1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows Blue: Jährliche Windows…

Kostenlos = Sicherer Kauf?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kostenlos = Sicherer Kauf?

    Autor: elgooG 29.11.12 - 16:17

    >Laut Tom Warren soll Windows Blue das nächste Windows werden, das jeder installiert. Um das zu erreichen, soll Windows Blue laut Warren sehr günstig oder sogar kostenlos angeboten werden.

    Anders als Apple und Google ist Windows aber für Microsoft eines der beiden wichtigsten Softwareprodukte. Ob das finanzierbar ist?

    ...und wieso kommen die auf die Idee, dass es jeder installiert nur weil es kostenlos oder günstig ist? Ich habe zB MSDN Universal und könnte mir Windows 8 auf allen Rechnern installieren und das ohne (zusätzliche) Kosten. Stattdessen ist das einzige Windows das ich parallel zu Linux installiert habe Windows 7 und das wird es auch bleiben, denn leider muss ich produktiv damit arbeiten können und da bringen mir halbherzig umgesetzte grafische Spielereien nichts.

    Microsoft sollte lieber schleunigst an Windows 9 arbeiten. Kleine Updates im Rahmen von Windows Blue (Screen?) werden da wohl kaum ausreichend sein um Windows zumindest wieder halbwegs benutzbar für professionelle Anwender zu machen.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 29.11.12 16:18 durch elgooG.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Berlin E-Prix: Motoren, die nach Star Wars klingen
Berlin E-Prix
Motoren, die nach Star Wars klingen
  1. Funktechnik Daimler und Qualcomm vernetzen das Auto

Apps für Googles Cardboard: Her mit der Pappe!
Apps für Googles Cardboard
Her mit der Pappe!
  1. Game of Thrones Auf der Mauer weht ein eisiger Wind
  2. VR im Journalismus So nah, dass es fast wehtut
  3. Deep angespielt "Atme tief ein und tauche durch die virtuelle Welt"

Surface 3 im Test: Tolles teures Teil
Surface 3 im Test
Tolles teures Teil
  1. Surface Pro 3 Microsoft erhöht Preise um bis zu 250 Euro
  2. Surface 3 im Hands on Das Surface ohne RT

  1. Streaming: Bald 30 Prozent aller Daten von Fernsehgeräten erzeugt
    Streaming
    Bald 30 Prozent aller Daten von Fernsehgeräten erzeugt

    Der Netzwerkausrüster Cisco hat das Datenvolumen in deutschen berechnet. Danach würden bis zum Jahr 2019 durch Streaming 29 Prozent aller Daten durch Fernsehgeräte generiert.

  2. Waffensystem: Darpa testet Laserkanone
    Waffensystem
    Darpa testet Laserkanone

    Flugzeuge mit Laserkanonen: Die Darpa, die Forschungsagentur des US-Verteidigungsministeriums, testet eine Laserwaffe, mit der Flugzeuge Bodenziele bekämpfen sollen. Ein US-Experte bezweifelt indes die Tauglichkeit solcher Waffen.

  3. Ortungsdienste: Chrome-Erweiterung erstellt Bewegungsprofile bei Facebook
    Ortungsdienste
    Chrome-Erweiterung erstellt Bewegungsprofile bei Facebook

    Wenn die Ortungsdienste in Facebooks Messenger aktiviert sind, werden Nachrichten zusammen mit den Geodaten des Nutzers verschickt. Eine Erweiterung für Chrome erstellt daraus Bewegungsprofile.


  1. 22:51

  2. 19:01

  3. 17:24

  4. 17:14

  5. 17:06

  6. 16:55

  7. 16:01

  8. 15:50