Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Xbox One: Anonymer Microsoft…

Xbox One: Anonymer Microsoft-Entwickler verteidigt DRM

Ein anonymer Entwickler, der nach eigenen Angaben bei Microsoft an der Xbox One arbeitet, verteidigt Microsofts DRM-Strategie für die Xbox One. Es gehe darum, eine Art Steam für Konsolen zu schaffen, die Preise für Spiele zu senken und dafür zu sorgen, dass mehr Geld bei den Entwicklern und weniger bei Gebrauchthändlern ankomme.

Anzeige
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Wo sind die Spiele die wegen Steam günstiger sind? (Seiten: 1 2 3 ) 49

    Dadie | 14.06.13 10:43 16.08.13 20:01

  2. Gegen ankämpfen 1

    Gordanfreeman | 19.06.13 16:55 19.06.13 16:55

  3. Man muss schon videospielsüchtig sein, um sich so von einem Hersteller gängeln lassen. 3

    Atalanttore | 16.06.13 13:25 17.06.13 09:00

  4. Ganz meine Meinung (Seiten: 1 2 3 4 5 ) 85

    macgyver2k | 14.06.13 10:50 17.06.13 08:34

  5. Irgendwie muss man sich das ja "schönsaufen" 3

    Casandro | 16.06.13 09:06 17.06.13 08:32

  6. Ein großer Pluspunkt gegenüber der PS4 14

    BiGfReAk | 14.06.13 13:58 17.06.13 08:30

  7. Genau, alles im Sinne der Kunden, sagt ein anonymer Electronic Arts Entwickler 1

    DY | 17.06.13 08:29 17.06.13 08:29

  8. Bloomberg: Microsoft informiert NSA exklusiv über Sicherheitslücken (Seiten: 1 2 ) 36

    kmork | 14.06.13 19:56 16.06.13 22:25

  9. Als Softwareentwickler zu begrüßen 1

    MrSpok | 16.06.13 22:12 16.06.13 22:12

  10. Asoziales Pack

    teddy77 | 16.06.13 10:22 Das Thema wurde verschoben.

  11. Downloads bei Microsoft sind meist sehr teuer! 8

    motzerator | 14.06.13 13:45 15.06.13 15:22

  12. Nicht verbieten, sondern integrieren 7

    Maddi | 14.06.13 12:11 15.06.13 15:12

  13. welche Entwickler ? 1

    azeu | 15.06.13 15:02 15.06.13 15:02

  14. Mehr DRM = günstigere Preise? (Seiten: 1 2 ) 37

    Missingno. | 14.06.13 12:35 15.06.13 13:18

  15. Dann sollen die mehrgleissig fahren 1

    likely | 15.06.13 12:58 15.06.13 12:58

  16. Re: Bloomberg: Microsoft informiert NSA über Bugs, bevor es einen Fix veröffentlicht

    kmork | 15.06.13 14:07 Das Thema wurde verschoben.

  17. Eine Art Steam ... 13

    caldeum | 14.06.13 13:59 15.06.13 11:01

  18. wetten, dass: Preise der Xbox one games = Preise der PS4 Games? 6

    nudel | 14.06.13 14:46 15.06.13 10:04

  19. "Trust me, I'm an engineer." 1

    withered | 15.06.13 04:18 15.06.13 04:18

  20. Wenn ich so einen Müll reden würde, würde ich auch anonym bleiben wollen 1

    hw75 | 14.06.13 20:56 14.06.13 20:56

  21. ...den Markt in Richtung digitaler Downloads zu bewegen. 2

    ustas04 | 14.06.13 19:52 14.06.13 19:57

  22. XBOX ONE evtl. schon nach kurzer Internet Unterbrechung temporär deaktiviert? 3

    motzerator | 14.06.13 15:45 14.06.13 17:55

  23. Volkswirtschaftlicher Unfug (Seiten: 1 2 ) 26

    Muhaha | 14.06.13 12:04 14.06.13 16:39

  24. Todgeburt XBox One 1

    Kernschmelze | 14.06.13 16:23 14.06.13 16:23

  25. Das wäre glaube ich das erste Mal... 2

    Shred | 14.06.13 11:46 14.06.13 16:07

  26. Steam ist aus anderen Gründen preiswert 10

    Crass Spektakel | 14.06.13 11:40 14.06.13 14:34

  27. "Wie Steam" 1

    Garwarir | 14.06.13 14:33 14.06.13 14:33

  28. Wenn es ihnen wirklich nur darum ginge... 4

    NebuLa | 14.06.13 12:01 14.06.13 14:10

  29. Gamestop 11

    dacharlie | 14.06.13 12:00 14.06.13 14:05

  30. Logik? Warum bevorzugt die XBOX ONE gerade die böhsen Händler ??? 1

    motzerator | 14.06.13 13:59 14.06.13 13:59

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Stuttgart-Wangen
  2. Media-Saturn Deutschland GmbH, Ingolstadt
  3. e.solutions GmbH, Erlangen
  4. Vodafone GmbH, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 6,99€
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Der Marsianer, The Hateful 8, Interstellar, Django Unchained, London Has Fallen, Olympus Has...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Intel Core i7-7700K im Test: Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
Intel Core i7-7700K im Test
Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
  1. Kaby Lake Intel macht den Pentium dank HT fast zum Core i3
  2. Kaby Lake Refresh Intel plant weitere 14-nm-CPU-Generation
  3. Intel Kaby Lake Vor der Vorstellung schon im Handel

GPD Win im Test: Crysis in der Hosentasche
GPD Win im Test
Crysis in der Hosentasche
  1. Essential Android-Erfinder Rubin will neues Smartphone entwickeln
  2. Google Maps Google integriert Uber in Karten-App
  3. Tastaturhülle Canopy hält Magic Keyboard und iPad zum Arbeiten zusammen

Wonder Workshop Dash im Test: Ein Roboter riskiert eine kesse Lippe
Wonder Workshop Dash im Test
Ein Roboter riskiert eine kesse Lippe
  1. Supermarkt-Automatisierung Einkaufskorb rechnet ab und packt ein
  2. Robot Operating System Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
  3. Roboterarm Dobot M1 - der Industrieroboter für daheim

  1. taz: Strafbefehl in der Keylogger-Affäre
    taz
    Strafbefehl in der Keylogger-Affäre

    Die Aufarbeitung der Keylogger-Affäre in der taz schreitet voran. Gegen einen ehemaligen Mitarbeiter wurde ein Strafbefehl zur Zahlung von 6.400 Euro verhängt. Der Verhandlung blieb der Mann allerdings fern.

  2. Respawn Entertainment: Live Fire soll in Titanfall 2 zünden
    Respawn Entertainment
    Live Fire soll in Titanfall 2 zünden

    Für Titanfall 2 sind keine zahlungspflichtigen Erweiterungen geplant. Jetzt stellt Entwickler Respawn Entertainment ein größeres kostenloses Addon vor. Es enthält neben neuen Karten unter anderem den Multiplayermodus Live Fire.

  3. Bootcode: Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel
    Bootcode
    Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel

    Die freie Bootcode-Firmware für den Raspberry Pi kann erstmals dazu genutzt werden, den Linux-Kernel direkt zu starten. Von dieser Alternative zu der proprietären Firmware von Broadcom könnten künftig auch der freie Grafiktreiber und andere Kernel-Module profitieren.


  1. 18:02

  2. 17:38

  3. 17:13

  4. 14:17

  5. 13:21

  6. 12:30

  7. 12:08

  8. 12:01