1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Social Protection: McAfee…

Mini-Community der Windows-7-Nutzer: Bullshit

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mini-Community der Windows-7-Nutzer: Bullshit

    Autor: aaandy 13.09.12 - 08:23

    Sowas Beklopptes - ist ja total Quatsch!

    Da das ganze nur mit Windows 7 und dem Internet Explorer funktioniert, und zudem alle die McAfee-FB-App installiert haben müssen, ist das ganze totaler proprietärer Müll.

    Was mache ich denn mit Linux? Oder MacOS-User? Grundsätzlich schützt diese Funktion dann meine Produktivität. Während die Windows-Nutzer weiter lustige Bilder bei Facebook anschauen, arbeite ich da ich diese Bilder eh nicht sehen kann.

    Aber mal im Ernst: Ist doch quatsch die herangehensweise. Dann lieber ein per Iframe oder normal eingebettetes Bild, das einfach auf den referer achtet. 100% kompatibel mit allen Webstandards. Notfalls könnte man ja über Iframe das Bild in 10 Stücke unterteilen dann kann man es auch nicht so leicht speichern und weiterverteilen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Mini-Community der Windows-7-Nutzer: Bullshit

    Autor: Himmerlarschundzwirn 13.09.12 - 08:26

    Aber man kann auch mit Iframes einen Screenshot machen und diese Praxis wird vermutlich sowieso von jedem angewendet, der keinen Quelltext lesen kann, wenn die Bilder vor Download geschützt sind.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Mini-Community der Windows-7-Nutzer: Bullshit

    Autor: aaandy 13.09.12 - 08:32

    Ja aber genauso kann ich auch z.B. mit VMware ein Windows 7 installieren und die Screenshot-Funktion aus VMware verwenden, die direkt den Grafikspeicher ausliest.

    Genauso wie die im Beitrag erwähnte Methode, einfach den Bildschirm zu fotografieren.

    Einen perfekten Schutz gibt es nicht - aber bei einer Beschränkung nur auf Windows und Internet Explorer überwiegen wohl eindeutig die Nachteile.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Mini-Community der Windows-7-Nutzer: Bullshit

    Autor: Himmerlarschundzwirn 13.09.12 - 09:32

    Das ist doch erst mal nur ne Beta. Ich gehe schwer davon aus, dass McAfee, sollten sie vorhaben, das Teil wirklich zu etablieren, auch andere Systeme und Browser einzubeziehen. Auch wenn das wahrscheinlich nur OS X und FF, Chrome, Safari und vll noch Opera bleiben wird (Schätzung)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. und?

    Autor: fratze123 13.09.12 - 10:46

    wirkungsvoller wird das teil davon auch nicht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Storytelling-Werkzeug: Linius und die Tücken von Open-Source
Storytelling-Werkzeug
Linius und die Tücken von Open-Source
  1. ARM-SoC Allwinner soll LGPL-Verletzungen verschleiern
  2. Linux Siri bekommt Open-Source-Konkurrenz
  3. Microsoft Windows Driver Frameworks werden Open Source

Die Woche im Video: Ein Zombie, Insekten und Lollipop
Die Woche im Video
Ein Zombie, Insekten und Lollipop
  1. Die Woche im Video Apple Watch, GTA 5 für PC und Akku mit Aluminium-Anode
  2. Die Woche im Video Win 10 für Smartphones, Facebook Tracking und Aprilscherze
  3. Die Woche im Video Galaxy S6 gegen One (M9), selbstbremsende Autos und Bastelei

GTA 5: Es ist doch nicht 2004!
GTA 5
Es ist doch nicht 2004!
  1. Rockstar Games PC-Version von GTA 5 im 60-fps-Trailer
  2. Rockstar Games GTA 5 hat Grafikprobleme
  3. Make it Digital GTA im Mittelpunkt von TV-Sendung

  1. Weißes Haus: Hacker konnten offenbar Obamas E-Mails lesen
    Weißes Haus
    Hacker konnten offenbar Obamas E-Mails lesen

    Nach und nach kommen immer mehr Details über die Attacke auf Server des Weißen Hauses ans Licht. Die US-Regierung will die Hintermänner aber weiterhin nicht identifizieren.

  2. Unzulässige NSA-Selektoren: Kanzleramt soll Warnungen des BND ignoriert haben
    Unzulässige NSA-Selektoren
    Kanzleramt soll Warnungen des BND ignoriert haben

    Wann wusste das Kanzleramt von den Versuchen der NSA, mit Hilfe des BND europäische Ziele auszuspionieren? Nach neuen Medienberichten könnte das schon vor Jahren der Fall gewesen sein.

  3. Android-Tablet: Google nimmt Nexus 7 aus dem Onlinestore
    Android-Tablet
    Google nimmt Nexus 7 aus dem Onlinestore

    Google hat das 7 Zoll große Tablet Nexus 7 aus dem Play Store genommen. Interessenten werden darauf hingewiesen, dass das Gerät nicht mehr erhältlich ist. Einige Händler haben das Nexus 7 noch im Angebot.


  1. 13:02

  2. 11:44

  3. 09:56

  4. 15:17

  5. 10:05

  6. 09:50

  7. 09:34

  8. 09:01