Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Adobe: Photoshop Touch für Smartphone

ob auch eine WP version geplant ist?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. ob auch eine WP version geplant ist?

    Autor: profi-knalltüte 27.02.13 - 09:26

    wäre schön ... finde nix dazu.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: ob auch eine WP version geplant ist?

    Autor: Senf 27.02.13 - 11:55

    Als genervter WP-Besitzer: Vermutlich NIEMALS, wie so oft.

    Gruß,
    Senf

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: ob auch eine WP version geplant ist?

    Autor: F.A.M.C. 27.02.13 - 13:04

    Genervt weil schlecht oder genervt weil Applikationen häufig nicht für WP erscheinen? Letztere Situation hinterlässt bei mir auch immer einen suboptimalen Einfluss auf die Magengegend. =/

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: ob auch eine WP version geplant ist?

    Autor: Senf 27.02.13 - 14:25

    Genervt wegen der App-Situation, welche sich durch die WP7 / WP8-Situation noch verschärft hat. WP ist den Mitbewerbern in meinen Augen in Design und Usability überlegen. Aber was nutzt das, wenn man sich als WP-User dadurch ins Hintertreffen begibt?
    Vor einem Jahr, als ich mich bewusst für WP entschieden habe, war ich noch zuversichtlich, aber mittlerweile wandelt sich das in Resignation. Vermutlich werde ich in Zukunft auf eine Kombination aus Nexus 7 Tablet + Scheiss-Egal-Telefon zum Tethern und Telefonieren setzen. Apple kommt mir nicht ins Haus.

    Gruß,
    Senf



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 27.02.13 14:26 durch Senf.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: ob auch eine WP version geplant ist?

    Autor: debattierer 28.02.13 - 02:38

    Was für hintertreffen?
    Ja WP funktioniert sehr gut..usability ist sehr gut..abgesehn von der globalen Lautstärkeeinstullung....
    Ich hab bis jetzt alle Apps gefunden die ich gebraucht habe. Ansonsten suche ich eher selten gezielt nach Apps..ich lese WPnews - seiten oder geh einfach mal auf markteplace und gucke an was gerade beworben oder beschrieben wird...

    Senf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Genervt wegen der App-Situation, welche sich durch die WP7 / WP8-Situation
    > noch verschärft hat. WP ist den Mitbewerbern in meinen Augen in Design und
    > Usability überlegen. Aber was nutzt das, wenn man sich als WP-User dadurch
    > ins Hintertreffen begibt?
    > Vor einem Jahr, als ich mich bewusst für WP entschieden habe, war ich noch
    > zuversichtlich, aber mittlerweile wandelt sich das in Resignation.
    > Vermutlich werde ich in Zukunft auf eine Kombination aus Nexus 7 Tablet +
    > Scheiss-Egal-Telefon zum Tethern und Telefonieren setzen. Apple kommt mir
    > nicht ins Haus.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: ob auch eine WP version geplant ist?

    Autor: Senf 28.02.13 - 10:25

    debattierer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Ich hab bis jetzt alle Apps gefunden die ich gebraucht habe.

    Auch wenn Windows Phone zahlreiche eigene Alternativen mitbringt, so fehlen mir doch die richtigen Google Apps (vor allem Maps und Reader) mehr, als ich gedacht hätte. Eine original Youtube-App wäre auch gut, die mobile YT-Seite zickt auf WP7 zu sehr rum. Und dann fehlen mir noch Soundcloud, Instagram und ein anständig funktionierendes Whatsapp, dass nicht bei jedem Aufruf erst 20 Sekunden laden muss. Das WP7-Skype ist in seiner Form nicht wirklich sinnvoll nutzbar. Der Großteil der TV-Apps (bis auf ZDF Mediathek) lässt auch auf sich warten, während die entsprechenden mobilen Browser-Portale ihren Dienst auf WP versagen. Achso, und einige ÖPNV-Apps fehlen mir auch.

    Unterm Strich: WP ist in Konzeption und Design genau das richtige mobile OS für mich. Schade, dass die mangelnde Unterstützung von dritter Seite mich davon wegdrängt.

    Gruß,
    Senf

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. b.i.t.s. GmbH über Schörghuber Stiftung & Co. Holding KG, München
  2. [bu:st] GmbH, München
  3. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck
  4. andavis GmbH, Nürnberg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 36,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 139,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Elementary OS Loki im Test: Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein
Elementary OS Loki im Test
Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein
  1. Linux-Distribution Ubuntu diskutiert Ende der 32-Bit-Unterstützung
  2. Dells XPS 13 mit Ubuntu im Test Endlich ein Top-Notebook mit Linux!
  3. Aquaris M10 Ubuntu Edition im Test Ubuntu versaut noch jedes Tablet

Wolkenkratzer: Wer will schon 2.900 Stufen steigen?
Wolkenkratzer
Wer will schon 2.900 Stufen steigen?
  1. Hafen Die Schauerleute von heute sind riesig und automatisch
  2. Bahn Siemens verbessert Internet im Zug mit Funklochfenstern
  3. Fraunhofer-Institut Rekord mit Multi-Gigabit-Funk über 37 Kilometer

Festplatten mit Flash-Cache: Das Konzept der SSHD ist gescheitert
Festplatten mit Flash-Cache
Das Konzept der SSHD ist gescheitert
  1. Ironwolf, Skyhawk und Barracuda Drei neue 10-TByte-Modelle von Seagate
  2. 3PAR-Systeme HPE kündigt 7,68- und 15,36-TByte-SSDs an
  3. NVM Express und U.2 Supermicro gibt SATA- und SAS-SSDs bald auf

  1. Nach Missbrauchsvorwürfen: Die große Abrechnung mit Jacob Appelbaum
    Nach Missbrauchsvorwürfen
    Die große Abrechnung mit Jacob Appelbaum

    Das Tor-Projekt hat die Missbrauchs- und Vergewaltigungsvorwürfe gegen den Aktivisten und Hacker Jacob Appelbaum untersuchen lassen. Offenbar hatten viele in der Szene noch eine Rechnung mit ihm offen. Doch die schärfsten Beschuldigungen werden nicht mehr erwähnt.

  2. VR-Headset: Fove Inc verpasst dem Fove ein neues Aussehen
    VR-Headset
    Fove Inc verpasst dem Fove ein neues Aussehen

    Überarbeitetes Design für das Head-mounted Display aus Japan: Das Fove von Fove Inc sieht mittlerweile anders aus als bisher, ansonsten hat sich am VR-Headset mit Eye Tracking offenbar wenig getan. Intern arbeitet das Team weiter an der Serienfertigung und Software.

  3. John Legere: T-Mobile sieht eigenes Mobilfunknetz von Google und Facebook
    John Legere
    T-Mobile sieht eigenes Mobilfunknetz von Google und Facebook

    T-Mobile erwartet, dass Google und Facebook eigene Mobilfunknetze aufbauen werden. Dies sei unvermeidlich, sagte T-Mobile US-Chef John Legere.


  1. 10:07

  2. 10:00

  3. 09:50

  4. 07:41

  5. 07:28

  6. 07:17

  7. 19:16

  8. 17:37