Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Set-Top-Box: Apple TV schrumpft…

Bluetooth-Tastatur

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bluetooth-Tastatur

    Autor: Panzergerd 30.01.13 - 09:28

    Soll es wirklich Bluetooth-Tastatur heißen, oder Apple-Bluetooth-Tastatur? Würde mich wundern, wenn da die Tastatur eines Drittanbieters funktionierten würde.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Bluetooth-Tastatur

    Autor: s.k.f. 30.01.13 - 09:47

    Schwachsinn!! Auch mit einem iPhone oder iPad kann man eine x-beliebige Bluetooth-Tastatur verbinden. Habe selbst ne kleine Tastatur von rapoo, die ich bei Bedarf am iPhone nutze. Grundsätzlich finde ich die Touch-Tastatur des iPhones zwar gut, aber wenn ich mal sehr viel zu tippen habe, geht es auf einer Hardware.Tastatur doch besser.
    Also SO restriktiv ist Apple bei weitem nicht, auch wenn es endlos in allen möglichen Foren immer und immer wieder durchgekaut wird.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Bluetooth-Tastatur

    Autor: ad (Golem.de) 30.01.13 - 09:59

    Panzergerd schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Soll es wirklich Bluetooth-Tastatur heißen, oder Apple-Bluetooth-Tastatur?
    > Würde mich wundern, wenn da die Tastatur eines Drittanbieters
    > funktionierten würde.


    Es spielt keine Rolle welcher Marke die BT-Tastatur ist, die angeschlossen wird.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Bluetooth-Tastatur

    Autor: stiGGG 30.01.13 - 10:05

    Panzergerd schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Soll es wirklich Bluetooth-Tastatur heißen, oder Apple-Bluetooth-Tastatur?
    > Würde mich wundern, wenn da die Tastatur eines Drittanbieters
    > funktionierten würde.

    Warum?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Bluetooth-Tastatur

    Autor: Hösch 30.01.13 - 12:38

    stiGGG schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Warum?

    Weil die Trolle in den deutschen Foren gute Arbeit leisten und er offensichtlich deren getrolle für Fakten hält.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. Deutsche Telekom AG, Darmstadt
  3. über Hanseatisches Personalkontor Berlin, Großraum Leipzig
  4. BOGE KOMPRESSOREN Otto Boge GmbH & Co. KG, Bielefeld


Anzeige
Top-Angebote
  1. 0,91€
  2. 94,90€ statt 109,90€
  3. 74,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Miniscooter: E-Floater, der Elektroroller für die letzte Meile
Miniscooter
E-Floater, der Elektroroller für die letzte Meile
  1. Relativity Space Raketenbau ohne Menschen
  2. Besuch beim HAX Accelerator Made in Shenzhen
  3. Besuch bei Senic Das Kreuzberger Shenzhen

Axon 7 vs Oneplus Three im Test: 7 ist besser als 1+3
Axon 7 vs Oneplus Three im Test
7 ist besser als 1+3
  1. Axon 7 im Hands on Oneplus bekommt starke Konkurrenz
  2. Axon 7 ZTEs Topsmartphone kommt für 450 Euro nach Deutschland

Pokémon Go im Test: Hype in der Großstadt, Flaute auf dem Land
Pokémon Go im Test
Hype in der Großstadt, Flaute auf dem Land
  1. Nintendo Gewinn steigt durch Pokémon Go kaum an
  2. Pokémon Go Monsterjagd im Heimatland
  3. Pokémon Go Verbraucherschützer reichen Abmahnung gegen Niantic ein

  1. BKA-Statistik: Darknet und Dunkelfelder helfen Cyberkriminellen
    BKA-Statistik
    Darknet und Dunkelfelder helfen Cyberkriminellen

    Die registrierten Fälle von Cybercrime sind laut BKA spürbar gesunken. Wie schnell jedoch ein hoher Schaden entstehen kann, zeigt der Hack einer Telefonanlage an einer Universität.

  2. Ticwatch 2: Android-Wear-kompatible Smartwatch in 10 Minuten finanziert
    Ticwatch 2
    Android-Wear-kompatible Smartwatch in 10 Minuten finanziert

    50.000 US-Dollar wollte der chinesische Hersteller Mobvoi per Crowdfunding für seine Smartwatch Ticwatch 2 sammeln. Nach zehn Minuten war das Projekt finanziert. Die Ticwatch 2 kann zusätzlich zum Touchscreen über den Rahmen bedient werden und ist mit Android Wear kompatibel.

  3. Hardware und Software: Facebook legt 360-Grad-Kamera offen
    Hardware und Software
    Facebook legt 360-Grad-Kamera offen

    Wie versprochen stellt Facebook die Hardware-Designs seiner Rundum-Kamera und die besonders wichtige Software unter einer offenen Lizenz zum Nachbau zur Verfügung. Auch der genutzte Rechner steht bereit.


  1. 15:14

  2. 14:56

  3. 14:37

  4. 14:12

  5. 14:00

  6. 13:55

  7. 12:45

  8. 12:18