1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kostenloser Server: Sony stellt…

Normales TV Programm

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Normales TV Programm

    Autor KleinerWolf 30.11.12 - 14:44

    sollte man dann aber nicht mehr darauf schauen.
    Das sieht ja schon in 1080p schlecht aus.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Normales TV Programm

    Autor boiii 30.11.12 - 14:49

    Wie Olli Schulz beim letzten Auftritt gesagt hat:

    "DANN GUCKT DIE SCHEI*E DOCH NICHT. Es gibt so viele gute Inhalte im TV, man muss es ja nicht umbedingt herrausfordern und den ganzen Nachmittag RTL gucken."

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Normales TV Programm

    Autor Thaodan 01.12.12 - 05:37

    Die sind aber auch nicht in FULLHD, aber mal ehrlich gute Filme/Serien wie zb. : wie Hogans Heroes, Bud Spencer und Terrence Hill Prügelfilme oder Men of Honor brauchen das nicht.

    Wahrung der Menschenrechte oder Freie fahrt am Wochenende.
    -- Georg Schramm

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Normales TV Programm

    Autor Casandro 01.12.12 - 08:38

    Das hängt vom Film/Serie ab. Es gibt durchaus, zumindest im Ausland, Fernsehen das schön sein will. Brittain From Above profitiert beispielsweise schon von HDTV. Das ist eine Dokumentarreihe über die Veränderungen in Großbritannien, die sie anhand von Luftbildaufnahmen zeigt. Das was bei uns gefühlstriefende Adjektive machen, wird bei denen von sehr schönen ruhigen Luftaufnahmen ersetzt.

    Das Schöne ist halt, dass es, zumindest im Ausland, eine Korrelation zwischen guten Filmen/Serien und der Produktion in HDTV gibt. In Deutschland ist es leider nicht so. Ich saß schon oft frustriert vor dem Monitor um die vielen versteckten Witze in der Ausstattung von Ijon Tichy zu finden. In HD ginge das einfacher.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Normales TV Programm

    Autor KleinerWolf 01.12.12 - 11:12

    Ging es mir mit einem Wort um den Inhalt? Es gibt noch mehr ausser RTL im TV

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Normales TV Programm

    Autor Casandro 01.12.12 - 14:44

    Ahh, dann hast Du wohl ein Fernsehgerät bei dem das Panel mit 6 oder 8 Bit pro Kanal angesteuert wird. Da treten die Kompressionsartefakte besonders stark hervor, da Du ja 8 Bit am Eingang des TVs hast, auf die dann die Gammakorrektur sowie die Helligkeits- und Kontrasteinstellung angewendet wird.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


iMac mit Retina 5K angeschaut: Eine Lupe könnte helfen
iMac mit Retina 5K angeschaut
Eine Lupe könnte helfen
  1. Apple Tonga-XT-Chip mit 3,5 TFLOPs für den iMac Retina
  2. iFixit iMac mit Retina-Display ist schwer zu reparieren
  3. Apple iMac Retina bringt mehr als 14 Megapixel auf das Display

Data Management: Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten
Data Management
Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten

Schenker XMG P505 im Test: Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
Schenker XMG P505 im Test
Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
  1. Geforce GTX 980M und 970M Maxwell verdoppelt Spielgeschwindigkeit von Notebooks
  2. Toughbook CF-LX3 Panasonics leichtes Notebook mit der Lizenz zum Runterfallen
  3. Entwicklung vorerst eingestellt Notebooks mit Touch-Displays sind nicht gefragt

  1. Elektromobilität: Die Chipkarte für die Ladesäule
    Elektromobilität
    Die Chipkarte für die Ladesäule

    Die Geldbörse der Elektroautofahrer wird künftig um eine Karte dicker: Mit ihr sollen sie an allen Ladesäulen den Strom für ihr Gefährt bezahlen.

  2. Next Century Cities: 32 US-Städte wollen Glasfaserausbau selbst machen
    Next Century Cities
    32 US-Städte wollen Glasfaserausbau selbst machen

    Boston, Santa Monica, Palo Alto und zwei Google-Fiber-Städte gehören zu den Next Century Cities. Sie wollen erreichen, dass Städte selbst Glasfasernetze errichten können, was von Konzernen oft verhindert wird.

  3. Azure-Server: Microsoft und Dell bringen Cloud in a Box
    Azure-Server
    Microsoft und Dell bringen Cloud in a Box

    In Kooperation mit Microsoft will Dell Server-Hardware anbieten, auf der Windows Server und das Azure Pack installiert sind. Damit gibt es eine Cloud-in-a-Box-Lösung, mit der eigene Azure-Rechenzentren aufgesetzt werden können.


  1. 17:02

  2. 16:56

  3. 16:45

  4. 15:06

  5. 14:45

  6. 14:35

  7. 12:49

  8. 12:12