Abo Login
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Arctic MC001-XBMC: Mediacenter mit…

Und was ist mit echtem TV Empfang?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Und was ist mit echtem TV Empfang?

    Autor: KillerJiller 06.02.13 - 16:25

    Das ganze liest sich ja ganz nett, aber was soll man denn bitte mit nur einem Tuner und der dann auch noch nur DVB-T? Also entweder man lässts gleich ganz oder man baut eine vernünftige Untstützung für DVB-C und -S2 ein.

    Bis dahin bleibe ich bei Enigma2

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Und was ist mit echtem TV Empfang?

    Autor: sardello 06.02.13 - 17:09

    An meinem Linux-Mediacenter (Ubuntu 12.10 + Myth-TV) betreibe ich über USB ein DVB-S2-Receiver von Hama ohne Probleme. Das hier vorgestellte System ließe sich sicherlich auch derart erweitern.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Und was ist mit echtem TV Empfang?

    Autor: StefanGrossmann 06.02.13 - 17:43

    Vieleicht ist das hier etwas für Dich: www.fernsehfee.de

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Und was ist mit echtem TV Empfang?

    Autor: sardello 06.02.13 - 18:04

    Korrektur: Nicht Hama, sonder TechnoTrend: http://www.technotrend.eu/2714/TT-connect__S2-3600.html

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Und was ist mit echtem TV Empfang?

    Autor: Kampfmelone 06.02.13 - 18:33

    und schon hat man bei double Tuner wieder drei Geräte, Kabel und unsauber etc..

    Externe Dual Lösungen scheint es noch nicht zu geben (habe auf die schnelle nichts gefunden). PCI-Karten gibt es genug, die auch nicht so teuer sind, nur passen die halt nicht so einfach in so kleine Gehäuse. Auch könnte die CPU/HDD von so einem Atom evtl. 2 HD Streams nicht verarbeiten. Leider gibt es noch keinen richtig guten, günstigen HTPC mit richtiger PVR und Fernsehfunktion - für angemessenes Geld

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Und was ist mit echtem TV Empfang?

    Autor: flow77 06.02.13 - 20:57

    CEO Petra Bauersachs :D

    StefanGrossmann schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vieleicht ist das hier etwas für Dich: www.fernsehfee.de

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Und was ist mit echtem TV Empfang?

    Autor: Vollstrecker 06.02.13 - 23:00

    Passt doch alles. Für XBMC gibt es einen Enigma2 / VU+ PVR Client. Mein PC empfängt auch über XMBC den TV Stream meines Enigma2 Receivers.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Deep-Web-Studie: Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
Deep-Web-Studie
Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
  1. Identitätsdiebstahl Gesetz zu Datenhehlerei könnte Leaking-Plattformen gefährden

Kepler-452b: Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
Kepler-452b
Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
  1. Weltraumteleskop Kepler entdeckt Supererde in der habitablen Zone

Pixars Inside Out im Dolby Cinema: Was blenden soll, blendet auch
Pixars Inside Out im Dolby Cinema
Was blenden soll, blendet auch
  1. Ultra HD Blu-ray Es geht bald los mit 4K-Filmen auf Blu-ray

  1. 3D Xpoint: Revolutionärer Speicher vereint DRAM und NAND
    3D Xpoint
    Revolutionärer Speicher vereint DRAM und NAND

    Schneller als nichtflüchtiger NAND-Speicher und mehr Kapazität als flüchtiger DRAM: 3D Xpoint soll eine Lücke zwischen beiden heutigen Technologien besetzen und neue Anwendungen möglich machen.

  2. Honeynet des TÜV Süd: Simuliertes Wasserwerk wurde sofort angegriffen
    Honeynet des TÜV Süd
    Simuliertes Wasserwerk wurde sofort angegriffen

    Kaum online kamen schon die ersten Zugriffe: Das Sicherheitsunternehmen TÜV Süd hat eine Wasserwerkssimulation als Honeynet aufgesetzt und acht Monate lang ins Internet gestellt. Auch Betreiber von kleinen und unbedeutenden Anlagen mit Internetanschluss seien unmittelbar gefährdet, folgern die Sicherheitsexperten.

  3. Codecs: Konsortium will Lizenzgebühren für H.265 erheben
    Codecs
    Konsortium will Lizenzgebühren für H.265 erheben

    HEVC Advance will künftig Lizenzgebühren für die Nutzung des Codecs H.265 verlangen. Das könnte besonders Streamingdienste wie Netflix und Open-Source-Software hart treffen.


  1. 19:18

  2. 18:54

  3. 18:16

  4. 18:07

  5. 17:54

  6. 17:38

  7. 17:02

  8. 16:39