Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ouya-Zukunft: Jährlich neue 99…

Super Idee!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Super Idee!

    Autor: Cesair 07.02.13 - 17:42

    Genau das hatte ich mir übrigens von dem ganzen Projekt erhofft. Dass das eine Chance bzw. ein Startschuss ist für eine Reihe Ouyas. Und bei 100¤ist das absolut keine Frage des Geldes. finde die Idee wirklich genial!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Super Idee!

    Autor: ichbinhierzumflamen 07.02.13 - 17:48

    kann nicht einer mal bitte an die umwelt denken :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Super Idee!

    Autor: Der schwarze Ritter 07.02.13 - 17:48

    Jaaaa, noch mehr Elektroschrott! Heil den Ideenbringern von solchem Mist! Sorry, aber der Sinn einer Konsole ist mit ständigen Neuauflagen dahin (selbe Hardwarebasis, längerfristige Investitionssicherheit usw.) und die Ouya hat sich damit für mich endgültig disqualifiziert... schade eigentlich.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Super Idee!

    Autor: Tobiwan 07.02.13 - 18:10

    Da ich (und ich könnte mir vorstellen viele andere auch) die Ouya primär für das XBMC und Emulatoren nutzen werde, ist mir eigentlich ziemlich egal ob ein mal im Jahr ein Nachfolger herauskommt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Super Idee!

    Autor: ObiWan 07.02.13 - 18:14

    Der schwarze Ritter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Jaaaa, noch mehr Elektroschrott! Heil den Ideenbringern von solchem Mist!
    > Sorry, aber der Sinn einer Konsole ist mit ständigen Neuauflagen dahin
    > (selbe Hardwarebasis, längerfristige Investitionssicherheit usw.) und die
    > Ouya hat sich damit für mich endgültig disqualifiziert... schade
    > eigentlich.


    Schön wäre aber auch, wenn man zusätzlich auch ein (nur) Mainboard in Form eines Upgrade-Kits bekommen könnte.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Super Idee!

    Autor: Trockenobst 07.02.13 - 18:14

    Cesair schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Genau das hatte ich mir übrigens von dem ganzen Projekt erhofft. Dass das
    > eine Chance bzw. ein Startschuss ist für eine Reihe Ouyas. Und bei 100¤ist
    > das absolut keine Frage des Geldes. finde die Idee wirklich genial!

    Die können doch auch einfach eine neue Platine raus geben .)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Super Idee!

    Autor: derKlaus 07.02.13 - 20:49

    Tobiwan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da ich (und ich könnte mir vorstellen viele andere auch) die Ouya primär
    > für das XBMC und Emulatoren nutzen werde, ist mir eigentlich ziemlich egal
    > ob ein mal im Jahr ein Nachfolger herauskommt.
    Warum Du (und viele andere) wegen XBMC auf OUYA warten und nicht schon jetzt zum Raspberry Pi greifen, will mir einfach nicht so recht einleuchten. Für 100 USD sollte man mit einem B-Board, Lizenzcodes für MPEG2 und VC-1, einer SD-Karte einem Gehäuse und sogar Maus und Tastatur hinkommen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Super Idee!

    Autor: Tobiwan 07.02.13 - 21:07

    ich hab schon nen Raspberry bei mir am laufen ;) Allerdings als Download-Server. Wenn die Ouya nicht kommen würde, hätte ich mir auch noch einen als Mediacenter geholt, allerdings finde ich die Sache mit den Emulatoren super und das ist mir den Aufpreis mehr als wert.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Super Idee!

    Autor: TC 07.02.13 - 21:49

    Pi hat bekannte Schwächen bei einigen Formaten
    Ouya kann sogar rein softwarebasiert alles jetzige dekodieren

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Super Idee!

    Autor: zZz 08.02.13 - 11:39

    mit dieser entscheidung ist der vorteil der konsolenwelt dahin: eine feste plattform, bei der man davon ausgehen kann, dass die spiele überall gleich laufen. naja, vielleicht machen die's ja cleverer, nur wie?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Sedus Stoll AG, Dogern bei Waldshut
  2. DBE, Peine
  3. über Robert Half Technology, Düsseldorf
  4. Heinzmann GmbH & Co. KG, Schönau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 48,99€
  2. 48,00€ inkl. Versand
  3. 699,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Xfel: Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
Xfel
Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
  1. US Air Force Modifikation der Ionosphäre soll Funk verbessern
  2. Teilchenbeschleuniger Mögliches neues Boson weist auf fünfte Fundamentalkraft hin
  3. Materialforschung Glas wechselt zwischen durchsichtig und schwarz

Wiper Blitz 2.0 im Test: Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
Wiper Blitz 2.0 im Test
Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
  1. Lockheed Martin Roboter Spider repariert Luftschiffe
  2. Kinderroboter Myon Einauge lernt, Einauge hat Körper
  3. Landwirtschaft 4.0 Swagbot hütet das Vieh

8K- und VR-Bilder in Rio 2016: Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
8K- und VR-Bilder in Rio 2016
Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
  1. 400 MBit/s Telefónica und Huawei starten erstes deutsches 4.5G-Netz
  2. Medienanstalten Analoge TV-Verbreitung bindet hohe Netzkapazitäten
  3. Mehr Programme Vodafone Kabel muss Preise für HD-Einspeisung senken

  1. Denza 400: Chinesische Mercedes-B-Klasse fährt 400 km elektrisch
    Denza 400
    Chinesische Mercedes-B-Klasse fährt 400 km elektrisch

    Daimler hat mit dem Denza 400 ein Elektroauto für den chinesischen Markt vorgestellt, das auf der B-Klasse basiert und mit einer Akkufüllung 400 km weit kommt.

  2. Microsoft: Office für Mac 2016 auf 64 Bit aufgerüstet
    Microsoft
    Office für Mac 2016 auf 64 Bit aufgerüstet

    Microsoft hat die finale 64-Bit-Version von Office 2016 für Mac veröffentlicht. Bisher war diese nur für Mitglieder des Insider-Programms erhältlich. Das Update auf Version 15.25 behebt Sicherheitsprobleme. Auch für Mac-Office 2011 steht ein Sicherheits-Update bereit.

  3. Warenzustellung: Schweizer Post testet autonome Lieferroboter
    Warenzustellung
    Schweizer Post testet autonome Lieferroboter

    Die Schweizer Post testet Lieferroboter, um Waren zum Kunden zu bringen. Ein Mensch wird die Fahrt zwar noch kontrollieren, doch die sechsrädrigen Fahrzeuge finden allein zum Ziel. Auch in Hamburg werden die Fahrzeuge erprobt.


  1. 08:28

  2. 07:59

  3. 07:50

  4. 07:37

  5. 07:21

  6. 02:45

  7. 17:30

  8. 17:15