Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Homesync: Samsung baut…

Die sollen erstmal...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die sollen erstmal...

    Autor: pwn2own 25.02.13 - 10:49

    ... die "smart"-TVs im Zusammenspiel mit den Apps ordentlich machen, bevor sie sich den nächsten Mist ausdenken! Da funktioniert zurzeit nämlich maximal die Hälfte der angepriesenen Features...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Die sollen erstmal...

    Autor: Phreeze 25.02.13 - 12:00

    pwn2own schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... die "smart"-TVs im Zusammenspiel mit den Apps ordentlich machen, bevor
    > sie sich den nächsten Mist ausdenken! Da funktioniert zurzeit nämlich
    > maximal die Hälfte der angepriesenen Features...


    genau!
    Habe gestern an der Samsung TV rumgefummelt, und einige Apps sind einfach grottenlangsam, und Facebook geht z.b gar nicht (Neuigkeiten werden gar nicht angezeigt).

    Schlimmer: H.264 videos / MKV kann das Teil nicht von meinem Media Server vom Qnap abspielen....

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Die sollen erstmal...

    Autor: elgooG 25.02.13 - 12:31

    Bei Samsung arbeitet sicher mehr als eine Arbeitsgruppe an den Produkten. ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Die sollen erstmal...

    Autor: schueppi 26.02.13 - 08:39

    Zumindest seit der Selbstschussanlage die von Samsung stammt... :)

    Als ich meinen neuen Fernseher gekauft habe, hat man mir gesagt: Samsung Fernseher? Die kaufen nur die, die keine Ahnung haben...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Die sollen erstmal...

    Autor: Phreeze 26.02.13 - 11:21

    schueppi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Zumindest seit der Selbstschussanlage die von Samsung stammt... :)
    >
    > Als ich meinen neuen Fernseher gekauft habe, hat man mir gesagt: Samsung
    > Fernseher? Die kaufen nur die, die keine Ahnung haben...

    Oder die, die Testsieger kaufen, mit dem besten Bild, Design, etc etc etc. Oder kaufen die mit Ahnung mitlerweile Medion ?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Die sollen erstmal...

    Autor: hubispam 26.02.13 - 12:45

    Phreeze schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > pwn2own schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ... die "smart"-TVs im Zusammenspiel mit den Apps ordentlich machen,
    > bevor
    > > sie sich den nächsten Mist ausdenken! Da funktioniert zurzeit nämlich
    > > maximal die Hälfte der angepriesenen Features...
    >
    > genau!
    > Habe gestern an der Samsung TV rumgefummelt, und einige Apps sind einfach
    > grottenlangsam, und Facebook geht z.b gar nicht (Neuigkeiten werden gar
    > nicht angezeigt).
    >
    > Schlimmer: H.264 videos / MKV kann das Teil nicht von meinem Media Server
    > vom Qnap abspielen....

    Ist doch kein Stress, den scheiß Twonky DLNA Server runter und Mini DLNA drauf. Klappt zumindest bei meiner Mybooklive einwandfrei!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Die sollen erstmal...

    Autor: neocron 26.02.13 - 13:26

    schueppi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Zumindest seit der Selbstschussanlage die von Samsung stammt... :)
    >
    > Als ich meinen neuen Fernseher gekauft habe, hat man mir gesagt: Samsung
    > Fernseher? Die kaufen nur die, die keine Ahnung haben...
    und was kaufen denn "die, die ahnung haben"?

    was bildqualitaet und design angeht, gibt es meiner Meinung nach kaum konkurrenz!?
    dass software von samsung grottig ist, finde ich allerdings auch!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. SAP UI5 Frontend-Entwickler (m/w)
    BRUNATA Wärmemesser GmbH & Co. KG, München
  2. Einkäufer/-in im Bereich IT - Beschaffung Car IT
    Daimler AG, Stuttgart
  3. Frontend Entwickler (m/w)
    Key-Work Consulting GmbH, Karlsruhe
  4. Experiment Control Scientist / Engineer (m/w)
    European X-Ray Free-Electron Laser Facility GmbH, Hamburg

Detailsuche



Hardware-Angebote
  1. NEU: Odys Aktion: Odys Connect 7 Pro Tablet kaufen und Lautsprecher gratis bekommen
  2. DANK IOS-APP ANDROID WEAR JETZT AUCH IPHONE-KOMPATIBEL: LG Watch Urbane Smartwatch
    259,50€
  3. MSI-Cashback-Produkte bei Alternate
    Bis zu 60 € Cashback von MSI (2 Produkte müssen gekauft werden - Mainboard + Grafikkarte)

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mad Max im Test: Sandbox voll mit schönem Schrott
Mad Max im Test
Sandbox voll mit schönem Schrott

Smart-TV-Betriebssysteme im Test: Wenn sich Streaming wie Fernsehen anfühlt
Smart-TV-Betriebssysteme im Test
Wenn sich Streaming wie Fernsehen anfühlt
  1. Not so smart Aktuelle Fernseher im Sicherheitscheck
  2. Update für Smart-TVs Neue Netflix-App streamt immer sofort
  3. Medienaufsicht Kabel Deutschland begrüßt Recht auf HbbTV-Ausfilterung

In eigener Sache: Golem pur jetzt auch im Gruppenabo
In eigener Sache
Golem pur jetzt auch im Gruppenabo
  1. In eigener Sache Golem.de-Artikel mit Whatsapp-Kontakten teilen
  2. In eigener Sache Preisvergleich bei Golem.de
  3. In eigener Sache News von Golem.de bei Xing lesen

  1. Die Woche im Video: Redakteure im Standurlaub auf der Ifa
    Die Woche im Video
    Redakteure im Standurlaub auf der Ifa

    Golem.de-Wochenrückblick Wir waren diese Woche auf der Ifa und haben schon allerlei neue Technik in die Finger gekriegt. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

  2. Firmenchef: Voice over LTE bei der Telekom "kommt später"
    Firmenchef
    Voice over LTE bei der Telekom "kommt später"

    Ifa 2015 Wann kommt endlich VoLTE? Das wurde der Chef der Telekom Deutschland heute auf der Ifa gefragt. Er stutzte kurz und sagte dann, der Netzbetreiber brauche noch etwas Zeit.

  3. Magnetfeld: Die Smartwatch sendet Daten durch den Körper
    Magnetfeld
    Die Smartwatch sendet Daten durch den Körper

    Derzeit kommunizieren Smartphone und Smartwatch meist per Bluetooth miteinander. US-Forscher haben ein neues Übertragungsverfahren entwickelt, das abhörsicher ist und weniger Energie benötigt. Allerdings hat das System einen entscheidenden Nachteil.


  1. 09:04

  2. 19:42

  3. 18:31

  4. 18:05

  5. 17:38

  6. 17:34

  7. 16:54

  8. 15:15