1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kostenloser Server: Sony stellt…

Upscaler und Lautsprecher

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Upscaler und Lautsprecher

    Autor booyakasha 30.11.12 - 12:21

    "Der Fernseher besitzt einen Upscaler, mit dem niedriger aufgelöstes Full-HD-Material auf die 4K-Auflösung umgerechnet wird. Ein integriertes Zehn-Lautsprecher-drei-Wege-System mit 50 W Gesamtleistung soll für guten Ton sorgen. Die Lautsprecher können auch abgenommen werden, wenn das System um eine separate Audioanlage ergänzt werden soll."

    Ist ja schön und gut, aber ich bezweifle, dass jemand der 25'000 Euro für ein TV-Gerät ausgiebt nicht bereits einen 4K-fähigen Receiver mit Upscaler und Surround-Lautsprechern besitzt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Upscaler und Lautsprecher

    Autor dabbes 30.11.12 - 12:40

    Klar, die Angeber. Die haben in der Regel eh keine Ahnung und kaufen so ein Gerät nur zum protzen.
    Ist ja gut so dass es die gibt, bezahlen dann schonmal die Entwicklung bevor es Massentauglich wird.

    Die wirklichen Nerd-Käufer machen da nur weniger Prozent aus.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Upscaler und Lautsprecher

    Autor kendon 30.11.12 - 12:42

    und deshalb hätte man jetzt lautsprecher und upscaler weglassen sollen?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Upscaler und Lautsprecher

    Autor booyakasha 30.11.12 - 12:58

    kendon schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > und deshalb hätte man jetzt lautsprecher und upscaler weglassen sollen?

    In der News schon. :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Upscaler und Lautsprecher

    Autor ad (Golem.de) 30.11.12 - 13:38

    booyakasha schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > kendon schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > und deshalb hätte man jetzt lautsprecher und upscaler weglassen sollen?
    >
    > In der News schon. :-)

    na aber nicht in der verlinkten Meldung zum TV ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Überwachungssoftware: Ein warmes Mittagessen für den Staatstrojaner
Überwachungssoftware
Ein warmes Mittagessen für den Staatstrojaner
  1. Ex-CIA-Deutschlandchef Wir konnten Schröder leider nicht abhören
  2. Überwachung NSA-Ausschuss erwägt Einsatz mechanischer Schreibmaschinen
  3. Kontrollausschuss Die Angst der Abgeordneten, abgehört zu werden

Smartphone-Hersteller Xiaomi: Wie Apple, nur anders
Smartphone-Hersteller Xiaomi
Wie Apple, nur anders
  1. Flir One Wärmebildkamera fürs iPhone lieferbar
  2. Per Smartphone Paypal ermöglicht Bezahlen in Restaurants landesweit
  3. Datenübertragung Smartphone-Kompass spielt Musik durch Magnetkraft

Nvidia Shield Tablet ausprobiert: Schnelles Spiele-Tablet für Android mit WLAN-Controller
Nvidia Shield Tablet ausprobiert
Schnelles Spiele-Tablet für Android mit WLAN-Controller
  1. Tegra K1 Start von Nvidias Shield Tablet zeichnet sich ab
  2. GM200 und GM204 Nvidias große Maxwell-GPUs zeigen sich beim Zoll
  3. Dual-GPU-Grafikkarte EVGA macht Titan-Z schmaler und leiser als Nvidia

  1. Android Wear: Tesla Model S mit der Smartwatch bedienen
    Android Wear
    Tesla Model S mit der Smartwatch bedienen

    Mit einer Android-Wear-App können Nutzer Grundfunktionen ihres Tesla Model S mit einer Smartwatch steuern. Wie James Bond das Auto aus der Ferne zu lenken ist zwar noch nicht möglich, der Programmierer sieht aber Potential für mehr Funktionen.

  2. iFixit: Amazon Fire Phone ist nur schlecht zu reparieren
    iFixit
    Amazon Fire Phone ist nur schlecht zu reparieren

    Die Profibastler von iFixit haben sich Amazons Fire Phone vorgenommen und das mit vier Infrarot-Sensoren und sechs Kameras bestückte Smartphone auseinandergenommen. Leicht zu reparieren ist es nicht, obwohl auf Standardschrauben gesetzt wurde.

  3. Entwicklerstudio: Crytek räumt finanzielle Probleme ein
    Entwicklerstudio
    Crytek räumt finanzielle Probleme ein

    Seit Wochen gibt es Gerüchte über nicht ausbezahlte Löhne, Massenkündigungen und Arbeitsniederlegungen. Jetzt äußert sich Crytek erstmals ausführlich und räumt gewisse Probleme ein - die jetzt aber behoben seien.


  1. 13:10

  2. 19:06

  3. 18:54

  4. 18:05

  5. 16:19

  6. 16:08

  7. 16:04

  8. 15:48