Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Esfere: Android-Spielekonsole ohne…

Spielekonsolen, Meine Prognose!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Spielekonsolen, Meine Prognose!

    Autor: VI 05.02.13 - 14:26

    Meine Prognose lautet, sollte sich Android als Spiele konsolen Platform durchsetzen, heisst es back to the roots. Im sinne von Nitendo Game&Watch (zelda, Donkeykong2 etc)
    So koennten Spiele mit Konsolen ausgeliefert werden, in frage kommen wuerden kleine kontroler (mit Cpu+Gpu,ram,Rom im SOC und Flash speicher) und ganz im stile des spieles mit farben, sticker etc die direkt am TV oder bildschirm angeschlossen werden und auf Android Basieren.

    Kosten fuer hardware 20euro, rest ist software. So wuerden preise von 45 - 55 euro wieder gerechtfertig werden koennen.

    Was denkt ihr?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Spielekonsolen, Meine Prognose!

    Autor: Rei 05.02.13 - 14:40

    Was ich denke?

    Schwachsinn. Soll man dann 20, 30 verschiedene Kontroler / Hardwareklumpen zu Hause rumliegen haben, wenn man so viele Spiele will / gekauft hat?

    Die jetzigen Konsolen sind meiner Meinung nach nicht übel vom System her (Networkpass und Accountbindung natürlich nicht dabei).

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Spielekonsolen, Meine Prognose!

    Autor: chrulri 05.02.13 - 18:14

    Wozu braucht man da noch Android wenn eh nur immer ein Spiel auf einem Stick ist?! Und wer hortet in Zeiten von Download-Spielen bitte 20-30 Sticks.

    Soll nicht beleidigend sein aber manchmal frage ich mich was du so gelegentlich zu dir nimmst...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Spielekonsolen, Meine Prognose!

    Autor: flow77 06.02.13 - 01:53

    Der große Vorteil einer jeden Spielekonsole ist doch genau der dass man Spiele nackaufen kann. Warum sollte man auf diese Option verzichten wollen? Zumal zusätzliche Games mittlerweile ohne Träger-Kosten einfach über das Internet bezogen werden können.

    VI schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Meine Prognose lautet, sollte sich Android als Spiele konsolen Platform
    > durchsetzen, heisst es back to the roots. Im sinne von Nitendo Game&Watch
    > (zelda, Donkeykong2 etc)
    > So koennten Spiele mit Konsolen ausgeliefert werden, in frage kommen
    > wuerden kleine kontroler (mit Cpu+Gpu,ram,Rom im SOC und Flash speicher)
    > und ganz im stile des spieles mit farben, sticker etc die direkt am TV oder
    > bildschirm angeschlossen werden und auf Android Basieren.
    >
    > Kosten fuer hardware 20euro, rest ist software. So wuerden preise von 45 -
    > 55 euro wieder gerechtfertig werden koennen.
    >
    > Was denkt ihr?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Spielekonsolen, Meine Prognose!

    Autor: Moe479 06.02.13 - 07:21

    hmm zum 'nachkaufen' brauch keine konsole bzw nur die eine richtige mit der alles geht ;D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login


Anzeige
Stellenmarkt
  1. afb Application Services AG, München
  2. Bosch Sensortec GmbH, Reutlingen
  3. Daimler AG, Kamenz
  4. Detecon International GmbH, Köln, Frankfurt am Main


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 24,90€
  2. 59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Geforce GTX 1080/1070 im Test: Zotac kann Geforce besser als Nvidia
Geforce GTX 1080/1070 im Test
Zotac kann Geforce besser als Nvidia
  1. Die Woche im Video Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam
  2. Geforce GTX 1080/1070 Asus und MSI schummeln mit Golden Samples
  3. Geforce GTX 1070 Nvidia nennt Spezifikationen der kleinen Pascal-Karte

IT und Energiewende: Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
IT und Energiewende
Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
  1. Smart Meter Bundestag verordnet allen Haushalten moderne Stromzähler
  2. Intelligente Stromzähler Besitzern von Solaranlagen droht ebenfalls Zwangsanschluss
  3. Smart-Meter-Gateway-Anhörung Stromsparen geht auch anders

Telefonabzocke: Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
Telefonabzocke
Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
  1. Security Ransomware-Bosse verdienen 90.000 US-Dollar pro Jahr
  2. Security-Studie Mit Schokolade zum Passwort
  3. Festnahme und Razzien Koordinierte Aktion gegen Cybercrime

  1. Passwort-Cracker: Hashcat will jetzt auch Veracrypt knacken können
    Passwort-Cracker
    Hashcat will jetzt auch Veracrypt knacken können

    Die neue Version von Hashcat führt die bislang getrennten Versionen mit CPU- und GPU-Support zusammen. Außerdem können neue Hashes angegriffen werden.

  2. Sparc S7: Oracle attackiert Intels Xeon mit acht Kernen bei 4,27 GHz
    Sparc S7
    Oracle attackiert Intels Xeon mit acht Kernen bei 4,27 GHz

    Bis zu doppelt so flott pro Kern: Oracles Server-Prozessor Sparc S7 soll Intels Xeon E5 mit Broadwell-Technik Konkurrenz machen. Eine der cleversten Funktionen ist dabei noch nicht einmal eingeschaltet.

  3. Musikstreaming: Spotify wirft Apple Behinderung des Wettbewerbs vor
    Musikstreaming
    Spotify wirft Apple Behinderung des Wettbewerbs vor

    Spotify fühlt sich von Apple geschädigt: Apple halte Updates für die Spotify-App im App Store zurück, um den Konkurrenten zu behindern, behauptet der Musikstreamingdienst - und hat Anwälte eingeschaltet.


  1. 11:39

  2. 11:35

  3. 10:36

  4. 10:30

  5. 10:23

  6. 10:14

  7. 09:44

  8. 07:58