1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sharp-Partnerschaft: Foxconn plant…

Ultra HD

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ultra HD

    Autor: AppRio 09.11.12 - 17:03

    Verdammt, von ca. zwei Monaten hab ich mit ein paar Freunden besprochen, wie ein Nachfolger von Full HD heißen könnte. Warum hab ich mit die Marke nicht weltweit schützen lassen. Ich hätte Kohle bis zum gehtnichtmehr.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Ultra HD

    Autor: delMatze123 09.11.12 - 17:47

    hmm, das würde nicht viel bringen, weil es schon paar jahre fest steht :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Ultra HD

    Autor: Fotobar 09.11.12 - 19:15

    AppRio schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Verdammt, von ca. zwei Monaten hab ich mit ein paar Freunden besprochen,
    > wie ein Nachfolger von Full HD heißen könnte. Warum hab ich mit die Marke
    > nicht weltweit schützen lassen. Ich hätte Kohle bis zum gehtnichtmehr.


    "Ultra HD" ist doch garkeine Marke... sondern nur eine Bezeichnung.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Ultra HD

    Autor: renegade334 10.11.12 - 10:11

    Den nächsten Zug, nämlich Super Hi-Vision bzw. Ultra high definition http://de.wikipedia.org/wiki/Ultra_High_Definition_Television hast du schon verpasst. Gibt's schon ;-)
    Erfinde vielleicht für "2*7680 × 2*4320" oder für ein Hologramm, das tiefenmäßig in die Unendlichkeit gehen kannn. Okay, ich gebe zu ich übertreibe etwas. Ich würde auf "Super-Kuh Hyper-Super-Ultra-Multra Eye-popping brain-blasting Pixel-scopic kinetic real sono mega ultra electro plasma world blaster", wo man direkt zu Fuß reingehen kann (e. g. dass wenn man den Stecker zieht, man e. g. tot ist, weil diie Welt wo man eintritt, nicht mehr existiert :D). Wenn jemand unter dem Namen was erfindet, bist du ein gemachter Mann ;-)
    Sonst müsste man jeden Gedanken schützen, der uns einfällt. Aber das wäre übertrieben. Sonst würde es immer jemanden geben, der meint, dass dieser Name schon mal eingefallen sei.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 10.11.12 10:12 durch renegade334.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


OS X Yosemite im Test: Continuity macht den Mac zum iPhone-Helfer
OS X Yosemite im Test
Continuity macht den Mac zum iPhone-Helfer
  1. OS X 10.10 Yosemite ist da
  2. Betriebssystem Apple bringt dritte öffentliche Beta von OS X 10.10
  3. Apple OS X Yosemite - die zweite öffentliche Beta ist da

Samsung Galaxy Note 4 im Test: Ausdauerndes Riesen-Smartphone mit Top-Hardware
Samsung Galaxy Note 4 im Test
Ausdauerndes Riesen-Smartphone mit Top-Hardware
  1. Galaxy Note 4 4,5 Millionen verkaufte Geräte in einem Monat
  2. Samsung Galaxy Note 4 wird teurer und kommt früher
  3. Gapgate Spalt im Samsung Galaxy Note 4 ist gewollt

iPad Air 2 im Test: Toll, aber kein Muss
iPad Air 2 im Test
Toll, aber kein Muss
  1. Tablet Apple verdient am iPad Air 2 weniger als am Vorgänger
  2. iFixit iPad Air 2 - wehe, wenn es kaputtgeht
  3. iPad Air 2 Benchmark Apples A8X überrascht mit drei Prozessor-Kernen

  1. Microsoft: Neues Officepaket für Macs startet mit Outlook
    Microsoft
    Neues Officepaket für Macs startet mit Outlook

    Die neuen Mac-Versionen von Microsofts Office sind schon lange überfällig. Office 2013 gibt es schließlich schon seit Ende 2012. Nun gibt es für Office-365-Abonnenten zumindest Outlook schon in einer neuen Version. 2015 soll dann das komplette neue Paket für den Mac folgen.

  2. Microsoft Lifecycle: Verkauf von Windows 7 Home und Ultimate wurde eingestellt
    Microsoft Lifecycle
    Verkauf von Windows 7 Home und Ultimate wurde eingestellt

    Der Kauf von Rechnern, auf denen Windows 7 oder Ultimate vorinstalliert ist, ist seit dem 1. November 2014 offiziell nicht mehr möglich. Microsoft verkauft damit nur noch die Pro-Variante des Betriebssystems für mindestens ein Jahr. Gleichzeitig endet der Retail-Verkauf von Windows 8.

  3. Adobe: Aktuelle Flash-Sicherheitslücken bereits in Exploit-Kits
    Adobe
    Aktuelle Flash-Sicherheitslücken bereits in Exploit-Kits

    Es wird wieder Zeit, sich bei Sicherheitslücken verstärkt um Adobes Flashplayer zu kümmern. Zwei gerade erst abgesicherte und gefährliche Sicherheitslöcher sind bereits in aktuelle Exploit-Kits integriert worden. Eset glaubt sogar, dass Flash nun wieder Java in der Beliebtheitsskala ablöst.


  1. 14:43

  2. 13:59

  3. 13:02

  4. 12:25

  5. 12:00

  6. 23:29

  7. 23:23

  8. 17:58