1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Adobe: Photoshop Touch für Smartphone

ob auch eine WP version geplant ist?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. ob auch eine WP version geplant ist?

    Autor: profi-knalltüte 27.02.13 - 09:26

    wäre schön ... finde nix dazu.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: ob auch eine WP version geplant ist?

    Autor: Senf 27.02.13 - 11:55

    Als genervter WP-Besitzer: Vermutlich NIEMALS, wie so oft.

    Gruß,
    Senf

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: ob auch eine WP version geplant ist?

    Autor: F.A.M.C. 27.02.13 - 13:04

    Genervt weil schlecht oder genervt weil Applikationen häufig nicht für WP erscheinen? Letztere Situation hinterlässt bei mir auch immer einen suboptimalen Einfluss auf die Magengegend. =/

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: ob auch eine WP version geplant ist?

    Autor: Senf 27.02.13 - 14:25

    Genervt wegen der App-Situation, welche sich durch die WP7 / WP8-Situation noch verschärft hat. WP ist den Mitbewerbern in meinen Augen in Design und Usability überlegen. Aber was nutzt das, wenn man sich als WP-User dadurch ins Hintertreffen begibt?
    Vor einem Jahr, als ich mich bewusst für WP entschieden habe, war ich noch zuversichtlich, aber mittlerweile wandelt sich das in Resignation. Vermutlich werde ich in Zukunft auf eine Kombination aus Nexus 7 Tablet + Scheiss-Egal-Telefon zum Tethern und Telefonieren setzen. Apple kommt mir nicht ins Haus.

    Gruß,
    Senf



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 27.02.13 14:26 durch Senf.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: ob auch eine WP version geplant ist?

    Autor: debattierer 28.02.13 - 02:38

    Was für hintertreffen?
    Ja WP funktioniert sehr gut..usability ist sehr gut..abgesehn von der globalen Lautstärkeeinstullung....
    Ich hab bis jetzt alle Apps gefunden die ich gebraucht habe. Ansonsten suche ich eher selten gezielt nach Apps..ich lese WPnews - seiten oder geh einfach mal auf markteplace und gucke an was gerade beworben oder beschrieben wird...

    Senf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Genervt wegen der App-Situation, welche sich durch die WP7 / WP8-Situation
    > noch verschärft hat. WP ist den Mitbewerbern in meinen Augen in Design und
    > Usability überlegen. Aber was nutzt das, wenn man sich als WP-User dadurch
    > ins Hintertreffen begibt?
    > Vor einem Jahr, als ich mich bewusst für WP entschieden habe, war ich noch
    > zuversichtlich, aber mittlerweile wandelt sich das in Resignation.
    > Vermutlich werde ich in Zukunft auf eine Kombination aus Nexus 7 Tablet +
    > Scheiss-Egal-Telefon zum Tethern und Telefonieren setzen. Apple kommt mir
    > nicht ins Haus.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: ob auch eine WP version geplant ist?

    Autor: Senf 28.02.13 - 10:25

    debattierer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Ich hab bis jetzt alle Apps gefunden die ich gebraucht habe.

    Auch wenn Windows Phone zahlreiche eigene Alternativen mitbringt, so fehlen mir doch die richtigen Google Apps (vor allem Maps und Reader) mehr, als ich gedacht hätte. Eine original Youtube-App wäre auch gut, die mobile YT-Seite zickt auf WP7 zu sehr rum. Und dann fehlen mir noch Soundcloud, Instagram und ein anständig funktionierendes Whatsapp, dass nicht bei jedem Aufruf erst 20 Sekunden laden muss. Das WP7-Skype ist in seiner Form nicht wirklich sinnvoll nutzbar. Der Großteil der TV-Apps (bis auf ZDF Mediathek) lässt auch auf sich warten, während die entsprechenden mobilen Browser-Portale ihren Dienst auf WP versagen. Achso, und einige ÖPNV-Apps fehlen mir auch.

    Unterm Strich: WP ist in Konzeption und Design genau das richtige mobile OS für mich. Schade, dass die mangelnde Unterstützung von dritter Seite mich davon wegdrängt.

    Gruß,
    Senf

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


3D-Druck ausprobiert: Internetausdrucker 4.0
3D-Druck ausprobiert
Internetausdrucker 4.0
  1. Sicherheit Der Arduino-Safeknacker aus dem 3D-Drucker
  2. Arduino Neue Details zum 3D-Drucker Materia 101
  3. Niedriger Schmelzpunkt 3D-Drucken mit metallischer Tinte

Qubes OS angeschaut: Abschottung bringt mehr Sicherheit
Qubes OS angeschaut
Abschottung bringt mehr Sicherheit

Schenker XMG P505 im Test: Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
Schenker XMG P505 im Test
Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
  1. Getac S400-S3 Das Ruggedized-Notebook mit SSD-Heizung
  2. Geforce GTX 980M und 970M Maxwell verdoppelt Spielgeschwindigkeit von Notebooks
  3. Toughbook CF-LX3 Panasonics leichtes Notebook mit der Lizenz zum Runterfallen

  1. Keine Bußgelder: Sicherheitslücken bleiben ohne Strafen
    Keine Bußgelder
    Sicherheitslücken bleiben ohne Strafen

    Wenn Unternehmen Sicherheitslücken nicht rechtzeitig melden, darf die Bundesnetzagentur Bußgelder verhängen. Gemacht hat sie das noch nicht, obwohl die Zahl der Datenpannen gestiegen ist.

  2. Kinox.to: GVU will Bitshare und Freakshare offline nehmen lassen
    Kinox.to
    GVU will Bitshare und Freakshare offline nehmen lassen

    Die Filehoster Bitshare und Freakshare sollen in einem Rechenzentrum in den USA offline genommen werden. Das will die GVU zusammen mit der Generalstaatsanwaltschaft Dresden durchsetzen.

  3. Bungie: Destiny und der Gesundheitsbalken
    Bungie
    Destiny und der Gesundheitsbalken

    Game Connection 2014 Mit dem Nutzerinterface von Destiny geht Bungie eigene Wege - und könnte zum Vorbild für andere Spiele werden. David Candland hat es entwickelt und über diesen nicht einfachen Prozess gesprochen.


  1. 12:04

  2. 11:56

  3. 11:00

  4. 10:35

  5. 10:10

  6. 09:48

  7. 09:30

  8. 09:07