Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ausprobiert: iTunes 11 räumt mit…

Ausprobiert: iTunes 11 räumt mit Design-Schnickschnack auf

Apple hat iTunes 11 für Windows und Mac OS X mit einem Monat Verspätung veröffentlicht und die Oberfläche der Medien- und App-Anwendung deutlich überarbeitet. Überladene Ansichten sind weitgehend passé. Das soll die Benutzung trotz der vielen Medientypen vereinfachen.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Ordner zur Mediathek hinzufügen fehlt.. 11

    menschan | 30.11.12 00:37 22.12.14 14:19

  2. Und darauf waren alle so geil? 18

    mat | 30.11.12 07:35 03.12.12 15:34

  3. Von Aufräumen kann keine Rede sein 16

    HanSwurst101 | 29.11.12 23:33 02.12.12 17:26

  4. wo ist die Linux version 1

    Arcardy | 02.12.12 11:45 02.12.12 11:45

  5. Mir gefällt´s :-) 1

    hariuha | 02.12.12 11:40 02.12.12 11:40

  6. Hat Apple die Designabteilung entlassen? 2

    autores09 | 01.12.12 13:06 01.12.12 19:21

  7. Kann immer noch kein UTF-8? 2

    aha47 | 01.12.12 11:26 01.12.12 11:57

  8. Duplikate anzeigen, Funktion verschwunden? 1

    Pete99 | 01.12.12 11:08 01.12.12 11:08

  9. Komische Screenshots 3

    niyop | 30.11.12 18:30 01.12.12 09:22

  10. Sortierung im Eimer? 19

    KleinerWolf | 29.11.12 23:43 01.12.12 08:09

  11. Insgesamt sehr gut, aber... 1

    Strulf | 30.11.12 21:26 30.11.12 21:26

  12. Ich finds eigentlich ganz gut. 1

    Stainless | 30.11.12 21:21 30.11.12 21:21

  13. Anzahl der Wiedergaben 5

    delurked | 30.11.12 12:54 30.11.12 21:18

  14. Leider nicht gut 3

    RobertKrause | 30.11.12 16:10 30.11.12 21:13

  15. iTunes 11 starte nicht.. 1

    apfeltasche96 | 30.11.12 15:58 30.11.12 15:58

  16. Store nicht wirklich schön 3

    wasistdalos | 29.11.12 23:55 30.11.12 10:26

  17. iTunes wir Metroisiert! 7

    Ockermonn | 29.11.12 23:18 30.11.12 10:25

  18. Räumt mit Designschnickschnack auf? 1

    GetName() | 30.11.12 08:30 30.11.12 08:30

  19. (OT) Müsste es nicht "Schnickschnack" heißen? 2

    Blair | 29.11.12 22:33 29.11.12 22:53

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige
  1. CMS-Administrator / CMS-Manager (m/w)
    ING-DiBa AG, Frankfurt
  2. Project Manager (m/w)
    Gelato Group via Academic Work Germany GmbH, Oslo (Norwegen)
  3. Multi-Cloud Senior Consultant / Architect (m/w)
    T-Systems on site services GmbH, Leinfelden-Echterdingen, Hamburg
  4. Referent/in Porfolio- / Projektmanagement
    Wüstenrot Bausparkasse AG, Ludwigsburg

Detailsuche



Spiele-Angebote
  1. Activision und Blizzard Games reduziert
    (u. a. Diablo 3 und Add-on Reaper of Souls je 20,97€, Starcraft 2 für 13,97€)
  2. VORBESTELLBAR: Uncharted: The Nathan Drake Collection - Special Edition [PlayStation 4]
    79,95€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. Aktion: The Witcher 3: Wild Hunt + Comicbuch

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


The Flock im Test: Versteck spielen, bis alle tot sind
The Flock im Test
Versteck spielen, bis alle tot sind
  1. Lara Go im Test Tomb Raider auf Rätseltour
  2. Ronin im Test Auftragsmord mit Knobelpausen
  3. Test Til Morning's Light Abenteuer von Amazon

TempleOS im Test: Göttlicher Hardcore
TempleOS im Test
Göttlicher Hardcore
  1. Erste Probleme mit Zwangsupdates Windows-10-Patch bockt
  2. Windows 10 Microsoft gibt Enterprise-Version frei
  3. Microsoft Über 14 Millionen sind bereits auf Windows 10 gewechselt

ESL One: Standing Ovations für den unbeliebten Sieger
ESL One
Standing Ovations für den unbeliebten Sieger
  1. Sport oder nicht? Was E-Sport dem Kirschkernweitspucken voraushat
  2. E-Sport Mit Speicheltests gegen Doping
  3. The International Evil Geniuses gewinnt rund 6,6 Millionen US-Dollar

  1. Smart Bike Computer: Android Wear fürs Fahrrad
    Smart Bike Computer
    Android Wear fürs Fahrrad

    Der Fahrradhersteller Canyon und Sony haben einen Radcomputer entwickelt, auf dem Android Wear läuft und der mit dem Smartphone in Verbindung steht. So sollen neben der Navigation auch Nachrichten im Blickfeld des Fahrers erscheinen, die sonst nur auf seinem Mobiltelefon eingegangen wären.

  2. Gremlins: Aufklärungsdrohnen sollen im Flug eingesammelt werden
    Gremlins
    Aufklärungsdrohnen sollen im Flug eingesammelt werden

    Gremlins nennt die Forschungseinrichtung des US-Verteidigungsministeriums die Drohnen, die von Flugzeugen ausgesetzt und nach erfüllter Aufklärungsmission wieder eingesammelt werden sollen.

  3. Fixie: Radfahrer irritiert autonomes Google-Auto
    Fixie
    Radfahrer irritiert autonomes Google-Auto

    Autonom fahrende Autos müssen vorsichtig im Umgang mit anderen Verkehrsteilnehmern sein. Radfahrer können bei Googles Testfahrzeugen offenbar zu Problemen führen. Das geschieht zwar zum Wohl der Radfahrer, kann den Verkehr aber nachhaltig aufhalten.


  1. 07:48

  2. 07:31

  3. 07:19

  4. 00:01

  5. 12:57

  6. 11:23

  7. 10:08

  8. 09:35