1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nach RTL-Ankündigung: DVB-T droht…

Nach RTL-Ankündigung: DVB-T droht als TV-Verbreitungsweg wegzubrechen

RTL baut Druck auf DVB-T auf: Die Landesmedienanstalten fürchten, den Verbreitungsweg auch für öffentlich-rechtliche Programme zu verlieren. Mittel- bis langfristig sei ein Zusammenwachsen von Mobilfunk- und Rundfunktechnologie nötig.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. "Zusammenwachsen von Mobilfunk- und Rundfunktechnologie" sinnvoll?! 6

    Neuro-Chef | 18.01.13 19:43 21.01.13 19:45

  2. DVB-T hat sowieso nur in Städten funktioniert 5

    rudluc | 19.01.13 20:22 21.01.13 16:15

  3. geht das denn einfach so? 3

    barxxo | 21.01.13 00:14 21.01.13 16:11

  4. Also, äh, das klingt so, 2

    Endwickler | 20.01.13 18:40 21.01.13 10:33

  5. Bei uns war DVB-T eh nie ein vollwertiger Verbreitungsweg. 14

    Spaghetticode | 18.01.13 18:28 20.01.13 22:50

  6. RTL verliert ohne DVB-T an Reichweite 1

    Schugy | 19.01.13 21:08 19.01.13 21:08

  7. Was wollen RTL und die Privatfuzzies überhaupt? 1

    currock63 | 19.01.13 17:26 19.01.13 17:26

  8. 2040 7

    Sebbi | 18.01.13 19:07 19.01.13 14:40

  9. DVB-T in Berlin bestens - noch besser ohne RTL 5

    blue_think | 18.01.13 19:12 19.01.13 14:27

  10. Anders formuliert: "Wir wollen harte Verschlüsselung für Pay-TV" 4

    Crass Spektakel | 19.01.13 00:53 19.01.13 11:25

  11. So ein Blõdsinn 1

    jessipi | 19.01.13 11:07 19.01.13 11:07

  12. Ohne RTL, RTL 2, SuperRTL könnte ich prima leben! 1

    schrat | 19.01.13 08:33 19.01.13 08:33

  13. Ende von DVB-T als TV-Verbreitungsweg finde ich positiv 1

    goem84 | 19.01.13 06:56 19.01.13 06:56

  14. blalbla auf hohem Niveau 1

    nicoledos | 18.01.13 23:37 18.01.13 23:37

  15. Uebersetzung 2

    jayrworthington | 18.01.13 17:31 18.01.13 17:36

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Deutsche Telekom: Umstellung auf VoIP oder Kündigung
Deutsche Telekom
Umstellung auf VoIP oder Kündigung
  1. Entlassungen Telekom verkleinert Online-Innovationsabteilung stark
  2. Mobile Encryption App angeschaut Telekom verschlüsselt Telefonie
  3. Magenta Mobil Deutsche Telekom startet neues Tarif-Portfolio

Star-Wars-Dreharbeiten: Drohnenabwehr gegen übermütige Fans
Star-Wars-Dreharbeiten
Drohnenabwehr gegen übermütige Fans
  1. Smartphone-Security FBI-Chef hat kein Verständnis für Verschlüsselung
  2. Find my iPhone Apple weiß seit Monaten von iCloud-Schwachstelle
  3. Cryptophone Verschlüsselung nicht für jedermann

PC-Spiele mit 4K, 5K, 6K: So klappt's mit Downsampling
PC-Spiele mit 4K, 5K, 6K
So klappt's mit Downsampling
  1. Leak Gopro Hero 4 soll in 4K aufnehmen
  2. Ifa Vodafone Deutschland und Cisco bringen 4K-Set-Top-Box
  3. Alpentab Wienerwald Das Holztablet mit Bay Trail oder als Nobelversion

  1. Tablet: HPs Stream 7 kostet 100 US-Dollar
    Tablet
    HPs Stream 7 kostet 100 US-Dollar

    7 oder 8 Zoll, Windows 8.1 mit Bing, Atom-Chip und HD-Display ab 99 US-Dollar: HP hat zwei günstige, Stream genannte Tablets veröffentlicht. Beide sollen ab November 2014 erhältlich sein.

  2. Apple: iMacs mit Retina-Displays geplant
    Apple
    iMacs mit Retina-Displays geplant

    Apples iMacs sollen künftig mit hochauflösenden Displays ausgeliefert werden, die im 4K-Bereich und darüber angesiedelt sein werden. Die neuen Retina-iMacs sollen laut Medienberichten begleitet werden durch Videosoftware, die 4K-Filme schneiden kann.

  3. Entwicklung vorerst eingestellt: Notebooks mit Touch-Displays sind nicht gefragt
    Entwicklung vorerst eingestellt
    Notebooks mit Touch-Displays sind nicht gefragt

    Mehrere Notebook-Hersteller sollen die Entwicklung von Touch-Geräten gestoppt haben. Nutzer bevorzugten Maus und Tastatur, bei Detachables sowie Ultrabooks sei Touch noch gefragt.


  1. 07:56

  2. 07:40

  3. 07:23

  4. 07:17

  5. 23:11

  6. 22:05

  7. 19:58

  8. 18:09