1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Zuliefererkreise: Entwicklung des…

hoffendlich auch ohne tv tuner

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. hoffendlich auch ohne tv tuner

    Autor: stoneburner 12.12.12 - 19:14

    falls das ding was taugt, wäre es wichtig das man es ohne tv tuner kaufen kann

    sonst wären dann noch rundfunkgebühren fällig, und die zahl ich sicher nicht

    hab keinen fernseher, keine stereoanlage und kein radio

    (dafür einen beamer mit konsole die auch als dvd player dient mit 5.1 sound system)

    hinweis:

    ich bin kein deutscher, hier wurde gerichtlich bestätigt das ein pc oder ähnliches KEIN rundfunkempfänger ist, solange kein tv tuner eingebaut ist.

    und ja, ich hab meinen haushalt einfach abmelden können und seit 3 jahren nichts mehr von denen gehört... soll länder geben wo das nicht so einfach ist

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: hoffendlich auch ohne tv tuner

    Autor: ChMu 12.12.12 - 19:31

    stoneburner schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > falls das ding was taugt, wäre es wichtig das man es ohne tv tuner kaufen
    > kann
    >
    > sonst wären dann noch rundfunkgebühren fällig, und die zahl ich sicher
    > nicht
    >
    > hab keinen fernseher, keine stereoanlage und kein radio
    >
    > (dafür einen beamer mit konsole die auch als dvd player dient mit 5.1 sound
    > system)
    >
    > hinweis:
    >
    > ich bin kein deutscher, hier wurde gerichtlich bestätigt das ein pc oder
    > ähnliches KEIN rundfunkempfänger ist, solange kein tv tuner eingebaut ist.
    >
    > und ja, ich hab meinen haushalt einfach abmelden können und seit 3 jahren
    > nichts mehr von denen gehört... soll länder geben wo das nicht so einfach
    > ist

    Du darfst bald wie alle anderen die " Haushaltsabgabe" zahlen, egal ob Du was empfaengst oder nicht. Was genau bringt Dir ein Fernseher von Apple ohne Tuner? Dann kannst Du auch zu nem Cinema Display greifen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: hoffendlich auch ohne tv tuner

    Autor: stoneburner 12.12.12 - 19:39

    wie schon geschrieben, ich bin kein deutscher und lebe auch nicht in deutschland und hier gibts keine haushaltsabgabe.

    was mir ein apple tv ohne tuner bringt - so ziemlich das gleiche was ich jetzt mit beamer und apple tv habe nur halt in einem gerät, für die küche oder so

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: hoffendlich auch ohne tv tuner

    Autor: Hösch 12.12.12 - 22:26

    stoneburner schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wie schon geschrieben, ich bin kein deutscher und lebe auch nicht in
    > deutschland und hier gibts keine haushaltsabgabe.

    Du darfst ihm das nicht übel nehmen, für den Deutschen fängt die Welt in Deutschland an und hört in Germany auf...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: hoffendlich auch ohne tv tuner

    Autor: Guardian 13.12.12 - 08:32

    Hösch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > stoneburner schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > wie schon geschrieben, ich bin kein deutscher und lebe auch nicht in
    > > deutschland und hier gibts keine haushaltsabgabe.
    >
    > Du darfst ihm das nicht übel nehmen, für den Deutschen fängt die Welt in
    > Deutschland an und hört in Germany auf...


    Naja, so abwegig?

    Deutschland hat Europa praktisch schon gekauft. Ohne uns wäre Europa am Ende.
    Sprich Europa sollte eigentlich Deutschland heißen.

    Vom Osten braucht man garnicht Reden und die USA will keiner.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: hoffendlich auch ohne tv tuner

    Autor: stoneburner 14.12.12 - 09:49

    Guardian schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sprich Europa sollte eigentlich Deutschland heißen.

    hmm, bedenklich - ich werde darauf achten das nicht schon wieder ein erfolgloser österreichischer postkartenmaler nach deutschland auswandert...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Security: Smarthomes, offen wie Scheunentore
Security
Smarthomes, offen wie Scheunentore
  1. Software-Plattform Bosch und Cisco gründen Joint Venture für Smart Home
  2. Pantelligent Die funkende Bratpfanne
  3. Smarthome Das intelligente Haus wird nie fertig

Nexus 6 gegen Moto X: Das Nexus ist tot
Nexus 6 gegen Moto X
Das Nexus ist tot
  1. Teardown Nexus 6 kommt mit wenig Kleber aus
  2. Google Nexus 6 kommt doch erst viel später
  3. Google Nexus 6 erscheint nächste Woche - doch nicht

E-Mail-Ausfall in München: Und wieder wars nicht Limux
E-Mail-Ausfall in München
Und wieder wars nicht Limux
  1. Öffentliche Verwaltung Massiver E-Mail-Ausfall bei der Stadt München
  2. Limux Kopf einziehen und über Verschwörung tuscheln
  3. Limux Windows-Rückkehr würde München Millionen kosten

  1. ODST: Gratis-Kampagne für Halo Collection wegen Bugs
    ODST
    Gratis-Kampagne für Halo Collection wegen Bugs

    Die Kampagne namens ODST aus Halo 3 gibt es demnächst in überarbeiteter Fassung für alle, die die Master Chief Collection bereits gekauft haben. Die Chefin des Studios 343 Industries plant auch weitere Gratis-Angebote, weil die Sammlung etliche Startprobleme hatte.

  2. Medienbericht: Axel Springer will T-Online.de übernehmen
    Medienbericht
    Axel Springer will T-Online.de übernehmen

    Der Wirtschaftswoche zufolge will sich die Deutsche Telekom von Teilen ihres Onlinegeschäfts trennen. Dabei soll die Axel-Springer-Gruppe vor allem das Portal T-Online.de übernehmen, was aber die Kartellwächter noch beschäftigen könnte.

  3. Directory Authorities: Tor-Projekt befürchtet baldigen Angriff auf seine Systeme
    Directory Authorities
    Tor-Projekt befürchtet baldigen Angriff auf seine Systeme

    Noch im Dezember 2014 könnte das Tor-Netzwerk vielleicht nicht mehr nutzbar sein. Die Macher des Projekts haben einen anonymen Tipp erhalten, der auf einen Angriff auf zentrale Komponenten des Netzes hindeutet.


  1. 16:02

  2. 13:11

  3. 11:50

  4. 11:06

  5. 09:01

  6. 20:17

  7. 18:56

  8. 18:12