Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Appstore Cydia: Airfloat macht iOS…

AirPlay wäre mal ein Thema für die EU Wettbewerbskommission

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. AirPlay wäre mal ein Thema für die EU Wettbewerbskommission

    Autor: cicero 18.02.13 - 13:21

    AirPlay ist echt super, eines der Features, die mir in Zusammenhang mit meinem iPad am besten gefallen.

    Allerdings: Hat jemand schon schon mal einen AirPlay Speaker gesehen, der gleichzeitig auch Bluetooth unterstützt?

    Soweit ich weiß:
    Diese Kombination AirPlay und Bluetooth in einem Wiedergabegerät gibt es nicht gibt,
    zumindest was die Wiedergabe von Musik betrifft.

    Angeblich wird bei der Lizensierung von AirPlay gefordert kein weiteres Verfahren in dem selben Gerät zu unterstützen.

    Sehr unpraktisch und eine ziemliche harte Einschränkung für mich als Komsument, finde ich.

    Die EU hat sich ja schon Intel und Microsoft vorgeknöpft,
    mal sehen ob Apple auch mal an die Reihe kommt ...
    AirPlay wäre da mal ein brauchbarer Ansatz bezüglich Wettbewerbseinschränkung.

    Was meint Ihr?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: AirPlay wäre mal ein Thema für die EU Wettbewerbskommission

    Autor: Netspy 18.02.13 - 15:01

    Wo ist das Problem?

    [store.apple.com]

    Wird sogar im Apple-Store angeboten und ist sicherlich auch nicht das einzige Gerät. Von solchen Lizenzbedingungen habe ich auch noch nie was gehört.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: AirPlay wäre mal ein Thema für die EU Wettbewerbskommission

    Autor: staples 19.02.13 - 14:14

    Kann ich mir nicht vorstellen. Mein Reciever von Pioneer kann AirPlay und DNLA.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Support Engineer (m/w)
    inatec Solutions GmbH, Frankfurt am Main
  2. Technischer Redakteur (m/w)
    Jetter AG, Ludwigsburg
  3. Softwareentwickler SPS / Experte (m/w) für elektrische Antriebe
    Schiller Automation GmbH & Co. KG, Sonnenbühl-Genkingen
  4. Ingenieur als Software- / Systementwickler für mobile Systeme in der Intralogistik (m/w)
    SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Heidesheim

Detailsuche



Top-Angebote
  1. NEU: Xbox One 1TB Elite Bundle (inkl. Halo 5 Sammelkarte)
    429,00€
  2. NEU: Xbox One Elite Wireless Controller
    149,00€
  3. NUR HEUTE: Xbox One 500 GB Konsole 2015 + Halo 5: Guardians - Limited Edition + Halo 5 Sammelkarte
    299,00€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Raspberry Pi Zero angetestet: Der Bastelrechner für stille, dunkle Ecken
Raspberry Pi Zero angetestet
Der Bastelrechner für stille, dunkle Ecken
  1. Jaguarboard Noch ein Bastelcomputer mit Intel-Chip
  2. Cricetidometer mit Raspberry Pi Ein Schrittzähler für den Hamster
  3. Orange Pi Lite Preis- und Größenkampf der Bastelcomputer

Lumberyard: Amazon krempelt den Spielemarkt um
Lumberyard
Amazon krempelt den Spielemarkt um
  1. Lumberyard Amazon veröffentlicht Engine auf Basis der Cryengine

VBB-Fahrcard: Der Fehler steckt im System
VBB-Fahrcard
Der Fehler steckt im System
  1. VBB-Fahrcard Busse speichern seit mindestens April 2015 Bewegungspunkte
  2. VBB-Fahrcard Berlins elektronische Fahrkarte speichert Bewegungsprofile

  1. Apple: Neues iPhone und neues iPad erscheinen Mitte März
    Apple
    Neues iPhone und neues iPad erscheinen Mitte März

    Mitte März 2016 kommen ein neues iPhone und ein neues iPad auf den Markt. Beide Produkte sollten laut einem Bericht nur wenige Tage nach der Präsentation verfügbar sein. Das wäre eine grundlegende Änderung von Apples bisheriger Strategie.

  2. Austauschprogramm: Apples USB-Typ-C-Kabel macht Probleme
    Austauschprogramm
    Apples USB-Typ-C-Kabel macht Probleme

    Apple tauscht bestimmte USB-Typ-C-Ladekabel aus, weil diese Probleme machen können. Ein Konstruktionsfehler im Kabel sorgt dafür, dass der Akku in einem Macbook nicht oder nur gelegentlich geladen wird.

  3. Apples iOS: Datumsfehler macht iPhone kaputt
    Apples iOS
    Datumsfehler macht iPhone kaputt

    Ein Fehler in der Datumsfunktion von iOS macht ein iPhone unbrauchbar: Wenn das Datum manuell auf den 1. Januar 1970 gestellt wird, bleibt das iPhone bei einem Neustart in einer Bootschleife hängen. Dann lässt es sich nur mit viel Aufwand wiederbeleben.


  1. 12:03

  2. 11:03

  3. 10:13

  4. 14:35

  5. 13:25

  6. 12:46

  7. 11:03

  8. 09:21