Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Samsung: Ein neuartiger Fernseher…

transparentes Display != innovatives Design

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. transparentes Display != innovatives Design

    Autor: HerrMannelig 02.01.13 - 03:03

    das wäre eher ein technisches Ding. Ein durchsichtiges und noch dazu leuchtendes Display.

    Glaub hier liegt ein Denkfehler vor. Das Teil ist nicht durchsichtig, es soll wahrscheinlich einfach einen schmalen Rahmen und ein ansprechendes Design haben.

    Ganz davon abgesehen: Das nervigste Ding an den Fernsehern sind ja die ganzen Kabel, die davon runterhängen. Stellt man ihn sich auf nen Tisch, dann gehts ja noch, aber an die Wand gehängt... 3x HDMI, Strom, Antenne, TOSLINK hängen bei mir runter... Und dann noch ab und an das USB Kabel von der Festplatte...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 02.01.13 03:05 durch HerrMannelig.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: transparentes Display != innovatives Design

    Autor: redbullface 02.01.13 - 03:44

    Ob du einen teilweise-transparenten Bildschirm für innovativ hälst, liegt wohl an dir. Was die Kabel angeht, die sind echt nervig. Darum wird ja in der Forschung weiter gebastelt, an kabellosen Lösungen für Strom und Datenübertragung. Hier kann ich mir das vorstellen, indem Samsung einfach die Kabel nach unten ausführt, statt nach hinten. Aber mal abwarten. Es ist ja noch nichts fest bekanntes.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: transparentes Display != innovatives Design

    Autor: M.P. 02.01.13 - 09:19

    Wenn man in einer Mietwohnung wohnt, sind herumhängende Kabel leider selten vermeidbar, weil man ja keinen Einfluss auf die Planung hat.

    In einem selbstgebauten Haus oder einer Eigentumswohnung sollte man an den strategischen Stellen schon Leerrohre und Steckdosen geplant haben .....

    Von kabellosen Sachen halte ich erstmal wenig, da die freigegebenen Frequenzbereiche einer solchen Dynamik unterliegen, daß man nach kürzester Zeit eventuell ein illegales Gerät betreibt.
    Weiterhin wird es immer problematischer sein, im geringen verbleibenden "freien" Spektrum - gerade in Mehrfamilienhäusern - eine freie Lücke zu finden.

    http://www.bands.bistum-wuerzburg.de/load.html?/arch_themen/t_123_funkfrequenzen.htm

    http://www.computerbild.de/artikel/cb-Ratgeber-Handy-Alte-Funktelefone-Betrieb-ab-2009-verboten-2886995.html

    http://www.elv.de/nicht-lte-stoerfest.html

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. SAP Consultant (m/w) Schwerpunkt Support
    Fresenius Netcare GmbH, St. Wendel
  2. Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Software Engineering
    Universität Passau, Passau
  3. Leiter IT-Transformationsprojekte (m/w)
    über Hanseatisches Personalkontor Nürnberg, Nürnberg
  4. Frontend-Entwickler (m/w) E-Commerce
    LIDL Stiftung & Co. KG, Neckarsulm, Berlin

Detailsuche



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. TIPP: Fallout 4 Uncut [PC] UK 18
    nur 24,99€ + 5,00€ Versand (Bestpreis!)
  2. VORBESTELLBAR: No Man's Sky - Limited Edition - [PlayStation 4]
    79,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. Pro Evolution Soccer 2015 - PC
    nur 4,98€ inkl. Versand

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


PGP im Parlament: Warum mein Abgeordneter keine PGP-Mail öffnen kann
PGP im Parlament
Warum mein Abgeordneter keine PGP-Mail öffnen kann

Nordrhein-Westfalen: Deutsche Telekom beginnt mit Micro-Trenching für Glasfaser
Nordrhein-Westfalen
Deutsche Telekom beginnt mit Micro-Trenching für Glasfaser
  1. FTTH Deutsche Glasfaser will schnell eine Million anschließen
  2. M-net Glasfaser für 70 Prozent der Münchner Haushalte
  3. FTTH Telekom wird 1 GBit/s für Selbstbauer überall anbieten

Mirror's Edge Catalyst angespielt: Flow mit Faith und fallen
Mirror's Edge Catalyst angespielt
Flow mit Faith und fallen

  1. Hitman: Patch behindert Spielstart im Direct3D-12-Modus
    Hitman
    Patch behindert Spielstart im Direct3D-12-Modus

    Parallel zur Sapienza-Episode wurde Hitman kaputt gepatcht: Bei vielen Spielern startet der Titel im D3D12-Modus nicht mehr. Zudem gibt es immer noch Probleme mit der Videospeicherverwaltung.

  2. Peter Molyneux: Lionhead-Studio ist Geschichte
    Peter Molyneux
    Lionhead-Studio ist Geschichte

    Eine Dekade mit und ohne Peter Molyneux: Microsoft hat das Lionhead-Studio geschlossen. Durch Black & White bekannt geworden, wurde zuletzt Fable Legends noch in der Alpha-Phase eingestellt.

  3. Deskmini: Asrock zeigt Rechner mit Intels Mini-STX-Formfaktor
    Deskmini
    Asrock zeigt Rechner mit Intels Mini-STX-Formfaktor

    Früher 5x5, heute Mini-STX: In Asrocks Deskmini genanntem System steckt ein extrem kleines Mainboard mit gesockeltem Skylake-Chip. Es soll daher einer der schnellsten Mini-PCs am Markt sein.


  1. 13:13

  2. 12:26

  3. 11:03

  4. 09:01

  5. 00:05

  6. 19:51

  7. 18:59

  8. 17:43