Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Arctic MC001-XBMC: Mediacenter mit…

FYI: Kein Dolby True HD & DTS-HD

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. FYI: Kein Dolby True HD & DTS-HD

    Autor: mrinternetz 06.02.13 - 17:36

    Die Hardware unterstützt es, die in OpenELEC 3.0 integrierten Treiber zur Soundwiedergabe über HDMI geben es aber leider bisher nicht her. Die Entwicklergemeinde von OpenELEC flucht regelmäßig in ihrem IRC-Channel über die schlechten Linux-Treiber von AMD.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: FYI: Kein Dolby True HD & DTS-HD

    Autor: rayo 06.02.13 - 18:22

    Also du meinst "Kein Dolby True HD & DTS-HD über HDMI"
    Mit optischem S/PDIF sollte das ja gehen oder?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: FYI: Kein Dolby True HD & DTS-HD

    Autor: mrinternetz 06.02.13 - 18:50

    Habe mich missverständlich ausgedrückt, sorry. Die Soundausgabe erfolgt komplett über den Audiocontroller der Grafikkarte (HD5430) und der Treiber dieser Grafikkarte (fglrx) kann unter Linux keine HD-Tonspuren wiedergeben. Davon ist also der HDMI- und der S/PDIF-Anschluss betroffen.
    Bei der Wiedergabe transkodiert XBMC die Tonspur dann automatisch zu einer "normalen" Tonspur die die Grafikkarte ausgeben kann. Wer allerdings unbedingt auf HD-Tonspuren besteht ist leider mit einer Linux+AMD-Lösung aktuell schlecht beraten :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: FYI: Kein Dolby True HD & DTS-HD

    Autor: widardd 06.02.13 - 20:06

    Das beantwort die Frage aber immernoch nicht, ein Bitstream der nur an den AVR durchgereicht wird, müsste doch trotzdem problemlos klappen?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: FYI: Kein Dolby True HD & DTS-HD

    Autor: jayrworthington 06.02.13 - 20:08

    rayo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also du meinst "Kein Dolby True HD & DTS-HD über HDMI"
    > Mit optischem S/PDIF sollte das ja gehen oder?

    Nein. Ueber SPDIF geht *generell* nur "old-generation-audio" wie Dolby Digital, DTS und PCM-Stereo, aber nichts, was eine hoehere bitrate als 1535kbps hat (DD-Plus wuerde theoretisch gehen, wird praktisch aber meines wissens von keinem Gerät unterstuetzt). Die neuen bitstream-audioformate (DD-TruHD, DTS MasterAudio) lassen sich nur ueber HDMI "outputten", und das kann der minderwertige AMD Linuxtreiber nicht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: FYI: Kein Dolby True HD & DTS-HD

    Autor: ibsi 07.02.13 - 08:33

    Danke, dann brauch ich mir das Gerät leider nicht weiter anschauen. Habe schon gehofft ich könnte meinen Asus O!Play mal austauschen. XBMC wäre schon schön *seufz*

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: FYI: Kein Dolby True HD & DTS-HD

    Autor: nille02 07.02.13 - 09:19

    widardd schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das beantwort die Frage aber immernoch nicht, ein Bitstream der nur an den
    > AVR durchgereicht wird, müsste doch trotzdem problemlos klappen?

    Unter Windows, Ja, unter Linux, Nein. Der fglrx kann unter Linux kein Bistream.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Billing / Rating Expert (m/w)
    ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  2. Test Engineer (m/w)
    ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Darmstadt
  3. Applikationsdesigner und -architekt (m/w)
    T-Systems International GmbH, Trier, Saarbrücken, Darmstadt
  4. Software Engineer - Javascript Entwickler (m/w)
    Mindlab Solutions GmbH, Stuttgart

Detailsuche



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Palit GeForce GTX 1080 Founders Edition
    789,00€
  2. TIPP: Amazon-Sale
    (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. TIPP: PCGH i5-6600K Overclocking Aufrüst Kit @ 4.5 GHz
    nur 649,90€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Formel E: Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
Formel E
Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
  1. Hewlett Packard Enterprise "IT wird beim Autorennen immer wichtiger"
  2. Roborace Roboterrennwagen fahren mit Nvidia-Computer
  3. Elektromobilität BMW und Nissan wollen in die Formel E

Moto G4 Plus im Hands On: Lenovos sonderbare Entscheidung
Moto G4 Plus im Hands On
Lenovos sonderbare Entscheidung
  1. Android-Smartphone Lenovos neues Moto G gibt es gleich zweimal
  2. Motorola Aktionspreise für aktuelle Moto-Smartphones

Business-Notebooks im Überblick: Voll ausgestattet, dockingtauglich und trotzdem klein
Business-Notebooks im Überblick
Voll ausgestattet, dockingtauglich und trotzdem klein
  1. Elitebook 1030 G1 HPs Core-M-Notebook soll 13 Stunden durchhalten
  2. Windows 7 und 8.1 Microsoft verlängert den Skylake-Support
  3. Intel Authenticate Fingerabdruck und Bluetooth-Smartphone entsperren PC

  1. Kupferkabel: M-net setzt im Kupfernetz schnelles G.fast ein
    Kupferkabel
    M-net setzt im Kupfernetz schnelles G.fast ein

    M-Net will in München 35.000 Gebäude mit G.fast erschließen. Die Technik kommt von Huawei. Auf Kupferstrecken unter 100 Metern sollten so Datenraten von einem GBit/s erreicht werden.

  2. Facebook: EuGH könnte Datentransfer in die USA endgültig stoppen
    Facebook
    EuGH könnte Datentransfer in die USA endgültig stoppen

    Nach dem Aus des Safe-Harbor-Abkommens hatten US-Firmen schnell eine Alternative gefunden. Nun könnte Facebooks Datentransfer in die USA erneut vom EuGH geprüft werden.

  3. Prozessoren: Intel soll in Deutschland Abbau von 350 Stellen planen
    Prozessoren
    Intel soll in Deutschland Abbau von 350 Stellen planen

    Intel setzt das konzernweite Entlassungsprogramm auch in Deutschland um. Die Arbeitsplätze werden mit Aufhebungsverträgen abgekauft. Ein Standort wird geschlossen.


  1. 18:48

  2. 17:49

  3. 17:32

  4. 16:54

  5. 16:41

  6. 15:47

  7. 15:45

  8. 15:38