Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kostenloser Server: Sony stellt…

Normales TV Programm

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Normales TV Programm

    Autor: KleinerWolf 30.11.12 - 14:44

    sollte man dann aber nicht mehr darauf schauen.
    Das sieht ja schon in 1080p schlecht aus.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Normales TV Programm

    Autor: boiii 30.11.12 - 14:49

    Wie Olli Schulz beim letzten Auftritt gesagt hat:

    "DANN GUCKT DIE SCHEI*E DOCH NICHT. Es gibt so viele gute Inhalte im TV, man muss es ja nicht umbedingt herrausfordern und den ganzen Nachmittag RTL gucken."

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Normales TV Programm

    Autor: Thaodan 01.12.12 - 05:37

    Die sind aber auch nicht in FULLHD, aber mal ehrlich gute Filme/Serien wie zb. : wie Hogans Heroes, Bud Spencer und Terrence Hill Prügelfilme oder Men of Honor brauchen das nicht.

    Wahrung der Menschenrechte oder Freie fahrt am Wochenende.
    -- Georg Schramm

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Normales TV Programm

    Autor: Casandro 01.12.12 - 08:38

    Das hängt vom Film/Serie ab. Es gibt durchaus, zumindest im Ausland, Fernsehen das schön sein will. Brittain From Above profitiert beispielsweise schon von HDTV. Das ist eine Dokumentarreihe über die Veränderungen in Großbritannien, die sie anhand von Luftbildaufnahmen zeigt. Das was bei uns gefühlstriefende Adjektive machen, wird bei denen von sehr schönen ruhigen Luftaufnahmen ersetzt.

    Das Schöne ist halt, dass es, zumindest im Ausland, eine Korrelation zwischen guten Filmen/Serien und der Produktion in HDTV gibt. In Deutschland ist es leider nicht so. Ich saß schon oft frustriert vor dem Monitor um die vielen versteckten Witze in der Ausstattung von Ijon Tichy zu finden. In HD ginge das einfacher.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Normales TV Programm

    Autor: KleinerWolf 01.12.12 - 11:12

    Ging es mir mit einem Wort um den Inhalt? Es gibt noch mehr ausser RTL im TV

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Normales TV Programm

    Autor: Casandro 01.12.12 - 14:44

    Ahh, dann hast Du wohl ein Fernsehgerät bei dem das Panel mit 6 oder 8 Bit pro Kanal angesteuert wird. Da treten die Kompressionsartefakte besonders stark hervor, da Du ja 8 Bit am Eingang des TVs hast, auf die dann die Gammakorrektur sowie die Helligkeits- und Kontrasteinstellung angewendet wird.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. WBS Training AG, deutschlandweit (Home-Office)
  2. über Hanseatisches Personalkontor Berlin, Deutschland
  3. Daimler AG, Stuttgart
  4. b.i.t.s. GmbH über Schörghuber Stiftung & Co. Holding KG, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Core i5-6600 + Geforce GTX 1070)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Amoklauf in München: De Maizière reanimiert Killerspiel-Debatte
Amoklauf in München
De Maizière reanimiert Killerspiel-Debatte

Schwachstellen aufgedeckt: Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen
Schwachstellen aufgedeckt
Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen
  1. Tor Hidden Services Über 100 spionierende Tor-Nodes
  2. Pilotprojekt EU will Open Source sicherer machen
  3. Mobilfunk Sicherheitslücke macht auch Smartphones angreifbar

Core i7-6820HK: Das bringt CPU-Overclocking im Notebook
Core i7-6820HK
Das bringt CPU-Overclocking im Notebook
  1. Stresstest Futuremarks 3DMark testet Hardware auf Throttling

  1. Nach Missbrauchsvorwürfen: Die große Abrechnung mit Jacob Appelbaum
    Nach Missbrauchsvorwürfen
    Die große Abrechnung mit Jacob Appelbaum

    Das Tor-Projekt hat die Missbrauchs- und Vergewaltigungsvorwürfe gegen den Aktivisten und Hacker Jacob Appelbaum untersuchen lassen. Offenbar hatten viele in der Szene noch eine Rechnung mit ihm offen. Doch die schärfsten Beschuldigungen werden nicht mehr erwähnt.

  2. VR-Headset: Fove Inc verpasst dem Fove ein neues Aussehen
    VR-Headset
    Fove Inc verpasst dem Fove ein neues Aussehen

    Überarbeitetes Design für das Head-mounted Display aus Japan: Das Fove von Fove Inc sieht mittlerweile anders aus als bisher, ansonsten hat sich am VR-Headset mit Eye Tracking offenbar wenig getan. Intern arbeitet das Team weiter an der Serienfertigung und Software.

  3. John Legere: T-Mobile sieht eigenes Mobilfunknetz von Google und Facebook
    John Legere
    T-Mobile sieht eigenes Mobilfunknetz von Google und Facebook

    T-Mobile erwartet, dass Google und Facebook eigene Mobilfunknetze aufbauen werden. Dies sei unvermeidlich, sagte T-Mobile US-Chef John Legere.


  1. 10:07

  2. 10:00

  3. 09:50

  4. 07:41

  5. 07:28

  6. 07:17

  7. 19:16

  8. 17:37