1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apple: Lightning-Adapter mit 256…

Kann ich den als Server nutzen?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kann ich den als Server nutzen?

    Autor: Anonymer Nutzer 03.03.13 - 21:49

    Bei dem vorhandenen Speicher und der vorhandenen Rechenleistung stellt sich mir die Frage, ob es das Ding auch mit eigenem Ethernet-Anschluss gibt, damit ich mir einen stromsparenden Server zusammenstecken kann!

    Vor nicht allzu langer Zeit, konnte man mit 256 MB Hauptspeicher noch richtig viel machen -- heute reicht es kaum noch fuer den hohlen Zahn ...

    PS: Mehr als 640kB Hauptspeicher wird nie und nimmer jemand brauchen!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 03.03.13 21:50 durch ThePatrick.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Kann ich den als Server nutzen?

    Autor: cry88 03.03.13 - 23:05

    ThePatrick schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei dem vorhandenen Speicher und der vorhandenen Rechenleistung stellt sich
    > mir die Frage, ob es das Ding auch mit eigenem Ethernet-Anschluss gibt,
    > damit ich mir einen stromsparenden Server zusammenstecken kann!

    ich stell mir das gerade mal so vor....nen server im netzwerkkabel...beide seiten dienen gleichzeitig als netzwerkkarten...lol

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Kann ich den als Server nutzen?

    Autor: DY 04.03.13 - 08:30

    ThePatrick schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei dem vorhandenen Speicher und der vorhandenen Rechenleistung stellt sich
    > mir die Frage, ob es das Ding auch mit eigenem Ethernet-Anschluss gibt,
    > damit ich mir einen stromsparenden Server zusammenstecken kann!
    >
    > Vor nicht allzu langer Zeit, konnte man mit 256 MB Hauptspeicher noch
    > richtig viel machen -- heute reicht es kaum noch fuer den hohlen Zahn ...
    >
    > PS: Mehr als 640kB Hauptspeicher wird nie und nimmer jemand brauchen!



    Das nicht, aber Du kannst das neueste Android 4.2.2 drauf flashen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Kann ich den als Server nutzen?

    Autor: CodeMagnus 04.03.13 - 13:33

    > Das nicht, aber Du kannst das neueste Android 4.2.2 drauf flashen.
    Wie denn? Da ist doch gar kein Flash-Speichermodul drauf.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Kann ich den als Server nutzen?

    Autor: DY 04.03.13 - 16:15

    War n Spaß :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IMHO: Sichert Firmware endlich nachprüfbar ab!
IMHO
Sichert Firmware endlich nachprüfbar ab!
  1. Zu viele Krisen Unions-Obmann im NSA-Ausschuss hört auf
  2. Snowden-Unterlagen NSA entwickelt Bios-Trojaner und Netzwerk-Killswitch
  3. Exdatenschützer Schaar Telekom könnte sich strafbar gemacht haben

Asus Eeebook X205TA im Test: Die gelungene Rückkehr des Netbooks
Asus Eeebook X205TA im Test
Die gelungene Rückkehr des Netbooks

IMHO: Juhu, DirectX 12 gibt's auch für Windows-7-Besitzer
IMHO
Juhu, DirectX 12 gibt's auch für Windows-7-Besitzer
  1. Benchmark-Beta DirectX 12 und Mantle gleich schnell in 3DMark
  2. Grafikschnittstelle AMD zieht Aussage zu DirectX 12 zurück
  3. Grafikschnittstelle Kein DirectX 12 für Windows 7

  1. 1 GBit/s: Bundesnetzagentur bereitet Weg für LTE-Advanced und 5G
    1 GBit/s
    Bundesnetzagentur bereitet Weg für LTE-Advanced und 5G

    Durch die Frequenzauktion in diesem Jahr werde LTE Advanced mit 1 GBit/s möglich, erklärt der Bitkom. Die Frequenzen würden auch für den Nachfolgestandard 5G nutzbar sein.

  2. Snapdragon 810: Auch Oneplus soll Probleme mit Qualcomms Chip haben
    Snapdragon 810
    Auch Oneplus soll Probleme mit Qualcomms Chip haben

    Nicht nur Samsung, sondern auch Oneplus soll Probleme mit dem Snapdragon 810 haben. Daher wurde die Markteinführung des Oneplus-One-Nachfolgers bereits um einige Monate nach hinten verschoben.

  3. Präsenz ist die neue Immersion: Die Zukunft von Virtual und Augmented Reality
    Präsenz ist die neue Immersion
    Die Zukunft von Virtual und Augmented Reality

    Oculus Rift und Google Glass sind erst der Anfang, Eye Tracking zur Erfassung der Sehgrube, 3D-Sound und Gestenerkennung die nächsten Schritte. Head-mounted Displays nähern sich so den Augmented-Reality-Brillen wie Microsofts Hololens oder der von Magic Leap an.


  1. 12:52

  2. 12:45

  3. 12:09

  4. 11:57

  5. 11:52

  6. 11:40

  7. 11:20

  8. 10:19