1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apple: iTunes 11 kommt später

Bullshitbingo....

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bullshitbingo....

    Autor tomate.salat.inc 31.10.12 - 09:19

    ... könnte man bei Apple-Präsentationen echt super spielen :D.

    Wenn ich schon wieder lese: "mit einem dramatisch einfacheren".

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Bullshitbingo....

    Autor waldmeisda 31.10.12 - 10:11

    dramatisch schneller wäre mal was ....

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Bullshitbingo....

    Autor hotzenklotz 31.10.12 - 10:29

    Dramatisch schneller und dramatisch stabiler. DAS wärs doch *träum*

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Bullshitbingo....

    Autor DrWatson 31.10.12 - 10:42

    Und das bringt was?

    ITunes startet bei mir in 200ms und ist noch nie abgestürtzt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Bullshitbingo....

    Autor TITO976 31.10.12 - 11:06

    DrWatson schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und das bringt was?
    >
    > ITunes startet bei mir in 200ms und ist noch nie abgestürtzt.

    nicht mit zu vielen Fakten und realen Erfahrungsberichten argumetieren!

    Darum geht es nicht...hier ist sinnloses bashing gefragt...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Bullshitbingo....

    Autor wuschti 31.10.12 - 11:06

    DrWatson schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und das bringt was?
    >
    > ITunes startet bei mir in 200ms und ist noch nie abgestürtzt.

    Dito. Sowohl unter Mountain Lion als auch unter Windows 7 (und da auch nur per iTunes Match) ist iTunes ziemlich fix und vor allem stabil. Kann echt nicht klagen. Muss zur Verteidigung aber sagen, dass beide Systeme auf ner SSD laufen... naja, welcome to 2012 ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Bullshitbingo....

    Autor TwoPlayer 31.10.12 - 11:17

    Also soo fix startet iTunes jetzt bei mir nicht (keine SSD ;) ), komme aber trotzdem gut mit dem Programm zurecht und freue mich auf jedenfall sehr auf die Neuerungen! :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Test Swing Copters: Volle Punktzahl auf der Frustskala
Test Swing Copters
Volle Punktzahl auf der Frustskala
  1. Flappy Birds Family Amazon krallt sich die flatternden Vögel

Digitale Agenda: Ein Papier, das alle enttäuscht
Digitale Agenda
Ein Papier, das alle enttäuscht
  1. Digitale Agenda 38 Seiten Angst vor festen Zusagen
  2. Breitbandausbau Telekom will zehn Milliarden Euro vom Staat für DSL-Ausbau
  3. Zwiespältig Gesetz gegen WLAN-Störerhaftung von Cafés und Hotels fertig

Sofia: Der fliegende Blick durch den Staub
Sofia
Der fliegende Blick durch den Staub
  1. Audio aus Video Gefilmte Topfpflanze verrät Gespräche
  2. Nahrungsmittel Trinken statt Essen
  3. Bioelektronik Pilze sind die besten Zellschnittstellen

  1. Test Star Wars Commander: Die dunkle Seite der Monetarisierung
    Test Star Wars Commander
    Die dunkle Seite der Monetarisierung

    Es gibt ein neues Strategie- und Aufbauspiel im Szenario von Star Wars: In Commander kämpfen Sternenkrieger auf Seiten der Allianz oder der Rebellen mit Berühmtheiten wie Han Solo und Prinzessin Leia. Das Bezahlsystem dürfte aber auch den Zorn sonst in sich ruhender Jedi-Ritter wecken.

  2. Probleme in der Umlaufbahn: Galileo-Satelliten nicht ideal abgesetzt
    Probleme in der Umlaufbahn
    Galileo-Satelliten nicht ideal abgesetzt

    Die ersten beiden voll funktionsfähigen Galileo-Satelliten sind abgesetzt worden. Allerdings gelang es nicht, sie perfekt in ihren Orbit zu bringen. Arianespace spricht von einer Anomalie in der Umlaufbahn.

  3. Telefonie und Internet: Bundesweite DSL-Störungen bei O2
    Telefonie und Internet
    Bundesweite DSL-Störungen bei O2

    Mit einem kleinen Forumseintrag weist O2 auf bundesweite Störungen seines DSL-Angebots hin. Es sind aber nicht alle DSL-Anschlüsse betroffen. Laut einigen Twitter-Nutzern hält die Störung noch immer an.


  1. 13:23

  2. 13:18

  3. 12:24

  4. 12:08

  5. 23:16

  6. 16:02

  7. 15:45

  8. 14:50