1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sharp-Partnerschaft: Foxconn plant…

Ultra HD

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ultra HD

    Autor: AppRio 09.11.12 - 17:03

    Verdammt, von ca. zwei Monaten hab ich mit ein paar Freunden besprochen, wie ein Nachfolger von Full HD heißen könnte. Warum hab ich mit die Marke nicht weltweit schützen lassen. Ich hätte Kohle bis zum gehtnichtmehr.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Ultra HD

    Autor: delMatze123 09.11.12 - 17:47

    hmm, das würde nicht viel bringen, weil es schon paar jahre fest steht :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Ultra HD

    Autor: Fotobar 09.11.12 - 19:15

    AppRio schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Verdammt, von ca. zwei Monaten hab ich mit ein paar Freunden besprochen,
    > wie ein Nachfolger von Full HD heißen könnte. Warum hab ich mit die Marke
    > nicht weltweit schützen lassen. Ich hätte Kohle bis zum gehtnichtmehr.


    "Ultra HD" ist doch garkeine Marke... sondern nur eine Bezeichnung.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Ultra HD

    Autor: renegade334 10.11.12 - 10:11

    Den nächsten Zug, nämlich Super Hi-Vision bzw. Ultra high definition http://de.wikipedia.org/wiki/Ultra_High_Definition_Television hast du schon verpasst. Gibt's schon ;-)
    Erfinde vielleicht für "2*7680 × 2*4320" oder für ein Hologramm, das tiefenmäßig in die Unendlichkeit gehen kannn. Okay, ich gebe zu ich übertreibe etwas. Ich würde auf "Super-Kuh Hyper-Super-Ultra-Multra Eye-popping brain-blasting Pixel-scopic kinetic real sono mega ultra electro plasma world blaster", wo man direkt zu Fuß reingehen kann (e. g. dass wenn man den Stecker zieht, man e. g. tot ist, weil diie Welt wo man eintritt, nicht mehr existiert :D). Wenn jemand unter dem Namen was erfindet, bist du ein gemachter Mann ;-)
    Sonst müsste man jeden Gedanken schützen, der uns einfällt. Aber das wäre übertrieben. Sonst würde es immer jemanden geben, der meint, dass dieser Name schon mal eingefallen sei.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 10.11.12 10:12 durch renegade334.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


1.200-MBit-Powerline im Test: "Schatz, mach das Licht aus, das Netz ist so langsam!"
1.200-MBit-Powerline im Test
"Schatz, mach das Licht aus, das Netz ist so langsam!"

Grafiktreiber im Test: AMD wagt mit Catalyst Omega Neuanfang samt Downsampling
Grafiktreiber im Test
AMD wagt mit Catalyst Omega Neuanfang samt Downsampling
  1. Partikelsimulation Nvidias Flex rührt das Müsli an
  2. Geforce GTX 980 Matrix Asus' Overclocker-Grafikkarte schmilzt Eis
  3. Dual-GPU-Grafikkarte AMDs Radeon R9 295 X2 nur kurzfristig billiger

Yotaphone 2 im Test: Das Smartphone neu gedacht - und endlich auch durchdacht
Yotaphone 2 im Test
Das Smartphone neu gedacht - und endlich auch durchdacht

  1. Story Mode: Telltale arbeiten an Minecraft-Episodenabenteuer
    Story Mode
    Telltale arbeiten an Minecraft-Episodenabenteuer

    Keine Klötzchen, sondern eine Handlung steht im Mittelpunkt von Minecraft: Story Mode. Das Adventure entsteht bei Telltale und Mojang - und auch die Community soll beteiligt werden.

  2. Deutscher Entwicklerpreis 2014: Lords of the Fallen schafft eines von drei Triples
    Deutscher Entwicklerpreis 2014
    Lords of the Fallen schafft eines von drei Triples

    Der Actiontitel Lords of the Fallen galt im Vorfeld als Favorit beim Deutschen Entwicklerpreis 2014. Bei der Preisverleihung in Köln konnte er dann drei Awards gewinnen - genauso wie auch zwei andere Spiele.

  3. General vor dem NSA-Ausschuss: Der Feuerwehrmann des BND
    General vor dem NSA-Ausschuss
    Der Feuerwehrmann des BND

    Er war die treibende Kraft hinter der Operation Eikonal: Um dem BND zeitgemäßes Know-how und Technik zu besorgen, bot ein Abteilungsleiter der NSA den Zugriff auf den Frankfurter Internetknoten an. Mit einigen Tricks.


  1. 23:19

  2. 22:31

  3. 19:22

  4. 16:44

  5. 16:34

  6. 15:41

  7. 15:34

  8. 15:22