1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Set-Top-Box: Apple TV schrumpft…

Apple TV teilweise zu empfehlen

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Apple TV teilweise zu empfehlen

    Autor WilliTheWing 30.01.13 - 14:11

    + Musikstreaming aus iTunes heraus klappt bei mir gut.
    + Videostreaming an sich klappt gut auch über WLAN.
    + Youtube Nutzung ist für mich akzeptabel.
    -HD Videos gucken, das ist etwas umständlich. Denn .mkv Filme müssen erst in den mp4 Container gepackt werden. Zum Glück muss nichts neu codiert werden. Somit geht das zum Beispiel mit iFlicks sehr bequem und schnell.
    -ich vermisse die Visuellen Effekte von iTunes bei der Musikwiedergabe. Gerade bei Plasmas als Einbrennschutz wäre das sinnvoll.
    -SD Videos also zum Beispiel .avi Dateien müssen in .mov container vorliegen, auch hier geht das umwandeln sehr schnell und auch hier leistet iFLicks einen guten Dienst.
    Leider kann man .mov Dateien dem 64bit iTunes in Lion nicht zufügen. Also muss iTunes im 32 bit Modus gestartet werden. Wie das bei Mountain Lion ist, weiß ich nicht.
    - Desktop Bildübertragung geht leider erst mit Apple Geräten ab 2011, dank einer gewissen Inteltechnologie in den Chips. Meiner Meinung nach auch wieder beschiss.
    iTunes Store nutze ich nicht, kann ich also nichts zu sagen.
    - Apple TV-3 leider immer noch ohne Jailbreak, was die negativen Dinge alle verschwinden lassen würde.

    Für mich persönlich ist diese Lösung okay. Allerdings gibt es ohne Ende Verbesserungspotential. Wer den Jailbreak braucht, muss zum Apple TV-2 greifen, was wesentlich teurer ist und auch kein HD kann.
    Wenn das neue Apple TV nur ein wenig kleiner ist und Bluetooth unterstützt ist es auf jeden Fall kein sehr interessantes Update...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dell Latitude 12 Rugged Extreme im Test: Convertible zum Fallenlassen
Dell Latitude 12 Rugged Extreme im Test
Convertible zum Fallenlassen
  1. Lenovo Neues Thinkpad Helix wird dank Core M lüfterlos
  2. PLA, ABS und Primalloy 3D-Druckermaterial und M-Discs von Verbatim
  3. Samsung Curved Display Gebogener 21:9-Monitor für PCs

Kazam Tornado 348 ausprobiert: Das dünnste Smartphone der Welt hat ein versichertes Display
Kazam Tornado 348 ausprobiert
Das dünnste Smartphone der Welt hat ein versichertes Display

Sony Alpha 7S im Test: Vollformater sieht auch bei Dunkelheit nicht schwarz
Sony Alpha 7S im Test
Vollformater sieht auch bei Dunkelheit nicht schwarz
  1. FPS 1000 Kamera soll 18.500 Frames pro Sekunde aufnehmen
  2. Bericht Sony will 4K-Superzoom-Kamera entwickeln
  3. Minikamera Ai-Ball Die WLAN-Kamera aus dem Überraschungsei

  1. Windows 10: Microsoft will nicht an das unbeliebte Windows 8 erinnern
    Windows 10
    Microsoft will nicht an das unbeliebte Windows 8 erinnern

    Microsoft hat erstmals einen Grund dafür genannt, kein Windows 9 auf den Markt zu bringen: Windows 8, das vor allem in Unternehmen sehr unbeliebt ist. Daher heißt die kommende Version Windows 10.

  2. Panoramakamera: Panono kündigt Ballkamera für Frühjahr 2015 an
    Panoramakamera
    Panono kündigt Ballkamera für Frühjahr 2015 an

    Anfang kommenden Jahres will Panono seine ersten Panoramaballkameras ausliefern. Um die Produktion sowie weitere Vorbereitungen zu finanzieren, sammelt das Berliner Unternehmen noch einmal Geld von seinen Anhängern.

  3. Chromebook 2: Samsungs neues Chromebook nutzt einen Intel-Prozessor
    Chromebook 2
    Samsungs neues Chromebook nutzt einen Intel-Prozessor

    Als erstes Samsung-Chromebook bietet das Chromebook 2 einen Intel-Bay-Trail- statt einen Samsung-Prozessor und eine höhere Akkulaufzeit. Trotz metallverstärktem Rahmen wird das Gerät nicht schwerer.


  1. 10:00

  2. 10:00

  3. 09:15

  4. 08:21

  5. 08:11

  6. 08:10

  7. 07:55

  8. 07:46