Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sonys PS3-Nachfolger: Playstation…

Das einzige tolle an konsolen ist:

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das einzige tolle an konsolen ist:

    Autor: VI 04.02.13 - 12:26

    Du schaltest die konsole ein, schiebst die rein, und spielst. Vom anschalten bis zum spielen vergehen vielleicht 1minute. Und falls du keine lust mehr hast drueckst du ein knopf und aus ist. Keine Treiber, keine settings, keine Icons, man muss nicht warten bis der Desktop sie aufgebaut hat, keine nerfigen hintergrund applicationen die sich erstmal von selber starten. Einfach nur spielen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. haha träum weiter

    Autor: flasherle 04.02.13 - 12:30

    haha träum weiter...

    konsole an, muss er erst mal systemupdate machen, spiel rein, dauert die installation erst mal ewig, dann kommen noch 3 updates, und dann kannst du wenn du glück hast spielen...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: haha träum weiter

    Autor: wmayer 04.02.13 - 12:55

    Naja wenigstens kannst dabei aber nix falsch machen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: haha träum weiter

    Autor: flasherle 04.02.13 - 13:44

    kannste beim pc auch net. graka datet sich selber up, die spiele auch. windows sowieso...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: haha träum weiter

    Autor: KleinerWolf 04.02.13 - 15:00

    sag das den Wii U Käufern, die mit dem ersten Update ihre Wii U unbrauchbar gemacht haben

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: haha träum weiter

    Autor: Cohaagen 04.02.13 - 16:10

    flasherle schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > haha träum weiter...
    >
    > konsole an, muss er erst mal systemupdate machen, spiel rein, dauert die
    > installation erst mal ewig, dann kommen noch 3 updates, und dann kannst du
    > wenn du glück hast spielen...

    Kommt immer darauf an, wie oft man die Konsole nutzt. Wenn man sie nur alle paar Monate mal einschaltet, können sich natürlich einige Updates ansammeln.

    Nutzt man sie alle paar Tage, ist dein Szenario sehr unwahrscheinlich.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: haha träum weiter

    Autor: KleinerWolf 04.02.13 - 17:34

    Bei der PS3 reicht es schon wenn man sie nur 1x in der Woche benutzt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: haha träum weiter

    Autor: Cohaagen 04.02.13 - 22:40

    Schwachfug! Das letzte Firmware-Update war im Oktober:
    http://en.wikipedia.org/wiki/PlayStation_3_system_software

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: haha träum weiter

    Autor: Seitan-Sushi-Fan 05.02.13 - 02:25

    flasherle schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > kannste beim pc auch net. graka datet sich selber up, die spiele auch.
    > windows sowieso...

    Ne, mein Zweit-OS ist noch immer Vista und nicht Win8.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: haha träum weiter

    Autor: flasherle 05.02.13 - 08:28

    und trotzdem kannst du daruf ohne probleme spielen....
    außerdem hionkt das beispiel, deine ps3 wird auch nicht automatisch ne ps4...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: haha träum weiter

    Autor: flasherle 05.02.13 - 08:29

    ja mag sein, aber meist ist doch so wenn du dir ein neues spiel gekauft hast, dann gibts schon mal bei ersten start die installation und dann noch 1 gb updates...

    is mir letzte woche erst mit little big planet 2 so passiert..

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Project Director (m/w) Serialization Pharmaceuticals EMEA
    Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  2. Senior Consultant ICT Communications (m/w)
    operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg, Berlin
  3. Software-Entwickler Java/C++ (m/w)
    IVU Traffic Technologies AG, Berlin, Aachen
  4. Senior Inhouse Consultant PLM (m/w)
    PHOENIX CONTACT GmbH & Co. KG, Blomberg

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Star Wars: Trilogie IV-VI [Blu-ray]
    33,00€
  2. Star Wars: Trilogie I-III [Blu-ray]
    33,00€
  3. VORBESTELLBAR: The Jungle Book 3D+ 2D [3D Blu-ray]
    27,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Gardena Smart Garden im Test: Plug and Spray mit Hindernissen
Gardena Smart Garden im Test
Plug and Spray mit Hindernissen
  1. Revolv Google macht Heimautomatisierung kaputt
  2. Intelligentes Heim Alphabet könnte sich von Nest trennen
  3. You-Rista Kaffeemaschine mit App-Anschluss

Netzpolitik: Edward Snowden ist genervt
Netzpolitik
Edward Snowden ist genervt
  1. Snowden Natural Born Knüller
  2. NSA-Affäre BND-Chef Schindler muss offenbar gehen
  3. Panama-Papers 2,6 TByte Daten zu dubiosen Offshore-Firmen

Cybertruppe: Die Bundeswehr sucht händeringend Nerds
Cybertruppe
Die Bundeswehr sucht händeringend Nerds
  1. Mit Raketenantrieb Magnetschwebeschlitten stellt Geschwindigkeitsrekord auf
  2. Sweep US-Startup Scanse entwickelt günstigen Lidar-Sensor
  3. Sensoren Künstliche Haut besteht aus Papier

  1. Mobilfunk: Telekom will bei eSIM keinen Netzwechsel zulassen
    Mobilfunk
    Telekom will bei eSIM keinen Netzwechsel zulassen

    Die Telekom will die eSIM so einsetzen, dass kein Wechsel des Netzbetreibers möglich ist. Ab dem zweiten Halbjahr 2016 werden voraussichtlich zunehmend eSIMs in Geräten verbaut.

  2. Gründung von Algorithm Watch: Achtgeben auf Algorithmen
    Gründung von Algorithm Watch
    Achtgeben auf Algorithmen

    Republica 2016 Eine neue Initiative will untersuchen, wie Algorithmen sich auf die Gesellschaft auswirken. Für den Auftakt dient die Netzkonferenz Re:publica, auf der über die Zukunft der digitalen Gesellschaft diskutiert wird. Wir haben mit den Machern gesprochen.

  3. Mobilfunk: Störung zwischen E-Plus-Netz und Telekom
    Mobilfunk
    Störung zwischen E-Plus-Netz und Telekom

    Zwischen dem Netz von E-Plus und dem der Deutschen Telekom gibt es heute technische Probleme: SMS und Anrufe sind gestört. Laut Telekom liegt die Verantwortung bei E-Plus.


  1. 16:52

  2. 16:07

  3. 15:26

  4. 15:23

  5. 15:06

  6. 15:06

  7. 14:17

  8. 13:56