1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › LG: OLED-Fernseher mit 55 Zoll…

Auflösung

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Auflösung

    Autor: BiGfReAk 02.01.13 - 12:58

    ich vermisse Daten zur Auflösung. Hat es "nur" Full HD oder bereits Ultra HD oder wie das heißt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Auflösung

    Autor: paradigmshift 02.01.13 - 13:05

  3. Re: Auflösung

    Autor: nie (Golem.de) 02.01.13 - 13:10

    Stimmt, trage ich gleich nach.

    Nico Ernst
    Redaktion Golem.de

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Auflösung

    Autor: BiGfReAk 02.01.13 - 13:17

    Danke.

    Hat also doch nur Full HD, wie ich es mir eigentlich schon gedacht hatte.
    Mit 4k würde das Ding vermutlich 5stellig kosten.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Auflösung

    Autor: azeu 02.01.13 - 13:58

    was heißt hier "nur Full HD" :)

    Als ob Deine Augen einen so großen Unterschied zwischen Full-HD und 4K sehen könnten...

    Manchen Leuten kann man es echt nicht recht machen :P

    Gruss an die NS of America

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Auflösung

    Autor: asic 02.01.13 - 14:04

    In Anbetracht des Preises, kann ich ihn schon verstehen.
    Imo sollte es da schon 4K sein.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Auflösung

    Autor: NochEinLeser 02.01.13 - 14:07

    Kommt auf Größe und Abstand des Zuschauers an. Bei einem Normalen Fenrseher, wie ihn heutztage jeder im Wohnzimmer hat, macht FullHD und 4K keinen Unterschied (solange man nicht mit Messgeräten vorm Gerät sitzt ;) ).

    Aber wenn irgendwann die Geräte noch Größer werden, dann muss auch die Auflösung steigen. Oder auch beim Trend hin zu Beamern, die eine ganze Wand ausleuchten.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Auflösung

    Autor: azeu 02.01.13 - 14:29

    > Aber wenn irgendwann die Geräte noch Größer werden, dann muss auch die Auflösung steigen.

    Wobei die (feste) Größe des jeweiligen Wohnzimmers jetzt schon ziemlich ausgereizt wird.

    Ich würde mal spekulieren, dass jetzt schon die meisten einen Fernseher zuhause stehen haben, der eigentlich für ihr eigenes Wohnzimmer schon zu groß ist, weil der empfohlene Mindestabstand größer ist als das Zimmer hergibt. Platzverbrauch durch Möbel mitgerechnet.

    Gruss an die NS of America

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Auflösung

    Autor: Casandro 02.01.13 - 16:52

    Im Wohnzimmer ist 1920x1080 schon mehr als genug, das reicht bis ungefähr Betrachtungsabstand=Bildschirmdiagonale.

    Interessant werden höhere Auflösungen bei Computermonitoren. Beispielsweise für richtiges CAD, besonders wenn man mit mehreren Leuten an einem Plan arbeitet.
    Früher hat man ja auch an A0 Zeichentischen gearbeitet.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Auflösung

    Autor: Ganta 02.01.13 - 17:08

    Ist das nicht das tolle an 4K?? Da kanns nämlich größer sein weil man dann immer noch keine Pixel sieht xD

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Auflösung

    Autor: Xstream 02.01.13 - 17:23

    da die meisten leute eher >3m als 1,25m von ihrem fernseher entfernt sitzen werden geht es auch mit fullhd noch eine ganze weile größer

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: Auflösung

    Autor: niw8 02.01.13 - 17:50

    +1

    Ich habe eine Signatur!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  13. Re: Auflösung

    Autor: peterbarker 02.01.13 - 19:12

    4k wird bei 3D interessant weil man dann z.b. bei Half-SBS Filmen im 3D Modus 1920x1080 pro Auge hat! Derzeit sind es ja nur 960x540... bei H-OU sind es immerhin 1920x540 pro Auge.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  14. Re: Auflösung

    Autor: tribal-sunrise 02.01.13 - 19:44

    > weil der empfohlene Mindestabstand größer ist als das Zimmer
    > hergibt.

