1. Foren
  2. » Kommentare
  3. » Audio/Video
  4. » Alle Kommentare zum Artikel
  5. » Samsung: Ein neuartiger Fernseher…

transparentes Display != innovatives Design

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. transparentes Display != innovatives Design

    Autor HerrMannelig 02.01.13 - 03:03

    das wäre eher ein technisches Ding. Ein durchsichtiges und noch dazu leuchtendes Display.

    Glaub hier liegt ein Denkfehler vor. Das Teil ist nicht durchsichtig, es soll wahrscheinlich einfach einen schmalen Rahmen und ein ansprechendes Design haben.

    Ganz davon abgesehen: Das nervigste Ding an den Fernsehern sind ja die ganzen Kabel, die davon runterhängen. Stellt man ihn sich auf nen Tisch, dann gehts ja noch, aber an die Wand gehängt... 3x HDMI, Strom, Antenne, TOSLINK hängen bei mir runter... Und dann noch ab und an das USB Kabel von der Festplatte...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 02.01.13 03:05 durch HerrMannelig.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: transparentes Display != innovatives Design

    Autor redbullface 02.01.13 - 03:44

    Ob du einen teilweise-transparenten Bildschirm für innovativ hälst, liegt wohl an dir. Was die Kabel angeht, die sind echt nervig. Darum wird ja in der Forschung weiter gebastelt, an kabellosen Lösungen für Strom und Datenübertragung. Hier kann ich mir das vorstellen, indem Samsung einfach die Kabel nach unten ausführt, statt nach hinten. Aber mal abwarten. Es ist ja noch nichts fest bekanntes.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: transparentes Display != innovatives Design

    Autor M.P. 02.01.13 - 09:19

    Wenn man in einer Mietwohnung wohnt, sind herumhängende Kabel leider selten vermeidbar, weil man ja keinen Einfluss auf die Planung hat.

    In einem selbstgebauten Haus oder einer Eigentumswohnung sollte man an den strategischen Stellen schon Leerrohre und Steckdosen geplant haben .....

    Von kabellosen Sachen halte ich erstmal wenig, da die freigegebenen Frequenzbereiche einer solchen Dynamik unterliegen, daß man nach kürzester Zeit eventuell ein illegales Gerät betreibt.
    Weiterhin wird es immer problematischer sein, im geringen verbleibenden "freien" Spektrum - gerade in Mehrfamilienhäusern - eine freie Lücke zu finden.

    http://www.bands.bistum-wuerzburg.de/load.html?/arch_themen/t_123_funkfrequenzen.htm

    http://www.computerbild.de/artikel/cb-Ratgeber-Handy-Alte-Funktelefone-Betrieb-ab-2009-verboten-2886995.html

    http://www.elv.de/nicht-lte-stoerfest.html

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Windows 8.1 Update 1 im Test: Ein lohnenswertes Miniupdate
Windows 8.1 Update 1 im Test
Ein lohnenswertes Miniupdate

Microsoft geht wieder einen Schritt zurück in die Zukunft. Mit dem Update 1 baut der Konzern erneut Funktionen ein, die vor allem für Mausschubser gedacht sind. Wir haben uns das Miniupdate für Windows 8.1 pünktlich zur Veröffentlichung angesehen.

  1. Microsoft Installationsprobleme beim Windows 8.1 Update 1
  2. Windows 8.1 Update 1 Wieder mehr minimieren und schließen
  3. Microsoft Windows 8.1 Update 1 vorab verfügbar

A Maze 2014: Tanzen mit der Perfect Woman
A Maze 2014
Tanzen mit der Perfect Woman

Viele Spiele auf dem Indiegames-Festival A Maze 2014 wirkten auf den ersten Blick abwegig. Doch die kuriosen Konzepte ergeben Sinn. Denn hinter Storydruckern, Schlafsäcken und virtuellen Fingerfallen versteckten sich erstaunlich plausible Spielideen.

  1. Festival A Maze Ist das noch Indie?
  2. Test Cut The Rope 2 für Android Grün, knuddlig und hungrig nach Geld
  3. Indie-Game NaissanceE Wenn der Ton das Spiel macht

Videospiele: Inkompetenz macht Spieler wütend
Videospiele
Inkompetenz macht Spieler wütend

Gegner von Videospielen behaupten gerne, gewalttätige Spiele machten aggressiv. Eine Studie aber besagt: Nicht nur der Inhalt, sondern auch die Spielmechanik ist schuld.


  1. IMHO - Heartbleed und die Folgen: TLS entrümpeln
    IMHO - Heartbleed und die Folgen
    TLS entrümpeln

    Die Spezifikation der TLS-Verschlüsselung ist ein Gemischtwarenladen aus exotischen Algorithmen und nie benötigten Erweiterungen. Es ist Zeit für eine große Entrümpelungsaktion.

  2. Quartalsbericht: Google kann Gewinn nur leicht steigern
    Quartalsbericht
    Google kann Gewinn nur leicht steigern

    Google hat im ersten Quartal 3,45 Milliarden US-Dollar Gewinn gemacht. Die Analysten waren mit einigen Angaben nicht zufrieden, und der Kurs der Aktie fiel.

  3. Maynard: Wayland-Shell für das Raspberry Pi
    Maynard
    Wayland-Shell für das Raspberry Pi

    Um künftig auch Wayland-Anwendungen auf dem Raspberry Pi nutzen zu können, entwickelt ein Team eine eigens geschriebene Desktop-Shell, die bereits als Paket getestet werden kann.


  1. 08:21

  2. 22:36

  3. 17:41

  4. 17:16

  5. 17:09

  6. 16:19

  7. 16:14

  8. 15:55