Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ouya: Android-Spielekonsole bei…

kann es kaum noch erwarten

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. kann es kaum noch erwarten

    Autor: ichbinhierzumflamen 15.02.13 - 13:02

    also ich habe die ganze geschichte von der ouya bei golem von anfang bis ende verfolgt und ich muss sagen das mich die ganze geschichte am anfang sehr kalt gelassen hat, aber mittlerweile, wo sich der erscheinungstermin nähert, fängt es an in meinen fingern zu kribbeln und ich erahne das ich mir das gerät wohl kaufen werde

    wenn ich alleine dran denk dass das beste final fantasy aller zeiten ( teil 6, in den usa teil 3 ) dafür zum release mit überarbeiteter grafik erscheinen wird, freu ich mich jetzt schon wie ein kleines kind dadrauf ;)

    wem geht es da genauso ? ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: kann es kaum noch erwarten

    Autor: DJ_Ben 15.02.13 - 13:19

    Also ich bin jetzt gerade auch heiß drauf. Weiß nur nicht ob das nur im Moment so ist oder dauerhaft anhält ;-)

    Da ich in letzter aber immer öfter beobachte das es mich mehr zu Retrogames und Emulatoren zieht anstatt ständig neue Spiele zu spielen ist grundsätzlich Kaufpotenzial vorhanden ^^

    1.21 GIGAWATTS!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: kann es kaum noch erwarten

    Autor: ichbinhierzumflamen 15.02.13 - 13:22

    neue Spiele wird es genug geben. :) Alte wird man natürlich auch zur genüge spielen können, was ich mich frage, wie teuer wohl diese spiele für die ouya werden

    ja "heiss drauf" ist eine gute beschreibung, empfinde ich genauso, würd ich gerne jetzt an einen 80 zoll fernseher anschliessen und das ganze we nichtmehr rauskommen =)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: kann es kaum noch erwarten

    Autor: DJ_Ben 15.02.13 - 13:43

    Gibts denn Infos über den genauen Release in D? Oder brauch man sich über regionale Einschränkungen keine Gedanken machen?

    Auf der HP steht ja nur was von Juni... Zumindest hätte ich bis dahin wieder Geld übrig für diese Spielerei :-)

    1.21 GIGAWATTS!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: kann es kaum noch erwarten

    Autor: ichbinhierzumflamen 15.02.13 - 13:58

    DJ_Ben schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gibts denn Infos über den genauen Release in D? Oder brauch man sich über
    > regionale Einschränkungen keine Gedanken machen?
    >
    > Auf der HP steht ja nur was von Juni... Zumindest hätte ich bis dahin
    > wieder Geld übrig für diese Spielerei :-)


    genaues ist noch nicht bekannt, wie von dir selbst erwähnt , juni :) also 100 euro hat ja jeder übrig für sowas

    ich mein, ich bin echt heiss auf das teil, aber wenn ich diesen artikel über shield lese, wo immer und immer wieder gesagt wird das tegra4 vielvielviel besser ist als tegra3 komm ich doch schon ins grübeln, ich bin da so hin und hergerissen =)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: kann es kaum noch erwarten

    Autor: Endwickler 15.02.13 - 14:08

    ichbinhierzumflamen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > also ich habe die ganze geschichte von der ouya bei golem von anfang bis
    > ende verfolgt und ich muss sagen das mich die ganze geschichte am anfang
    > sehr kalt gelassen hat, aber mittlerweile, wo sich der erscheinungstermin
    > nähert, fängt es an in meinen fingern zu kribbeln und ich erahne das ich
    > mir das gerät wohl kaufen werde
    >
    > wenn ich alleine dran denk dass das beste final fantasy aller zeiten ( teil
    > 6, in den usa teil 3 ) dafür zum release mit überarbeiteter grafik
    > erscheinen wird, freu ich mich jetzt schon wie ein kleines kind dadrauf ;)
    >
    > wem geht es da genauso ? ;)

    Mir nicht.
    Ich merke aber gerade, dass mein zwei Jahre altes Tablet im Play Store immer öfter als ungenügend für neuere Software bemeckert wird. Da diese Konsolem, so glaubte ich zu lesen, jedes Jahr mit neuer Hardware aufgelegt wird, rechne ich mir, wenn man auch nach einiger Zeit noch neuere Software haben will, drei Jahre für die Brauchbarkeit einer solchen Androidkonsole aus.
    Die etablierten Konsolenhersteller haben da mit ihren geschlossenen Systemen einen Vorteil, den die Jungs und Mädels bei diesem Androiden hoffentlich auf irgend eine Art ausgleichen können, falls sie wirklich einen so kurzen Produktzyklus planen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: kann es kaum noch erwarten

    Autor: DJ_Ben 15.02.13 - 14:11

    Ach Shield... Da wollt ich mich auch noch reinlesen... narf

    1.21 GIGAWATTS!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: kann es kaum noch erwarten

    Autor: ichbinhierzumflamen 15.02.13 - 14:21

    DJ_Ben schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ach Shield... Da wollt ich mich auch noch reinlesen... narf

    also irgendwie, das ding wird glaub ich viel zu teuer werden :) nvidia hätt mal auf den ouya zug mit aufspringen sollen , so partnermässig ;)

