1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Unigine Valley: Im tiefen Tal…

Komische Ergebnisse mit HD5970

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Komische Ergebnisse mit HD5970

    Autor: dit 16.02.13 - 22:15

    DirectX11 vs OpenGL unter Windows 64

    Unigine Valley Benchmark 1.0
    FPS:
    45.5
    Score:
    1904
    Min FPS:
    7.7
    Max FPS:
    88.8
    System
    Platform:
    Windows 7 (build 7601, Service Pack 1) 64bit
    CPU model:
    Intel(R) Core(TM) i7 CPU 950 @ 3.07GHz (3712MHz) x4
    GPU model:
    ATI Radeon HD 5900 Series 8.982.0.0 (1024MB) x2
    Settings
    Render:
    Direct3D11
    Mode:
    1920x1080 8xAA fullscreen
    Preset
    Extreme HD

    und ganz schlechte Ergebnisse mit OpenGL

    Unigine Valley Benchmark 1.0
    FPS:
    6.7
    Score:
    282
    Min FPS:
    1.9
    Max FPS:
    18.0
    System
    Platform:
    Windows 7 (build 7601, Service Pack 1) 64bit
    CPU model:
    Intel(R) Core(TM) i7 CPU 950 @ 3.07GHz (3712MHz) x4
    GPU model:
    ATI Radeon HD 5900 Series 8.982.0.0 (1024MB) x2
    Settings
    Render:
    OpenGL
    Mode:
    1920x1080 8xAA fullscreen
    Preset
    Extreme HD

    Weiß jemand voran es liegen könnte?

    Grüße

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Komische Ergebnisse mit HD5970

    Autor: Satan 16.02.13 - 22:29

    Treiberproblem? Ich meine, der GL-Renderer von Unigine macht bei mir auch Probleme, aber bei weitem nicht so extrem.

    Auf meiner GTX670 ist der Benchmark im GL-Modus auch 4-5fps langsamer als mit D3D11 und zeigt teilweise massives Stottern, was bei D3D zwar auch auftritt, aber bei längst nicht in dem Maße. Offenbar hat man da gewaltige Probleme beim Datentransfer.

    Unter Linux ist der GL-Renderer aber wieder 2-3FPS flotter als unter Windows, hat aber ebenfalls das Stottern.

    Dasselbe Problem zeigt sich in Heaven 4.0, in der 3.0-Version gab es da noch keine Probleme.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 16.02.13 22:31 durch Satan.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Komische Ergebnisse mit HD5970

    Autor: lester 18.02.13 - 08:56

    Generell ist der Benchmark etwas unzuverlässig, so gab er bei mir beim ersten Durchlauf gleich am Anfang ein Frame Minimum von 11,2 beim 2. Benchmarkdurchlauf waren es dann 23,3 Frames Min ...
    (Full HD, 4AA)

    Solche Unterscheide sollten ein Benchmark eigentlich nicht haben, aber schön siehts trotzdem aus.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Komische Ergebnisse mit HD5970

    Autor: dit 18.02.13 - 10:31

    es ist allgemein ratsam solche Tests mehrmals zu machen. Ich glaube beim ersten Durchlauf sind viele Daten noch nicht im Speicher und müssen nachgeladen werden. nur eine Vermuttung...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Modulares Smartphone im Hands on: Kinder spielen Lego, Große spielen Ara
Modulares Smartphone im Hands on
Kinder spielen Lego, Große spielen Ara
  1. Project Ara Erster Hersteller hat rund 100 Smartphone-Module fertig
  2. Modulares Smartphone Googles neuer Project-Ara-Prototyp
  3. Project Ara Erstes modulares Smartphone vorerst nur für Puerto Rico

Lenovo Vibe Shot im Hands On: Überzeugendes Kamera-Smartphone für 350 US-Dollar
Lenovo Vibe Shot im Hands On
Überzeugendes Kamera-Smartphone für 350 US-Dollar
  1. Adware Lenovo-Laptops durch Superfish-Adware angreifbar
  2. Lenovo Tab S8-50F im Test Uns stinkt's!
  3. Lenovo Anypen Auf dem Touchscreen mit beliebigem Stift schreiben

Wolfenstein: Jagd auf Rudi und Helga
Wolfenstein
Jagd auf Rudi und Helga

  1. Deutsche Telekom: All-IP-Anschlüsse sind auch ohne DSL möglich
    Deutsche Telekom
    All-IP-Anschlüsse sind auch ohne DSL möglich

    Durch Simulation in der Vermittlungsstelle können auch einfache Telefonanschlüsse auf "All-IP" umgestellt werden. Neue Endgeräte würden dabei nicht notwendig, verspricht die Deutsche Telekom.

  2. Internetversorgung in Zügen: Empfangsqualität des Bahn-WLAN ist geheim
    Internetversorgung in Zügen
    Empfangsqualität des Bahn-WLAN ist geheim

    Bundesregierung, Telekom und Bahn machen keine Angaben zur Empfangsqualität und Datenrate im Zug-WLAN. "Das sind interne Unterlagen, die wir nicht veröffentlichen", sagt ein Telekom-Sprecher.

  3. Zweites Hearthstone-Adventure: Der Preis ist heiß - nicht!
    Zweites Hearthstone-Adventure
    Der Preis ist heiß - nicht!

    Blizzard erweitert sein Sammelkartenspiel Hearthstone in zügigem Tempo: Nach Goblins gegen Gnome vor drei Monaten folgt im April mit dem Blackrock Mountain das zweite Adventure.


  1. 19:50

  2. 18:41

  3. 18:34

  4. 17:16

  5. 16:45

  6. 16:19

  7. 15:11

  8. 15:09