1. Foren
  2. » Kommentare
  3. » Audio/Video
  4. » Alle Kommentare zum Artikel
  5. » Archos TV Connect: TV-Box mit…

Viel zu teuer!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Viel zu teuer!

    Autor ricochet 04.01.13 - 17:06

    Gibt es aus China ab 20$ und aus D ab 50¤, das einzige was dann fehlt ist die webcam (möglicherweise noch eine Tastatur ab 20$). Vorteil dabei, man muss nicht so eine häßliche Kappe auf den Bildschirm oben drauf klemmen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Viel zu teuer!

    Autor BilboNeuling 04.01.13 - 20:10

    Hast du dazu einen konkreten Vorschlag ?
    Ich habe zur Zeit einen alten Gericom HUMER Laptop, mit Celeron CPU. An diesem war das Display defekt, von da an war er wie geschaffen als Wohnzimmer PC.
    Der hat aber schon erhebliche Schwierigkeiten, wenn man mal ein Video in etwas besserer Auflösung ansehen will. HD geht da gar nicht.
    Ich benutze dort Linux Mint mit XBMC und steuere das ganze mit einer X10 Fernbedienung.
    Das geht alles recht gut, aber die Leistung ist halt nun mal von Gestern.

    Das hier finde ich aber nun gar nicht so schlecht. Mit der Tastatur kann man auch mal schnell ins Internet, das würde mich schon reizen. Das Aussehen ist mir eigentlich egal.

    Würde mich freuen wenn jemand was empfehlen könnte.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Viel zu teuer!

    Autor Tzven 04.01.13 - 21:25

    das Teil von aldi is Gut. Kostet aber auch 150 euro.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Viel zu teuer!

    Autor Casandro 05.01.13 - 09:27

    Raspberry Pi, ist zwar relativ langsam, aber dafür kann das Videos dekodieren. Und Du hast halt ein normales Betriebssystem drauf.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Viel zu teuer!

    Autor ricochet 05.01.13 - 14:38

    uhost beispielweise auch u2 genannt:

    http://dx.com/p/u2-mini-android-4-0-network-multi-media-player-w-wi-fi-hdmi-tf-black-4gb-ddr-iii-1gb-145864

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Viel zu teuer!

    Autor BilboNeuling 05.01.13 - 18:58

    Also diesen Raspery Pi habe ich schon mal gesehen, aber der hat mir irgend wie nicht zugesagt. Leistungsstark ist der auch nicht gerade und Videos dekodieren am TV Gerät muss ich nicht wirklich.

    @ricochet
    Bei eBay habe ich verschiedene Android Geräte gesehen, sehen alle ähnlich aus.
    Unterschied ist meistens Android 4.0 und 4.1.
    Die 4.1 Geräte kommen aber meist aus HongKong oder vergleichbares.

    Mir hat Artikel 251180167242 zugesagt, da es sich um einen deutschen Händler handelt und das ganze wird mit einer Tastatur mit Touchpad geliefert.

    Was die Prozessoren angeht, muss ich mich da erst mal etwas rein lesen, da ich absolut keine Ahnung habe, wie diese Leistungstechnisch sind, worin die Unterschiede liegen. Beipspiel :

    Prozessor: Allwinner A10 (ARM) 1GHz Cortex-A8

    So viel Text für eine CPU Bezeichnung ?
    Und dann natürlich die Überlegung 4.0 oder gleich 4.1 und dann mit Dual Core CPU ?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.01.13 19:03 durch BilboNeuling.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Viel zu teuer!

    Autor BilboNeuling 05.01.13 - 23:18

    So, habe mir soeben bei geekbuying einen MK802 IIIs bestellt, dazu eine Rii Mini i8 Tastatur. Das neue Modell hat zwei USB Steckplätze und Bluetooth .

    Bin mal gespannt und freue mich schon :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Energie: Wasser + Energie = Treibstoff
Energie
Wasser + Energie = Treibstoff

Die US-Marine erzeugt Flugzeugtreibstoff aus Meerwasser, einer praktisch unbegrenzt verfügbaren Ressource. Das funktioniert und ist zukunftsträchtig. Aber bitte mit einer umweltfreundlichen Stromquelle, sagt ein Experte.

  1. Windenergie Strom erzeugen mit Flügelschlag
  2. Greendatanet Autoakkus für Rechenzentren

Reprap: "Waschmaschinen werden auch nur 5% der Lebenszeit verwendet"
Reprap
"Waschmaschinen werden auch nur 5% der Lebenszeit verwendet"

Ein 3D-Drucker gehört in jeden Haushalt, sagt der Reprap-Erfinder Adrian Bowyer. Er erklärt weshalb, und wieso wir schon auf dem besten Wege dahin sind.

  1. Lix Pen Winziger 3D-Druckstift malt Kunststoff in die Luft
  2. Micro 3D Printer 3D-Drucker für 220 Euro macht Furore auf Kickstarter
  3. 3D-Druck Hamburger Bibliothek stellt 3D-Drucker auf

Techniktagebuch auf Tumblr: "Das Scheitern ist viel interessanter"
Techniktagebuch auf Tumblr
"Das Scheitern ist viel interessanter"

Im Techniktagebuch schreiben zwei Dutzend Autoren über den Alltag mit Computern, Handys und anderen Geräten. Im Gespräch mit Golem.de erläutert die Initiatorin Kathrin Passig, warum nicht jeder Artikel eine Pointe und nicht jeder Autor ein hohe Technikkompetenz haben muss.


  1. Vic Gundotra: Chef von Google Plus verlässt das Unternehmen
    Vic Gundotra
    Chef von Google Plus verlässt das Unternehmen

    Der Google-Manager Vic Gundotra hat bei Google gekündigt. Er hatte das soziale Netzwerk Google Plus mit aufgebaut. Gründe nannte der Gründer der Entwicklerkonferenz Google I/O nicht.

  2. Quartalsbericht: Amazon weiter mit hohem Umsatz und etwas Gewinn
    Quartalsbericht
    Amazon weiter mit hohem Umsatz und etwas Gewinn

    Amazon gab für Technologie und Inhalte 1,99 Milliarden US-Dollar aus. Damit blieb vom Gewinn erneut wenig übrig.

  3. Quartalsbericht: Microsofts Gewinn und Umsatz fallen
    Quartalsbericht
    Microsofts Gewinn und Umsatz fallen

    Microsofts Gewinn fällt um 6,5 Prozent und auch der Umsatz geht leicht zurück. Microsoft wolle schnell "mutige, innovative Produkte herausbringen, die die Nutzer lieben", so der neue Firmenchef Nadella.


  1. 00:08

  2. 23:42

  3. 22:56

  4. 21:14

  5. 17:49

  6. 17:43

  7. 15:52

  8. 15:49