    3 jahre für ne 100 euro konsole, ist ne menge spass für wenig geld

    schade wär ja, wenn man einem jahr im dort stehen würde: für diese software wird ouya2 benötigt" =)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.02.13 14:22 durch ichbinhierzumflamen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: kann es kaum noch erwarten

    Autor: DJ_Ben 15.02.13 - 14:34

    Wenn Shield dafür entsprechenden Mehrwert bietet kann der höhere Preis ja durchaus gerechtfertigt sein.
    Grundsätzlich ist der Preis der Ouya aber niedrig genug um einfach mal zuzuschlagen, unabhängig von dem Produktzyklen.
    Wer dann ein mal angefixt ist wird sich die neuere Hardware dann schon kaufen - eben wegen dem Preis - auch wenn es jedes Jahr der Fall sein sollte (oder sind die drei-jahres-zyklen fix?)
    Viel mehr als ein Vollpreisspiel zahlt man ja dafür nicht.

    Und um mal auf den Zug des XBMC Threads aufzuspringen... Würde Shield sowas können?

    1.21 GIGAWATTS!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: kann es kaum noch erwarten

    Autor: Cohaagen 15.02.13 - 18:15

    ichbinhierzumflamen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wenn ich alleine dran denk dass das beste final fantasy aller zeiten ( teil
    > 6, in den usa teil 3 ) dafür zum release mit überarbeiteter grafik
    > erscheinen wird, freu ich mich jetzt schon wie ein kleines kind dadrauf ;)

    Es ist aber nicht Final Fantasy 6, es ist Final Fantasy 3... eine simple Portierung des Nintendo-DS-Remakes aus 2006, die es auch schon lange für iOS und Android gibt.

    Der Vorgänger des Final-Fantasy-4-Remakes, das es ebenfalls seit langem für den NDS, die PSP und iOS gibt und für Android angekündigt ist.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Ingenieur (m/w) Funktionsabsicherung für Airbagelektronik
    Automotive Safety Technologies GmbH, Ingolstadt, Gaimersheim
  2. Project Manager (m/w)
    Gelato Group via Academic Work Germany GmbH, Oslo (Norwegen)
  3. Referent/in Porfolio- / Projektmanagement
    Wüstenrot Bausparkasse AG, Ludwigsburg
  4. Software-Entwickler/-in für Bildverarbeitung und sensorbasierte Sortieranlagen
    TOMRA Sorting Solutions über GiPsy® Beratungsgesellschaft für Personal und Organisation mbH, Mülheim-Kärlich

Detailsuche



Hardware-Angebote
  1. MSI GeForce GTX 970 Gaming 4G, 4GB GDDR5
    354,69€
  2. GeForce GTX 950 ab 169,90 € bei Caseking gelistet
  3. GTX-950-TIPP: 10 € Casbhack auf EVGA GeForce GTX 950 SC+ & GTX 950 FTW

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Autonomes Fahren: Auf dem Highway ist das Lenkrad los
Autonomes Fahren
Auf dem Highway ist das Lenkrad los
  1. Autonome Autos Daimler würde mit Google oder Apple kooperieren
  2. Testbetrieb Öffentliche Straßen für autonom fahrende Lkw freigegeben
  3. Ford Autonomes Auto mit Couch patentiert

Windows 10 im Upgrade-Test: Der Umstieg von Windows 7 auf 10 lohnt sich!
Windows 10 im Upgrade-Test
Der Umstieg von Windows 7 auf 10 lohnt sich!
  1. Microsoft Neuer Insider-Build von Windows 10
  2. Windows 10 Erfolgreicher als das angeblich erfolgreiche Windows 8
  3. Windows 10 Updates lassen sich unter Umständen 12 Monate aufschieben

Until Dawn im Test: Ich weiß, was du diesen Sommer spielen solltest
Until Dawn im Test
Ich weiß, was du diesen Sommer spielen solltest
  1. Everybody's Gone to the Rapture im Test Spaziergang am Rande der Apokalypse
  2. Submerged im Test Einschläferndes Abenteuer
  3. Tembo the Badass Elephant im Test Elefant im Elite-Einsatz

  1. O2-Netz: Mobilfunkkunden von Kabel Deutschland gekündigt
    O2-Netz
    Mobilfunkkunden von Kabel Deutschland gekündigt

    Bisher konnten Kabel-Deutschland-Kunden Mobilfunk ohne Grundgebühr im O2-Netz nutzen. Doch jetzt bekamen alle eine Kündigung. Die SIM-Karte ist bald nicht mehr nutzbar.

  2. Landkreistag: Warum der Bund den Glasfaserausbau nicht fördert
    Landkreistag
    Warum der Bund den Glasfaserausbau nicht fördert

    Staatliche Förderung für leistungsfähiges Fiber To The Home erhalten die Landkreise in Deutschland nicht. Die Planungen des Bundes setzen auf altes Kupferkabel. Golem.de hat beim Landkreistag nachgefragt.

  3. Millionen Tonnen: Große Mengen Elektronikschrott verschwinden aus Europa
    Millionen Tonnen
    Große Mengen Elektronikschrott verschwinden aus Europa

    Elektronikschrott aus der EU verschwindet einfach. Interpol ist sehr selten in der Lage, die illegalen Exporte aufzuklären.


  1. 11:23

  2. 10:08

  3. 09:35

  4. 12:46

  5. 11:30

  6. 11:21

  7. 11:00

  8. 10:21