1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Oscar 2013: Ein künstlicher Tiger…

Oscar 2013: Ein künstlicher Tiger und ein sehr wütendes Grün

Ang Lees Film Life of Pi hat bei den diesjährigen Oscar Awards den Preis für die beeindruckendsten visuellen Effekte gewonnen. Die Schöpfer dieser Effekte wurden aber nicht einmal bezahlt - Grafiker und Digitalkünstler sind erzürnt.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Der Hobbit hätte diesen Oscar eher verdient gehabt ... 19

    RS_ | 25.02.13 19:13 28.02.13 15:42

  2. Hintergrund der Insolvenz 15

    giveIgetO | 25.02.13 13:45 27.02.13 11:45

  3. Falsche Darstellung 15

    TrololoPotato | 25.02.13 15:37 27.02.13 10:58

  4. Künster bezahlen 10

    Endwickler | 25.02.13 14:22 26.02.13 16:39

  5. Es trifft/traf manchmal auch andere 5

    Endwickler | 26.02.13 12:15 26.02.13 16:27

  6. Ist der Film denn überhaupt ansehbar? 6

    SoniX | 26.02.13 13:45 26.02.13 15:40

  7. Vimeo: Video nicht vorhanden 5

    Endwickler | 26.02.13 10:07 26.02.13 13:04

  8. Oscar = Verkaufsförderungsmaßnahme (Seiten: 1 2 ) 26

    Tigerf | 25.02.13 14:20 26.02.13 12:53

  9. @golem 4

    Endwickler | 25.02.13 14:17 26.02.13 12:46

  10. Gab es keine anderen Kandidaten? (Seiten: 1 2 ) 31

    Kondom | 25.02.13 13:45 26.02.13 03:56

  11. Re: Gab es keine anderen Kandidaten?

    fluppsi | 26.02.13 02:36 Das Thema wurde verschoben.

  12. Funktioniert Insolvenz in den USA vollkommen anders als in Deutschland? 5

    fratze123 | 25.02.13 15:45 25.02.13 18:16

  13. Ich finde, ein Portal für IT-News sollte nicht über Boulevard-Mist berichten 18

    spambox | 25.02.13 14:44 25.02.13 18:02

  14. Ehemalige R&H Angestellte... 3

    Lichtwolf | 25.02.13 13:46 25.02.13 17:43

  15. hintergrundmusik 5

    -=[White~Shadow]=- | 25.02.13 14:28 25.02.13 16:03

Neues Thema Ansicht wechseln



Gnome 3.16 angesehen: "Tod der Nachrichtenleiste"
Gnome 3.16 angesehen
"Tod der Nachrichtenleiste"
  1. Server-Technik Gnome erstellt App-Sandboxes
  2. Display-Server Volle Wayland-Unterstützung für Gnome noch dieses Jahr
  3. Linux Gnome-Werkzeug soll für bessere Akkulaufzeiten sorgen

Openstack: Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
Openstack
Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
  1. Cebit 2015 Das Open Source Forum debattiert über Limux

Episode Duscae angespielt: Final Fantasy ist endlich wieder zeitgemäß
Episode Duscae angespielt
Final Fantasy ist endlich wieder zeitgemäß
  1. Test Final Fantasy Type-0 HD Chaos und Kampf

  1. Samsung 850 Evo: M.2- und mSATA-Kärtchen erhalten mehr Cache
    Samsung 850 Evo
    M.2- und mSATA-Kärtchen erhalten mehr Cache

    Samsungs mSATA- und M.2-Varianten der SSD 850 Evo kosten weniger als die 2,5-Zoll-Version. Zwar geizt Samsung bei der Anzahl der Flash-Chips, packt dafür aber teils mehr DRAM-Cache auf die Platinen.

  2. Mozilla: Firefox 37 bringt Zertifikatsperren und Nutzerfeedback
    Mozilla
    Firefox 37 bringt Zertifikatsperren und Nutzerfeedback

    Im aktuellen Firefox werden zentralisierte Zertifikatsperren, opportunistische Verschlüsselung für HTTP/2 und weitere TLS-Techniken umgesetzt. Zudem sollen Nutzer besser Feedback geben können sowie die MSE auf Youtube verwenden.

  3. Assassin's Creed Chronicles angespielt: Drei mörderische Zeitreisen
    Assassin's Creed Chronicles angespielt
    Drei mörderische Zeitreisen

    Erst China, dann Indien und zum Abschluss geht es nach Russland in das Haus, in dem die Bolschewisten den Zaren gefangen halten: Chronicles bietet drei Zeitreisen - und ein ganz anderes Spielprinzip als von Assassin's Creed gewohnt. Im Video zeigt Golem.de selbst aufgenommenes Gameplay.


  1. 23:51

  2. 18:29

  3. 18:00

  4. 17:59

  5. 17:22

  6. 16:32

  7. 15:00

  8. 13:54