Abo Login
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Special Effects: Was bei…

Die CGI-Szenen kann man doch auf Anhieb erkennen

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die CGI-Szenen kann man doch auf Anhieb erkennen

    Autor: Tyler Durden 22.11.12 - 11:19

    Keine Ahnung, ob es eine andere Auflösung oder ein anderes Format ist, aber die CGI-Szenen in Terminator 2 kann man doch schon am Gesamteindruck der jeweiligen Filmszenen erkennen. Man weiss doch schon am Look, ob jetzt ein CGI-Effekt kommt oder nicht.

    TD

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Die CGI-Szenen kann man doch auf Anhieb erkennen

    Autor: caso 22.11.12 - 11:34

    Klar, ich sehe das auch sofort aber die meisten eben nicht.
    Viele können auch nicht erkenne ob ein Spiel 3D-Grafik besitzt oder nur 2D-Grafiken aus gerenderten 3D Bildern.
    sowas z.B. http://www.youtube.com/watch?v=6O96MqneiR0&feature=player_embedded

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Die CGI-Szenen kann man doch auf Anhieb erkennen

    Autor: irata 22.11.12 - 13:09

    caso schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Viele können auch nicht erkenne ob ein Spiel 3D-Grafik besitzt oder nur
    > 2D-Grafiken aus gerenderten 3D Bildern.

    Den Unterschied erkenne ich auch nicht, wenn der Monitor nur 2D anzeigt.
    Von daher werden 3D-Daten immer auf 2D gerendert.
    Dafür kenne ich den Unterschied zwischen starrem und dynamischen 3D / Perspektive ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Die CGI-Szenen kann man doch auf Anhieb erkennen

    Autor: ThadMiller 22.11.12 - 14:10

    Falsch, das Eine (3D) rechnet die GK selbst, das Andere ist quasi nur Video.
    Klar das es am Bildschirm beides 2D ist.
    Ich seh den Unterschied übrigens sofort. Selbst bei nem 1080p in Youtube.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Die CGI-Szenen kann man doch auf Anhieb erkennen

    Autor: irata 23.11.12 - 00:39

    ThadMiller schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Falsch, das Eine (3D) rechnet die GK selbst, das Andere ist quasi nur
    > Video.

    Dann hast du wohl noch nie gute Fakes gesehen.

    > Ich seh den Unterschied übrigens sofort. Selbst bei nem 1080p in Youtube.

    Vermutlich auch bei einem Standbild ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Die CGI-Szenen kann man doch auf Anhieb erkennen

    Autor: ThadMiller 23.11.12 - 08:09

    irata schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ThadMiller schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Falsch, das Eine (3D) rechnet die GK selbst, das Andere ist quasi nur
    > > Video.
    >
    > Dann hast du wohl noch nie gute Fakes gesehen.

    Fakes von was?

    > > Ich seh den Unterschied übrigens sofort. Selbst bei nem 1080p in
    > Youtube.
    >
    > Vermutlich auch bei einem Standbild ;-)

    Selbstverständlich :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Datenbankadministrator (m/w) Controlling
    opta data Abrechnungs GmbH, Essen
  2. Technical Consultant - ALFABET (m/w)
    ITARICON Digital Customer Solutions, Dresden
  3. IT-Spezialist Anwendungsentwicklung (m/w)
    SEMIKRON Elektronik GmbH & Co. KG, Nürnberg
  4. Software Architekt Java (m/w) PSLife
    adesso AG, verschiedene Standorte

 

Detailsuche



Spiele-Angebote
  1. Activision und Blizzard Games reduziert
    (u. a. Diablo 3 und Add-on Reaper of Souls je 20,97€, Starcraft 2 für 13,97€)
  2. PS4-Bundles (u. a. mit GTA 5, Arkham Knight, 2 Controllern)
    je 399,00€
  3. NEU: I Am Alive [Download]
    3,40€

 

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


In eigener Sache: Preisvergleich bei Golem.de
In eigener Sache
Preisvergleich bei Golem.de
  1. In eigener Sache News von Golem.de bei Xing lesen

Deep-Web-Studie: Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
Deep-Web-Studie
Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
  1. Identitätsdiebstahl Gesetz zu Datenhehlerei könnte Leaking-Plattformen gefährden

Kepler-452b: Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
Kepler-452b
Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
  1. Weltraumteleskop Kepler entdeckt Supererde in der habitablen Zone

  1. Privatsphäre: Windows 10 telefoniert zu viel nach Hause
    Privatsphäre
    Windows 10 telefoniert zu viel nach Hause

    Fragwürdige Voreinstellungen: Wer in Windows 10 die Übertragung von Nutzerdaten an die Microsoft-Server eindämmen will, muss an vielen Stellen aktiv werden.

  2. Crema: Eine Programmiersprache ohne Turing-Vollständigkeit
    Crema
    Eine Programmiersprache ohne Turing-Vollständigkeit

    Um Sicherheitsprobleme zu vermeiden, versucht die Programmiersprache Crema, viele problematische Dinge nicht zuzulassen. Crema verzichtet dabei bewusst auf die sogenannte Turing-Vollständigkeit, um die Analyse des Codes zu erleichtern.

  3. Zeloslaser Cutter 2.0: Offener Lasercutter aus Deutschland
    Zeloslaser Cutter 2.0
    Offener Lasercutter aus Deutschland

    Eine Gruppe Bastler aus Potsdam bietet über Kickstarter einen preiswerten Lasercutter unter Open-Source-Lizenz zum Selbstbau an. Das Projekt ist bereits finanziert.


  1. 09:30

  2. 08:32

  3. 07:59

  4. 07:35

  5. 07:23

  6. 07:13

  7. 21:11

  8. 18:59