Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Geforce Experience und Nvidia…

Konsequente Umsetzung. Daumen Hoch!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Konsequente Umsetzung. Daumen Hoch!

    Autor: ArnoNymous 07.01.13 - 14:42

    So wird es gemacht!

    Den Schritt, die CDS/DVDS/Bluerays wegzulassen und die Spiele über das Internet zu downloaden einfach überspringen. Das hätte schon mit der aktuellen Konsolengeneration passieren können. Das gesamte Vertriebsnetz kann so zentralisiert werden.

    Das Streaming bietet hervorragende Möglichkeiten:
    - Deutlich weniger Hardwarekosten beim Kunden
    - Deutlich weniger Hardwarekosten insgesamt
    => Hardware besser ausgelastet, da sie nicht ~23h am Tag ungenutzt ist.
    - Diesmal wirklich unknackbarar Kopierschutz - kein DRM Müll.
    - Funktioniert mit jedem neuen Fernseher (Alternativ: Kosten Client ~30 Euro)

    - Geld kann wirklichmit SPielen verdient werden
    - Einer großen Masse stehen hervorragen grafische Titel zur Verfügung
    - Spiele müssen nicht zwangsläufig gekauft werden Mietmodell möglich
    => Dadurch Spiele flatrate denkbar (ähnlich Spotify)

    Internetanschlüsse sind heutzutage allemal schnell genug.
    Ping liegt garantiert nicht bei 300 wie einige schrieben. ich rechne mit höchstens 50. das rechenzentrum sollte allerdings lokal sein. heisst europa spieler müssen an ein rechen zentrum in europa angebunden werden.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 07.01.13 14:43 durch ArnoNymous.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Digital Design Engineer (m/w) System-on-Chip für ASICs
    DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH, Traunreut
  2. Servicemanager Telekommunikation (m/w)
    operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt, Nürnberg
  3. SAP Functional Support FI CO (m/w)
    Faurecia Autositze GmbH, Stadthagen bei Hannover
  4. Technologie-Consultant Test-Infrastruktur (m/w)
    T-Systems on site services GmbH, Nürnberg

Detailsuche



Blu-ray-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Star Wars: The Complete Saga (BD) [Blu-ray]
    89,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. Sin City 2 - A Dame to kill for [Blu-ray]
    9,99€ FSK 18
  3. NEU: 4 Blu-rays für 30 EUR
    (u. a. Interstellar, Grand Budapest Hotel, Teenage Mutant Ninja Turtles, Django Unchained, Edge of...

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Digiskopie ausprobiert: Ich schau dir in die Augen, Wildes!
Digiskopie ausprobiert
Ich schau dir in die Augen, Wildes!
  1. Modulo Neue Kamera belichtet nie über
  2. Obstruction-Free Photography Algorithmus entfernt störende Elemente aus Fotos
  3. Flir One Hochauflösende Wärmebildkamera für iOS und Android

Snowden-Dokumente: Die planmäßige Zerstörungswut des GCHQ
Snowden-Dokumente
Die planmäßige Zerstörungswut des GCHQ
  1. Macbooks IBM wechselt vom Lenovo Thinkpad zum Mac
  2. Liske Bitkom schließt Vorstandsmitglied im Streit aus
  3. IuK-Kommission Das Protokoll des Bundestags-Hacks

Rare Replay im Test: Banjo, Conker und mehr im Paket
Rare Replay im Test
Banjo, Conker und mehr im Paket
  1. Microsoft Warum Quantum Break nicht für Windows erscheint
  2. Xbox One DVR-Funktion erscheint vorerst nicht in Deutschland
  3. Xbox One Frische Farben für die neue Nutzerführung

  1. Me Pro im Hands on: Gigasets Einstieg in den Smartphone-Markt
    Me Pro im Hands on
    Gigasets Einstieg in den Smartphone-Markt

    Ifa 2015 Mit Gigaset betritt ein weiterer Hersteller den hart umkämpften Smartphone-Markt. Gleich drei Smartphones sind geplant, das Topmodell des Trios macht einen ordentlichen Eindruck.

  2. iOS: Jailbreak-Malware greift 225.000 Nutzerdaten ab
    iOS
    Jailbreak-Malware greift 225.000 Nutzerdaten ab

    Eine neu entdeckte Malware für iOS soll die Nutzerdaten von mehr als 225.000 Apple-Accounts abgegriffen haben und iPhones für die Benutzer sperren. Es sind nur Nutzer betroffen, die selbst einen Jailbreak aus chinesischen Cydia-Repositories installiert haben.

  3. Wettbewerbszentrale: Abmahnung für Zalando wegen vorgetäuschter Knappheit
    Wettbewerbszentrale
    Abmahnung für Zalando wegen vorgetäuschter Knappheit

    Testkäufe haben ergeben, dass bei Zalando oft mehr Artikel verfügbar sind, als der Händler zugibt. Zalando bestreitet, dass es sich um einen psychologischen Trick handelt.


  1. 18:29

  2. 17:52

  3. 17:08

  4. 16:00

  5. 15:57

  6. 15:40

  7. 15:25

  8. 13:28