1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nach RTL-Ankündigung: DVB-T droht…

geht das denn einfach so?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. geht das denn einfach so?

    Autor: barxxo 21.01.13 - 00:14

    Wenn RTL dvb-t- mäßig verschwände, wärs mir sch**** egal, aber 3Sat, Arte, ZDF und ARD hätte ich gern weiterhin auch ohne Kabelanschluss und Satellitenschüssel geliefert, schließlich bin ich jetzt gezwungen, daß Zeugs zu finanzieren.
    Die können nicht einfach davon ausgehen, daß jeder Kabelanschluß oder Satellitenempfang hat, oder?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: geht das denn einfach so?

    Autor: Subsessor 21.01.13 - 10:27

    genau dies ist der Fall z.B. in Mecklenburg-Vorpommern. Dort wird flächendeckend aussschließlich öffentlich-rechtliche Sender via DVB-T ausgestrahlt, da die Privaten nicht investieren wollten.

    Dementsprechend dürfte es sich bei den restlichen Ausstrahlungsgebieten, aus denen RTL aussteigen will, ähnlich handhaben. Die Betriebskosten sind dann natürlich ungleich höher...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: geht das denn einfach so?

    Autor: spiderbit 21.01.13 - 16:11

    ja frag mich auch ob das nicht Massenklagen zur Folge hätte, wegen klarem Betrug... ich mein grad aktuell werden die Empfänger ja massenahft mit versprechungen unter die Leute gebracht und dann plötzlich wollen die nimmer? Kann ich mir schwer vor stellen.

    Privaten Sender spielen ja keine Rolle, die sind ja eh mit alle 2 Sekunden Werbung nicht an zu schauen, für Menschen mit einem IQ >100 selbst die öffentlich rechtlichen sind teilweise schon schwer von intelligenten Menschen aus zu halten, aber hier und da gibts noch ein paar nette Sendungen die den Musikantenstadln und änlichem entgegen wirken...


    Ne mal ernsthaft, wenn jetzt teilweise Hotels mit 100 solchen Empfangsgeräten ausgestattet wurden oder änlcihes und dann 1 Jahr später oder so wird der Empfang ein gestellt? Wenn dann würde das doch höchstens mit 5 Jahren übergangszeit oder so gehen. beim Analogen hats ja auch relativ lange gedauert und war schon lange angekündigt... und ist ja immernoch nur in teilen umgesetzt bzw ab geschaltet... jeh nach technik. Satelliten strahlen wohl nur noch das signal für digitales aus kabel ja immernoch analog auch, bei Terrestrisch weiß ichs grad nicht ob da noch parallel das analoge aus gestrahlt wird?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Pebble Time im Test: Nicht besonders smart, aber watch
Pebble Time im Test
Nicht besonders smart, aber watch
  1. Smartwatch Pebble Time kostet außerhalb von Kickstarter 250 Euro
  2. Smartwatch Apple gibt iOS-App für die Pebble Time frei
  3. Smartwatch Pebbles iOS-App wird von Apple nicht freigegeben

Radeon R9 Fury X im Test: AMDs Wasserzwerg schlägt Nvidias Titan in 4K
Radeon R9 Fury X im Test
AMDs Wasserzwerg schlägt Nvidias Titan in 4K
  1. Grafikkarte Auch Fury X rechnet mit der Mantle-Schnittstelle flotter
  2. Radeon R9 390 im Test AMDs neue alte Grafikkarten bekommen einen Nitro-Boost
  3. Grafikkarte AMDs neue R7- und R9-Modelle sind beschleunigte Vorgänger

PGP: Hochsicher, kaum genutzt, völlig veraltet
PGP
Hochsicher, kaum genutzt, völlig veraltet
  1. OpenPGP Facebook verschlüsselt E-Mails
  2. Geheimhaltung IT-Experten wollen die NSA austricksen
  3. Security Wie Google Android sicher macht

  1. Nordamerika: Arin aktiviert Wartelistensystem für IPv4-Adressen
    Nordamerika
    Arin aktiviert Wartelistensystem für IPv4-Adressen

    Es gibt zwar in Nordamerika noch ein paar freie IPv4-Adressen. Doch das American Registry for Internet Numbers (Arin) hat trotzdem die IPv4 Unmet Requests Policy aktiviert. Diese Warteliste wurde für größere Anfragen notwendig.

  2. Modellreihe CUH-1200: Neue PS4 nutzt halb so viele Speicherchips
    Modellreihe CUH-1200
    Neue PS4 nutzt halb so viele Speicherchips

    Sony hat die Playstation 4 deutlich umgebaut: Die Revision CUH-1200 verwendet ein simpleres Mainboard mit acht GDDR5-Speicherchips, und das Netzteil sowie die Kühlung wurden modifiziert.

  3. Die Woche im Video: Apple Music gestartet, Netzneutralität bedroht, NSA geleakt
    Die Woche im Video
    Apple Music gestartet, Netzneutralität bedroht, NSA geleakt

    Golem.de-Wochenrückblick Wir haben uns Apples neues Musikstreaming angeguckt und uns Gedanken zur Netzneutralität gemacht. Außerdem gab es wieder jede Menge NSA-Enthüllungen - und der Untersuchungsausschuss geht in die Sommerpause. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.


  1. 11:55

  2. 10:37

  3. 09:33

  4. 16:52

  5. 16:29

  6. 16:25

  7. 15:52

  8. 14:39