1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Special Effects: Was bei…

Abkürzung ohne Erläuterung

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Abkürzung ohne Erläuterung

    Autor BLi8819 21.11.12 - 22:20

    Mal sollte Abkürzungen zumindest einmal Erläutern/Ausschreiben bevor man sie verwendet. Vor allem wenn die Abkürzung mehrdeutig ist. In diesen Fall CGI. ;-)
    Oder Verlinken.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Abkürzung ohne Erläuterung

    Autor caso 21.11.12 - 23:00

    Beu häufig benutzten Abkürzungen muss man nicht jedes mal den Artikel aufblähen. Selbst wenn ich die Abkürzung beim ersten lesen nicht kenne schaue ich lieber einmal mit google nach anstatt jedes mal wenn die Abkürzung auftaucht die Erklärung zu lesen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Abkürzung ohne Erläuterung

    Autor Eheran 22.11.12 - 05:26

    > Beu häufig benutzten Abkürzungen muss man nicht jedes mal den Artikel aufblähen.
    Bei Kim Dotcom wird in jedem Artikel nochmal dick und breit erklärt/gesagt, dass er früher einen anderen namen hatte und dieses ändern ließ.
    In so fern ist die Kritik absolut korrekt.

    Wenn ich A und C kommentiere, dann bitte so viel linearität aufweisen, das man es bei B ebenfalls tut.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Abkürzung ohne Erläuterung

    Autor LH 22.11.12 - 10:23

    Eheran schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > In so fern ist die Kritik absolut korrekt.

    Keineswegs. Diese Seite richtet sich an Menschen, die technisch interessiert sind. CGI ist ein extrem geläufiger Begriff, der eigentlich keine Erklärung mehr benötigt.
    Heute erklärt ja auch kaum eine Nachrichtenseite noch was HIV ist, wenn dieses Thema angeschnitten wird. Manche Abkürzungen sind einfach bekannt genug.

    Müsste man alles erklären, dürfte man auch bei Abkürzungen nicht halt machen. Man spricht von Geld? Dann muss man natürlich die gesamte Funktionsweiße von Geld, Geldkreislauf und co. Erklären oder jedesmal verlinken. Das gleiche beim Wetter, Architektur usw.
    Am Ende ist dann jedes 2. Wort erklärt oder verlinkt.
    Und das nur, weil jemand Google nicht bedienen kann oder will.

    Dabei haben viele heute hier Google Chrome. Einfach ein Wort markieren, Rechtsklick "Google nach XYZ durchsuchen" wählen. Geht fix.
    Zugegeben, erst der 4. Link ist passend, da die Abkürzung eine weitere Deutung hat, aber nur diese Erklärung passt zum Thema.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Abkürzung ohne Erläuterung

    Autor BLi8819 22.11.12 - 10:52

    Es geht nicht darum etwas zu Erklären, sondern darum die Abkürzung zu definieren.

    Wenn man ein Text schreibt, und eine Abkürzung benutzt, sollte man diese beim ersten mal immer ausschreiben. Denn CGI hat z.B. mehr als eine Bedeutung. Es ist eine Firma, ein Standard für Datenaustausch, und das hier gemeinte computergenerierte Bild.
    Und CGI gehört nicht gerade in Bereich des Allgemeinwissens.

    Ich habe z.B. an die zweite von mit genannte Bedeutung gedacht, und war verwirrt und musste erst googlen. Natürlich geht das fix. Aber du kannst auch von München nach Dortmund laufen. Mit dem Auto gehts schneller. ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Abkürzung ohne Erläuterung

    Autor ramboni 22.11.12 - 11:01

    BLi8819 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es geht nicht darum etwas zu Erklären, sondern darum die Abkürzung zu
    > definieren.
    >
    > Wenn man ein Text schreibt, und eine Abkürzung benutzt, sollte man diese
    > beim ersten mal immer ausschreiben. Denn CGI hat z.B. mehr als eine
    > Bedeutung. Es ist eine Firma, ein Standard für Datenaustausch, und das hier
    > gemeinte computergenerierte Bild.
    > Und CGI gehört nicht gerade in Bereich des Allgemeinwissens.
    >
    > Ich habe z.B. an die zweite von mit genannte Bedeutung gedacht, und war
    > verwirrt und musste erst googlen. Natürlich geht das fix. Aber du kannst
    > auch von München nach Dortmund laufen. Mit dem Auto gehts schneller. ;-)

    Es gibt noch vernünftige Menschen. Danke! :)

    (Meine Meinung)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sony RX100 Mark III im Test: Klein, super, teuer
Sony RX100 Mark III im Test
Klein, super, teuer
  1. Custom ROM Sonys Bootloader einfacher zu entsperren
  2. Sony Xperia T3 kommt als Xperia Style für 350 Euro
  3. Auge als Vorbild Sony entwickelt gekrümmte Kamerasensoren

Programmcode: Ist das Kunst?
Programmcode
Ist das Kunst?
  1. Suchmaschinen Deutsche IT-Branche hofft auf Ende von Googles Vorherrschaft
  2. Quartalsbericht Google steigert Umsatz um 22 Prozent
  3. Project Zero Google baut Internet-Sicherheitsteam auf

Android L im Test: Google verflacht Android
Android L im Test
Google verflacht Android
  1. Android L Keine Updates für Entwicklervorschau geplant
  2. Inoffizieller Port Android L ist für das Nexus 4 verfügbar
  3. Android L Cyanogenmod entwickelt nicht anhand der Entwicklervorschau

  1. Quartalsbericht: Apple mit Gewinnzuwachs, iPad-Verkauf erneut rückläufig
    Quartalsbericht
    Apple mit Gewinnzuwachs, iPad-Verkauf erneut rückläufig

    Apple kann mehr iPhones verkaufen und damit den Rückgang beim iPad ausgleichen. Der Gewinn wuchs auf 7,75 Milliarden US-Dollar.

  2. Quartalsbericht: Microsoft macht 700 Millionen US-Dollar Verlust mit Nokia
    Quartalsbericht
    Microsoft macht 700 Millionen US-Dollar Verlust mit Nokia

    Microsofts Gewinn ist um mehr als sieben Prozent auf 4,61 Milliarden US-Dollar zurückgegangen. Mit der Nokia-Handysparte wurde ein hoher Verlust erwirtschaftet.

  3. Mayday: Kindle-Besitzer können auf Knopfdruck Hilfe rufen
    Mayday
    Kindle-Besitzer können auf Knopfdruck Hilfe rufen

    Der Mayday-Knopf bei Amazons Tablets des Typs Kindle Fire HDX ist bislang in Deutschland im Gegensatz zu den USA nicht nutzbar gewesen, doch das ändert sich jetzt. Ab sofort können Nutzer damit den Kundendienst vom Gerät aus um Hilfe rufen - dazu muss nur ein Update eingespielt werden.


  1. 22:53

  2. 22:35

  3. 19:36

  4. 18:25

  5. 18:09

  6. 17:34

  7. 16:31

  8. 16:05