1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Set-Top-Box: Apple TV schrumpft…

Apple TV teilweise zu empfehlen

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Apple TV teilweise zu empfehlen

    Autor WilliTheWing 30.01.13 - 14:11

    + Musikstreaming aus iTunes heraus klappt bei mir gut.
    + Videostreaming an sich klappt gut auch über WLAN.
    + Youtube Nutzung ist für mich akzeptabel.
    -HD Videos gucken, das ist etwas umständlich. Denn .mkv Filme müssen erst in den mp4 Container gepackt werden. Zum Glück muss nichts neu codiert werden. Somit geht das zum Beispiel mit iFlicks sehr bequem und schnell.
    -ich vermisse die Visuellen Effekte von iTunes bei der Musikwiedergabe. Gerade bei Plasmas als Einbrennschutz wäre das sinnvoll.
    -SD Videos also zum Beispiel .avi Dateien müssen in .mov container vorliegen, auch hier geht das umwandeln sehr schnell und auch hier leistet iFLicks einen guten Dienst.
    Leider kann man .mov Dateien dem 64bit iTunes in Lion nicht zufügen. Also muss iTunes im 32 bit Modus gestartet werden. Wie das bei Mountain Lion ist, weiß ich nicht.
    - Desktop Bildübertragung geht leider erst mit Apple Geräten ab 2011, dank einer gewissen Inteltechnologie in den Chips. Meiner Meinung nach auch wieder beschiss.
    iTunes Store nutze ich nicht, kann ich also nichts zu sagen.
    - Apple TV-3 leider immer noch ohne Jailbreak, was die negativen Dinge alle verschwinden lassen würde.

    Für mich persönlich ist diese Lösung okay. Allerdings gibt es ohne Ende Verbesserungspotential. Wer den Jailbreak braucht, muss zum Apple TV-2 greifen, was wesentlich teurer ist und auch kein HD kann.
    Wenn das neue Apple TV nur ein wenig kleiner ist und Bluetooth unterstützt ist es auf jeden Fall kein sehr interessantes Update...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sony RX100 Mark III im Test: Klein, super, teuer
Sony RX100 Mark III im Test
Klein, super, teuer
  1. Custom ROM Sonys Bootloader einfacher zu entsperren
  2. Sony Xperia T3 kommt als Xperia Style für 350 Euro
  3. Auge als Vorbild Sony entwickelt gekrümmte Kamerasensoren

Programmcode: Ist das Kunst?
Programmcode
Ist das Kunst?
  1. Suchmaschinen Deutsche IT-Branche hofft auf Ende von Googles Vorherrschaft
  2. Quartalsbericht Google steigert Umsatz um 22 Prozent
  3. Project Zero Google baut Internet-Sicherheitsteam auf

Android L im Test: Google verflacht Android
Android L im Test
Google verflacht Android
  1. Android L Keine Updates für Entwicklervorschau geplant
  2. Inoffizieller Port Android L ist für das Nexus 4 verfügbar
  3. Android L Cyanogenmod entwickelt nicht anhand der Entwicklervorschau

  1. Digitale Agenda: Bund will finanzielle Breitbandförderung festschreiben
    Digitale Agenda
    Bund will finanzielle Breitbandförderung festschreiben

    Die Digitale Agenda der Bundesregierung sieht eine finanzielle Förderung des Breitbandausbaus in ländlichen Gebieten vor und verspricht WLAN für alle. Zudem soll Deutschland bei Verschlüsselung "Standort Nr. 1" werden.

  2. DVB-T2: HDTV sollte unverschlüsselt über Antenne kommen
    DVB-T2
    HDTV sollte unverschlüsselt über Antenne kommen

    Verschlüsselung wirke eher abschreckend. DVB-T2 werde sich nur durchsetzen, wenn das neue Angebot für Antennenfernsehen offen sei, betonen Verbraucherschützer.

  3. Wissenschaft: Hören wie die Fliegen
    Wissenschaft
    Hören wie die Fliegen

    Forscher bauen das Gehör einer Fliegenart nach, die mit unerreichter Genauigkeit die Quelle eines Geräuschs bestimmen kann. Das US-Militär interessiert sich dafür. Aber auch Menschen mit Hörbeeinträchtigungen könnte das helfen.


  1. 16:31

  2. 16:05

  3. 16:00

  4. 15:48

  5. 15:28

  6. 15:00

  7. 14:40

  8. 14:21