1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ouya-Zukunft: Jährlich neue 99…

Wahrscheinlich mit einem Support wie bei Smartphones ...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wahrscheinlich mit einem Support wie bei Smartphones ...

    Autor: Dadie 08.02.13 - 11:16

    Nun ärgere ich mich zum ersten mal die Ouya damals mitfinanziert zu haben. Alle 2 oder 3 Jahre ein Upgrade wäre noch annehmbar, aber jährlich? Wahrscheinlich bekommen dann die alten Versionen keine Updates mehr sobald die neue draußen ist.

    Den Update Aufwand für ein offensichtliches "1 Jahr benutzen, dann wegwerfen"-Produkt werden sie sicher nicht machen. Tolle Wurst!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Wahrscheinlich mit einem Support wie bei Smartphones ...

    Autor: Guardian 08.02.13 - 14:15

    Geht die ouya denn kaputt wenn sie keine updates mehr bekommt?

    Kann sie dann weniger als vorher?

    Funktionieren Spiele denn nichtmehr bzw geht der Medienserver dann nicht mehr?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Sicherheit?

    Autor: Dadie 09.02.13 - 12:25

    Guardian schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Geht die ouya denn kaputt wenn sie keine updates mehr bekommt?
    >
    > Kann sie dann weniger als vorher?

    Geht ein Windows Rechner kaputt wenn du keine Sicherheitsupdates einspielst? Kann dein Windows Rechner weniger nach einem Sicherheitsupdate?

    Mir geht es nicht um neue Funktionen sondern um Sicherheit. Ich würde gerne ein Gerät an mein Netzwerk schließen können ohne Angst vor bekannten Sicherheitslücken zu haben.

    Oder würdest du mit einem Rechner mit Windows XP ohne SP in dein Netzwerk gehen und es aktiv für Dinge benutzen bei denen du u.a. Kreditkarten-Daten eingibst? Ich würde es jedenfalls nicht tun!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Urheberrecht: Computerspiele können kaum legal archiviert werden
Urheberrecht
Computerspiele können kaum legal archiviert werden
  1. Spielepresse IDG verkauft Gamestar an die Mediengruppe Webedia
  2. Konsolenhersteller Energiesparen ja, aber nicht beim Spielen
  3. Simplygon "Assets machen 70 Prozent eines Spiele-Budgets aus"

Fire TV Stick im Test: Googles Chromecast kann einpacken
Fire TV Stick im Test
Googles Chromecast kann einpacken
  1. Amazons X-Ray im Hands On Fire TV zeigt direkt Zusatzinformationen zu Filmen
  2. Chromecast-Konkurrent Amazon verschickt Fire TV Stick bereits früher
  3. Chromecast-Konkurrent Amazons Fire TV Stick schon ab 7 Euro zu haben

Schöpfung 2.0: Bis zum Designerbaby ist es nicht mehr weit
Schöpfung 2.0
Bis zum Designerbaby ist es nicht mehr weit
  1. Luftfahrt Nasa testet verformbare Tragflächen
  2. Vorbild Tintenfisch Tarnmaterial ändert seine Farbe
  3. Keine Science-Fiction Mit dem Laser gegen Weltraumschrott

  1. Mobile App: Google übernimmt Terminverwaltung Timeful und schließt sie
    Mobile App
    Google übernimmt Terminverwaltung Timeful und schließt sie

    Google hat das Unternehmen Timeful übernommen, das die gleichnamige iOS-App entwickelt hat. Die Aufgaben- und Terminverwaltung wird ab sofort nicht mehr weiterentwickelt. Die zugrunde liegende Technik soll vermutlich künftig Googles eigenen Produkten zugutekommen.

  2. Wandelflugzeug GL-10: Nasa testet Elektrodrohne mit Schwenkflügeln
    Wandelflugzeug GL-10
    Nasa testet Elektrodrohne mit Schwenkflügeln

    Senkrecht starten, horizontal fliegen: Die US-Raumfahrtbehörde Nasa hat ein unbemanntes Wandelflugzeug entwickelt. Nach einigen Bruchlandungen ist der zwölfte Prototyp vom Steig- in den Gleitflug übergegangen.

  3. Windows Update for Business: Gestaffelte Verteilung von Sicherheitsupdates für Windows 10
    Windows Update for Business
    Gestaffelte Verteilung von Sicherheitsupdates für Windows 10

    Ignite 2015 Microsoft ändert seine Update-Strategie: Das neue Verfahren für Windows 10 in heißt Windows Update for Business. In Chicago hat Microsoft erste Details dazu genannt, wie Rechner an Arbeitsplätzen mit weniger Risiko aktualisiert werden.


  1. 07:53

  2. 06:01

  3. 20:17

  4. 18:12

  5. 16:53

  6. 16:08

  7. 15:50

  8. 15:17