Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Skyrim unterstützt Kinect: Der…

idee geklaut

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. idee geklaut

    Autor: Liriel 12.04.12 - 22:24

    rofl ich fass es nicht die klauen für die x360 unsere idee mit den sprachbefehlen vorallem die schreie

    die idee hatten wir schon am 21.11.2011

  2. Re: idee geklaut

    Autor: homilolto 12.04.12 - 22:57

    Für die PC-Version gibts schon so eine Mod. Allerdings versteht die die Schreie momentan nur auf Englisch.

  3. Re: idee geklaut

    Autor: rolitheone 12.04.12 - 23:27

    wollte auch grad sagen... thuumic

  4. Re: idee geklaut

    Autor: luschi 13.04.12 - 08:10

    homilolto schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Für die PC-Version gibts schon so eine Mod. Allerdings versteht die die
    > Schreie momentan nur auf Englisch.

    Auf englisch macht das aber keinen Sinn. Drachenschreie in der Sprache der Drachen oder gar nicht. Es sollte schon realistisch sein. Drachenschreie auf deutsch oder englisch, nein Danke!

  5. Re: idee geklaut

    Autor: Dumpfbacke 13.04.12 - 09:11

    luschi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > homilolto schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Für die PC-Version gibts schon so eine Mod. Allerdings versteht die die
    > > Schreie momentan nur auf Englisch.
    >
    > Auf englisch macht das aber keinen Sinn. Drachenschreie in der Sprache der
    > Drachen oder gar nicht. Es sollte schon realistisch sein. Drachenschreie
    > auf deutsch oder englisch, nein Danke!
    Realismus? Ich stell mir gerade eine Gruppe 12jähriger mit Stimmbruch vor, die in einem Raum zocken.
    Wenn das Drachenschreie sind, dann nur von Babydrachen. Darauf wird aber keine Rücksicht genommen, weshalb man hier von "Superbabydrachen" sprechen müsste.

    mfg

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Wolf Maschinenbau AG, Brackenheim-Hausen
  2. TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  3. T-Systems International GmbH, Bonn, Leinfelden-Echterdingen, Frankfurt am Main, München
  4. regiocom consult GmbH, Magdeburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 349,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mi Notebook Air im Test: Xiaomis geglückte Notebook-Premiere
Mi Notebook Air im Test
Xiaomis geglückte Notebook-Premiere
  1. Mi Notebook Air Xiaomi steigt mit Kampfpreisen ins Notebook-Geschäft ein
  2. Xiaomi Mi Band 2 im Hands on Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
  3. Xiaomi Hugo Barra verkündet Premium-Smartphone

Rocketlab: Neuseeland genehmigt Start für erste elektrische Rakete
Rocketlab
Neuseeland genehmigt Start für erste elektrische Rakete
  1. Osiris Rex Asteroid Bennu, wir kommen!
  2. Raumfahrt Erster Apollo-Bordcomputer aus dem Schrott gerettet
  3. Startups Wie Billig-Raketen die Raumfahrt revolutionieren

Recruiting: Uni-Abschluss ist nicht mehr das Wichtigste
Recruiting
Uni-Abschluss ist nicht mehr das Wichtigste
  1. Friends Conrad vermittelt Studenten für Serviceleistungen
  2. IT-Jobs Bayerische Firmen finden nicht genügend Programmierer
  3. Fest angestellt Wie viele Informatiker es in Deutschland gibt

  1. USB Audio Device Class 3.0: USB Audio over USB Type-C ist fertig
    USB Audio Device Class 3.0
    USB Audio over USB Type-C ist fertig

    Die Smartphone-Industrie kann auf die Klinkenbuchse verzichten: Die Spezifikation von USB Audio Device Class 3.0 ist abgeschlossen und ermöglicht Hardwareherstellern den Einsatz eines weit verbreiteten Standards als Klinkenersatz. Außerdem sollen Cortana, Siri und Google den Nutzer besser verstehen können.

  2. HY4: Das erste Brennstoffzellen-Passagierflugzeug hebt ab
    HY4
    Das erste Brennstoffzellen-Passagierflugzeug hebt ab

    Premiere in Stuttgart: HY4, das erste Passagierflugzeug mit Brennstoffzellen-Antrieb, hat seinen Erstflug absolviert. Das vom DLR entwickelte Flugzeug könnte künftig Fluggäste über kurze Strecken transportieren.

  3. Docsis 3.1: Erster Betreiber versorgt alle Haushalte im Netz mit GBit/s
    Docsis 3.1
    Erster Betreiber versorgt alle Haushalte im Netz mit GBit/s

    TDC ist der erste Kabelnetzbetreiber, der sein Netz bereits auf Docsis 3.1 ausbaut. Nächstes Jahr soll der Prozess bereits abgeschlossen sein.


  1. 15:20

  2. 15:08

  3. 14:45

  4. 14:26

  5. 14:10

  6. 13:00

  7. 12:46

  8. 12:27