

Samsung Gear VR im Test: Ich liebe das umschnallbare Heimkino!
Samsung Gear VR im Test
Ich liebe das umschnallbare Heimkino!
  1. Für 200 US-Dollar verfügbar Samsungs Gear VR ist nicht für Radfahrer geeignet
  2. Innovator Edition Gear VR wird Anfang Dezember 2014 in den USA ausgeliefert
  3. Project Beyond Frisbee-Kamera für Samsungs Gear VR

Asus Eeebook X205TA im Test: Die gelungene Rückkehr des Netbooks
Asus Eeebook X205TA im Test
Die gelungene Rückkehr des Netbooks

  1. Sony Alpha 7 II im Test: Fast ins Schwarze getroffen
    Sony Alpha 7 II im Test
    Fast ins Schwarze getroffen

    Durch einen überarbeiteten Autofokus und einen beweglich aufgehängten Sensor soll Sonys Vollformat-Systemkamera Alpha 7 II glänzen. Ob das wirklich Vorteile bringt und wie es um die Bildqualität und die Bedienung steht, zeigt der Golem.de-Test.

  2. Apple: Homekit will nicht in jedes Smart Home einziehen
    Apple
    Homekit will nicht in jedes Smart Home einziehen

    Nach einem Medienbericht sollen nur von Apple zertifizierte Bridges bei seiner Heimautomatisierungslösung Homekit die Kommunikation mit bestehenden Systemen erlauben. Es ist fraglich, ob die Hersteller das mitmachen und sich Apple durch dieses restriktive Vorgehen nicht selbst beschränkt.

  3. Firmware: Update für Samsungs NX1 verbessert Videofunktionen enorm
    Firmware
    Update für Samsungs NX1 verbessert Videofunktionen enorm

    Samsung hat für seine Systemkamera Samsung NX1 ein Firmware-Update bereitgestellt, das besonders Filmemachern mehr Funktionen gibt: Die Kamera kann in Cinema-4K-Auflösung mit H.265 arbeiten.


  1. 00:16

  2. 17:34

  3. 16:58

  4. 16:25

  5. 14:46

  6. 12:47

  7. 09:00

  8. 00:34