Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Update: Android 4.2.2 beseitigt…

OT - Google Play store "leer"

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. OT - Google Play store "leer"

    Autor: Der Spatz 14.02.13 - 16:37

    Moin,

    habe heute mal seit längeren wieder mal im Store nachgesehen (Nexus 7) . Zur Zeit findet er nichts, zeigt keine Anwendungen (alles Weiß) (außer die schon installierten) an.

    Im Browser dasselbe (anmeldung mit Google Konto Daten geht).

    Kennt jemand das Verhalten?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: OT - Google Play store "leer"

    Autor: Ruki 14.02.13 - 23:46

    Kennen nein, aber leere einfach mal den Google Play Cache oder zur Not die Daten löschen. Wirkt manchmal wahre Wunder. Oder versuch's mit nem simplen Tablet neustart.

    edit: Oh, vergiss es, ich hab überlesen, dass es sich im Browser genauso verhält. Sehr komisch.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.02.13 23:46 durch Ruki.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: OT - Google Play store "leer"

    Autor: Der Spatz 15.02.13 - 01:09

    Liegt vielleicht auch an der Firewall des WLAN-Zugangs.
    Bin momenan nur über Hotel-WLAN im Netz und eventuell haben die einen benötigten Port gesperrt (Wobei es über FF gehen müsste)
    Mal sehen, wenn ich morgen von Zuhause immer noch nichts sehe wird das Gerät mal resetet und das Konto neu eingerichtet. Vielleicht hilft dies.

    Und danke für die Antwort.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Referent (m/w) Data Warehousing / Business Reporting
    ING-DiBa AG, Frankfurt
  2. Ingenieur (m/w) Funktionsabsicherung für Airbagelektronik
    Automotive Safety Technologies GmbH, Ingolstadt, Gaimersheim
  3. Referent/in Porfolio- / Projektmanagement
    Wüstenrot Bausparkasse AG, Ludwigsburg
  4. Head of Ad Management (m/w)
    Heise Medien GmbH & Co. KG, Hannover

Detailsuche



Hardware-Angebote
  1. VTX3D Radeon R9 280X Boost Edition V3, 3072 MB GDDR5
    179,90€
  2. BESTPREIS: Seagate Expansion Portable externe Festplatte 2TB 2,5" USB 3.0
    75,00€
  3. GTX-950-TIPP: 10 € Casbhack auf EVGA GeForce GTX 950 SC+ & GTX 950 FTW

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Windows 95 im Test: Endlich lange Dateinamen!
Windows 95 im Test
Endlich lange Dateinamen!
  1. Tool Microsoft Snip erzeugt Screenshots mit Animationen und Sprachmemos
  2. Microsoft Neuer Insider-Build von Windows 10
  3. Vor dem Start von Windows 10 Steigender Marktanteil für Windows 7

Game Writer: Warum Quereinsteiger selten gute Storys für Spiele schreiben
Game Writer
Warum Quereinsteiger selten gute Storys für Spiele schreiben
  1. Swapster Deutsche Börse plant Handelsplattform für Spieler
  2. Ninja Theory Hellblade und eine Heldin mit Trauma
  3. Unterwasser Aquanox sucht Community

Uberchord ausprobiert: Besser spielen statt Highscore jagen
Uberchord ausprobiert
Besser spielen statt Highscore jagen
  1. Play Music Googles Musikdienst bekommt kuratierte Playlisten
  2. GTA 5 Rockstar-Editor bald für PS4 und Xbox One
  3. DAB+ WDR schaltet seine Mittelwellensender ab

  1. Kaspersky Antivirus: Sicherheitssoftware warnt vor Änderungen am Computer
    Kaspersky Antivirus
    Sicherheitssoftware warnt vor Änderungen am Computer

    Ifa 2015 Kaspersky Lab aktualisiert seine Sicherheitslösungen und will die neuen Lösungen in Kürze auf den Markt bringen. Damit sollen sich Windows-Computer besser vor Angriffen schützen lassen.

  2. Supernerds: Angst schüren gegen den Überwachungswahn
    Supernerds
    Angst schüren gegen den Überwachungswahn

    Die Regisseurin Angela Richter spricht auf der Owncloud-Konferenz über die Erfahrungen mit ihrem Stück Supernerds. Ihr Vortrag lässt wohl nur eine Konsequenz zu: Nerds und Hacker müssen Menschen persönlich betroffen machen, damit sich alle in der Gesellschaft mit der überbordenden Überwachung auseinandersetzen.

  3. O2-Netz: Mobilfunkkunden von Kabel Deutschland gekündigt
    O2-Netz
    Mobilfunkkunden von Kabel Deutschland gekündigt

    Bisher konnten Kabel-Deutschland-Kunden Mobilfunk ohne Grundgebühr im O2-Netz nutzen. Doch jetzt bekamen alle eine Kündigung. Die SIM-Karte ist bald nicht mehr nutzbar.


  1. 00:01

  2. 12:57

  3. 11:23

  4. 10:08

  5. 09:35

  6. 12:46

  7. 11:30

  8. 11:21