1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows Blue: Jährliche Windows…

Kostenlos = Sicherer Kauf?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kostenlos = Sicherer Kauf?

    Autor: elgooG 29.11.12 - 16:17

    >Laut Tom Warren soll Windows Blue das nächste Windows werden, das jeder installiert. Um das zu erreichen, soll Windows Blue laut Warren sehr günstig oder sogar kostenlos angeboten werden.

    Anders als Apple und Google ist Windows aber für Microsoft eines der beiden wichtigsten Softwareprodukte. Ob das finanzierbar ist?

    ...und wieso kommen die auf die Idee, dass es jeder installiert nur weil es kostenlos oder günstig ist? Ich habe zB MSDN Universal und könnte mir Windows 8 auf allen Rechnern installieren und das ohne (zusätzliche) Kosten. Stattdessen ist das einzige Windows das ich parallel zu Linux installiert habe Windows 7 und das wird es auch bleiben, denn leider muss ich produktiv damit arbeiten können und da bringen mir halbherzig umgesetzte grafische Spielereien nichts.

    Microsoft sollte lieber schleunigst an Windows 9 arbeiten. Kleine Updates im Rahmen von Windows Blue (Screen?) werden da wohl kaum ausreichend sein um Windows zumindest wieder halbwegs benutzbar für professionelle Anwender zu machen.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 29.11.12 16:18 durch elgooG.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Trine 3 angespielt: Die dritte Dimension macht's charmant chaotischer
Trine 3 angespielt
Die dritte Dimension macht's charmant chaotischer
  1. Spielebranche Markt für Spiele-Apps wächst auf 263 Millionen Euro
  2. Cities Skylines Mit Pixelhäusern den Studentenkredit abzahlen
  3. Daedalic Entertainment Caravan schickt Strategie- und Rollenspieler in den Orient

Fire TV Stick im Test: Googles Chromecast kann einpacken
Fire TV Stick im Test
Googles Chromecast kann einpacken
  1. Amazons X-Ray im Hands On Fire TV zeigt direkt Zusatzinformationen zu Filmen
  2. Chromecast-Konkurrent Amazon verschickt Fire TV Stick bereits früher
  3. Chromecast-Konkurrent Amazons Fire TV Stick schon ab 7 Euro zu haben

Windows 10: Microsoft demonstriert Android- und iOS-Apps unter Windows
Windows 10
Microsoft demonstriert Android- und iOS-Apps unter Windows
  1. Microsoft Neue Hololens-Demos zeigen beeindruckende Verbesserungen
  2. Microsoft Visual Studio Code kostenlos für Mac und Linux
  3. Hello Firefox OS Einfacher Einstieg in die App-Entwicklung mit Firefox OS

  1. Router-Hersteller: Cisco bekommt einen neuen Chef
    Router-Hersteller
    Cisco bekommt einen neuen Chef

    Der lang erwartete Wechsel an der Spitze von Cisco ist vollzogen. Chuck Robbins aus dem Top-Management des Herstellers von Routern und Switches wird im Juli neuer Chief Executive Officer.

  2. Nicht mehr pleite: Dotcom erhält 115.000 Dollar für monatliche Ausgaben
    Nicht mehr pleite
    Dotcom erhält 115.000 Dollar für monatliche Ausgaben

    Kim Dotcom hat wieder Zugriff auf einen Teil seines Vermögens, kann Anwaltsrechnungen zahlen und seinen opulenten Lebensstil pflegen. "Das Blatt wendet sich", twitterte er.

  3. Head-mounted Smartphone: Einige neue Apps laufen nicht auf dem älteren Gear VR
    Head-mounted Smartphone
    Einige neue Apps laufen nicht auf dem älteren Gear VR

    Gerade mal ein Vierteljahr erhältlich und schon veraltet: Das Gear VR mit dem Galaxy Note 4 ist inkompatibel zu einigen Apps, die neue Version mit dem schnelleren Galaxy S6 spielt alle ab. Oculus verweist auf die Entwickler, Nutzer basteln an passenden Roots.


  1. 16:53

  2. 16:08

  3. 15:50

  4. 15:17

  5. 13:30

  6. 12:45

  7. 12:03

  8. 12:00