1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows Blue: Jährliche Windows…

Windows Blue: Jährliche Windows-Updates und ein neues SDK

Unter dem Namen Windows Blue arbeitet Microsoft angeblich an der nächsten Windows-Generation. Diese soll extrem günstig, eventuell sogar kostenlos verteilt und dann jährlich aktualisiert werden.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Muss das sein? 2

    Rosch | 28.11.12 23:24 10.01.13 19:02

  2. Bitte als OpenSource 8

    theuserbl | 29.11.12 02:05 10.01.13 18:39

  3. Kostenlos = Sicherer Kauf? 1

    elgooG | 29.11.12 16:17 29.11.12 16:17

  4. Ich find's keine schlechte Idee 2

    BenediktRau | 28.11.12 17:48 29.11.12 10:47

  5. Wo kommt das Geld her? 13

    ww | 28.11.12 18:12 29.11.12 09:34

  6. Wird genau so billiger wie Surface 200¤ kosten sollte. 4

    renegade334 | 28.11.12 18:20 29.11.12 09:04

  7. Ich würde den Namen Windows ja schnellstmöglich fallen lassen 12

    Shadewalkerz | 28.11.12 18:02 29.11.12 08:47

  8. 2 x Entwickeln, 1 x Verkaufen 2

    max2 | 29.11.12 00:27 29.11.12 08:36

  9. Wozu? 11

    MrX. | 28.11.12 18:34 29.11.12 06:00

  10. Vieleicht bezahlt uns Microsoft sogar... 6

    Crass Spektakel | 28.11.12 17:34 28.11.12 18:14

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Rock n' Roll Racing (1993): Nachbrenner vom Schneesturm
Rock n' Roll Racing (1993)
Nachbrenner vom Schneesturm
  1. Ultima Underworld (1992) Der revolutionäre Dungeon Simulator
  2. Sid Meier's Colonization (1994) Auf Augenhöhe mit George Washington
  3. Star Wars X-Wing (1993) Flugsimulation mit R2D2 im Nacken

Zbox Pico im Test: Der Taschenrechner, der fast alles kann
Zbox Pico im Test
Der Taschenrechner, der fast alles kann

Keurig 2.0 gehackt: Die DRM-geschützte Kaffeemaschine
Keurig 2.0 gehackt
Die DRM-geschützte Kaffeemaschine
  1. Soaksoak Malware-Welle infiziert Wordpress-Seiten
  2. Mobile Sicherheit Nokia Security Center in Berlin soll Mobilfunknetze sichern
  3. Sicherheitslücken Java-Sandbox-Ausbrüche in Googles App Engine

  1. Spearfishing: Icann meldet Einbruch in seine Server
    Spearfishing
    Icann meldet Einbruch in seine Server

    Der Domainverwalter Icann meldet einen Einbruch in seine Server. Seine Mitarbeiter seien Opfer eines Spearfishing-Angriffs geworden.

  2. Amiibos: Zubehör für Super Smash Bros wird rar und teuer
    Amiibos
    Zubehör für Super Smash Bros wird rar und teuer

    70 US-Dollar für den kleinen Marth-Amiibo: In den USA und teilweise Deutschland sind die NFC-Figuren sowie der neue Gamecube-Controller für die Wii U von Nintendo mittlerweile selten und teuer. Wir haben in den USA und Deutschland geschaut, wie schwer es ist, das Zubehör für Super Smash Bros zu bekommen.

  3. x86-64-Architektur: Fehler im Linux-Kernel kann für Abstürze ausgenutzt werden
    x86-64-Architektur
    Fehler im Linux-Kernel kann für Abstürze ausgenutzt werden

    Eine Reihe kleinerer Fehler im Linux-Kernel erlaubt Zugriff auf den Speicher oder eine Rechteausweitung. Speicherfehler oder ein Absturz können aber ebenso durch Angreifer hervorgerufen werden.


  1. 15:22

  2. 15:02

  3. 14:39

  4. 14:24

  5. 14:09

  6. 13:49

  7. 13:19

  8. 13:12