1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Homesync: Samsung baut…

Die sollen erstmal...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die sollen erstmal...

    Autor pwn2own 25.02.13 - 10:49

    ... die "smart"-TVs im Zusammenspiel mit den Apps ordentlich machen, bevor sie sich den nächsten Mist ausdenken! Da funktioniert zurzeit nämlich maximal die Hälfte der angepriesenen Features...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Die sollen erstmal...

    Autor Phreeze 25.02.13 - 12:00

    pwn2own schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... die "smart"-TVs im Zusammenspiel mit den Apps ordentlich machen, bevor
    > sie sich den nächsten Mist ausdenken! Da funktioniert zurzeit nämlich
    > maximal die Hälfte der angepriesenen Features...


    genau!
    Habe gestern an der Samsung TV rumgefummelt, und einige Apps sind einfach grottenlangsam, und Facebook geht z.b gar nicht (Neuigkeiten werden gar nicht angezeigt).

    Schlimmer: H.264 videos / MKV kann das Teil nicht von meinem Media Server vom Qnap abspielen....

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Die sollen erstmal...

    Autor elgooG 25.02.13 - 12:31

    Bei Samsung arbeitet sicher mehr als eine Arbeitsgruppe an den Produkten. ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Die sollen erstmal...

    Autor schueppi 26.02.13 - 08:39

    Zumindest seit der Selbstschussanlage die von Samsung stammt... :)

    Als ich meinen neuen Fernseher gekauft habe, hat man mir gesagt: Samsung Fernseher? Die kaufen nur die, die keine Ahnung haben...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Die sollen erstmal...

    Autor Phreeze 26.02.13 - 11:21

    schueppi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Zumindest seit der Selbstschussanlage die von Samsung stammt... :)
    >
    > Als ich meinen neuen Fernseher gekauft habe, hat man mir gesagt: Samsung
    > Fernseher? Die kaufen nur die, die keine Ahnung haben...

    Oder die, die Testsieger kaufen, mit dem besten Bild, Design, etc etc etc. Oder kaufen die mit Ahnung mitlerweile Medion ?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Die sollen erstmal...

    Autor hubispam 26.02.13 - 12:45

    Phreeze schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > pwn2own schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ... die "smart"-TVs im Zusammenspiel mit den Apps ordentlich machen,
    > bevor
    > > sie sich den nächsten Mist ausdenken! Da funktioniert zurzeit nämlich
    > > maximal die Hälfte der angepriesenen Features...
    >
    > genau!
    > Habe gestern an der Samsung TV rumgefummelt, und einige Apps sind einfach
    > grottenlangsam, und Facebook geht z.b gar nicht (Neuigkeiten werden gar
    > nicht angezeigt).
    >
    > Schlimmer: H.264 videos / MKV kann das Teil nicht von meinem Media Server
    > vom Qnap abspielen....

    Ist doch kein Stress, den scheiß Twonky DLNA Server runter und Mini DLNA drauf. Klappt zumindest bei meiner Mybooklive einwandfrei!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Die sollen erstmal...

    Autor neocron 26.02.13 - 13:26

    schueppi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Zumindest seit der Selbstschussanlage die von Samsung stammt... :)
    >
    > Als ich meinen neuen Fernseher gekauft habe, hat man mir gesagt: Samsung
    > Fernseher? Die kaufen nur die, die keine Ahnung haben...
    und was kaufen denn "die, die ahnung haben"?

    was bildqualitaet und design angeht, gibt es meiner Meinung nach kaum konkurrenz!?
    dass software von samsung grottig ist, finde ich allerdings auch!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Test Hyrule Warriors: Gedrücke und Gestöhne mit Zelda
Test Hyrule Warriors
Gedrücke und Gestöhne mit Zelda
  1. Mario Kart 8 Rennen mit Link und Prinzessin Peach
  2. Nintendo Streit um Smartphone-Spiele und das Internet

DDR-Hackerfilm Zwei schräge Vögel: Mit Erotik und Kybernetik ins perfekte Chaos
DDR-Hackerfilm Zwei schräge Vögel
Mit Erotik und Kybernetik ins perfekte Chaos
  1. Zoobotics Vier- und sechsbeinige Pappkameraden
  2. Miraisens Virtuelle Objekte werden ertastbar
  3. Autodesk Pteromys konstruiert Papiergleiter am Computer

Rezension What If: Ein Highlight der Nerdkultur vom XKCD-Autor
Rezension What If
Ein Highlight der Nerdkultur vom XKCD-Autor
  1. Transistoren Rechnen nach dem Schmetterlingsflügel-Prinzip
  2. MIT-Algorithmus Wie rotiert Schrott in Schwerelosigkeit?
  3. Neues Verfahren Yale-Forscher formt Smartphone-Hüllen aus metallischem Glas

  1. Virtual-Reality-Brille: Oculus Crescent Bay mit besserem Display und Kopfhörern
    Virtual-Reality-Brille
    Oculus Crescent Bay mit besserem Display und Kopfhörern

    Facebook hat einen neuen Prototypen seiner Virtual-Reality-Brille Oculus Rift vorgestellt. Das Modell Crescent Bay bietet eine bessere Grafik und ein 360-Grad-Tracking des Spielers. Wann ein marktfähiges Gerät fertig ist, steht noch immer nicht fest.

  2. Electric Blue: Elektroauto bricht Geschwindigkeitsrekord
    Electric Blue
    Elektroauto bricht Geschwindigkeitsrekord

    Das Elektroauto Electric Blue erreicht eine Spitzengeschwindigkeit von 330 Kilometern pro Stunde und ist damit das schnellste so betriebene Fahrzeug der Welt seiner Klasse. Auf herkömmlichen Straßen wird der blaue Renner jedoch niemals fahren können.

  3. Soziale Netzwerke: Offline-Freund bleibt wichtiger als Online-Freund
    Soziale Netzwerke
    Offline-Freund bleibt wichtiger als Online-Freund

    Für Kinder und Jugendliche sind Offline-Freunde wichtiger als die Kontakte in sozialen Netzwerken wie Facebook. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Uni Bielefeld unter Schülern der fünften bis zehnten Klasse.


  1. 07:44

  2. 07:15

  3. 14:00

  4. 13:15

  5. 12:30

  6. 12:18

  7. 12:16

  8. 14:11