    Und genau deshalb ist es doch sinnvoll die Auflösung zu steigern - der Sitzabstand errechnet sich heute längst nicht mehr nur durch die Diagonale sondern auch durch die verbundene Auflösung ...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  15. Re: Auflösung

    Autor: tribal-sunrise 02.01.13 - 19:47

    Wenn dann sind es bei Passivpanels 3840x1080 oder 4096x1152 wenn Du die Brille aufhast - an den Pixeln in der waagerechten ändert sich durch die Brille nix ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  16. Re: Auflösung

    Autor: Paykz0r 02.01.13 - 21:01

    Du meinst sicherlich senkrechte...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  17. Re: Auflösung

    Autor: tribal-sunrise 02.01.13 - 21:26

    Nein warum? Politechnik ist zeilenbasiert - dh die waagerechte Auflösung ändert sich nicht - die Zeilenanzahl bzw senkrechte Auflösung halbiert sich

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  18. Re: Auflösung

    Autor: Casandro 02.01.13 - 22:34

    Was ich nicht verstehe, warum nehmen die da nicht Farbbildschirme als Grundlage. Die haben schon 5760x1080 als Auflösung. Einfach den Farbfilter durch einen Polfilter ersetzen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

HDR und Dolby Vision: Die vorläufige Rückkehr der dicken Fernseher
HDR und Dolby Vision
Die vorläufige Rückkehr der dicken Fernseher
  1. DVB-T2/HEVC Nur ein Betreiber will Antennen-TV in HD aufbauen
  2. Super Hi-Vision NHK will 13-Zoll-OLED mit 8K-Auflösung zeigen
  3. CoreStation Teufels teurer HDMI-Receiver passt hinter den Fernseher

Testplattform für Grafikkarten: Des Golems Zauberwürfel
Testplattform für Grafikkarten
Des Golems Zauberwürfel
  1. Maxwell-Grafikkarte Nvidia korrigiert die Spezifikationen der Geforce GTX 970
  2. Geforce GTX 960 Nvidias neue Grafikkarte ist eine halbe GTX 980
  3. Bis 4 GHz Takt Samsung verdoppelt Grafikspeicher-Kapazität

Grim Fandango im Test: Neues Leben für untotes Abenteuer
Grim Fandango im Test
Neues Leben für untotes Abenteuer
  1. Vorschau 2015 Von Hexern, Fledermausmännern und VR-Brillen
  2. Spielejahr 2014 Gronkh, GTA 5 und #Gamergate
  3. Day of the Tentacle (1993) Zurück in die Zukunft, Vergangenheit und Gegenwart

  1. Dying Light: Performance-Patch reduziert Sichtweite
    Dying Light
    Performance-Patch reduziert Sichtweite

    Mehr Bilder pro Sekunde durch schlechtere Distanzdarstellung: Techlands Update für Dying Light verringert die Sichtweite und entlastet den Prozessor. Auf dem PC sieht das Zombie-Spiel weiterhin besser aus als auf den Konsolen, wo die Playstation 4 Vorteile hat.

  2. Project Tango: Googles 3D-Sensor-Konzept verlässt Experimentierstatus
    Project Tango
    Googles 3D-Sensor-Konzept verlässt Experimentierstatus

    Das Team von Project Tango wechselt von der Experimentierabteilung ATAP zum Google-Hauptkonzern: Damit dürfte die weitere Entwicklung von Smartphones und Tablets, die aktiv ihre Umgebung scannen und in Echtzeit darstellen, gesichert sein.

  3. Messenger: Telefoniefunktion für Whatsapp erreicht erste Nutzer
    Messenger
    Telefoniefunktion für Whatsapp erreicht erste Nutzer

    Erst der Web-Client, jetzt die Möglichkeit zu telefonieren: Offenbar erreicht die neue Telefoniefunktion von Whatsapp erste Nutzer. Das Feature wird allerdings nicht flächendeckend freigeschaltet, sondern wie Android-Updates schrittweise.


  1. 21:26

  2. 15:28

  3. 13:52

  4. 12:47

  5. 12:42

  6. 12:22

  7. 10:05

  8. 09:01