Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Aiptek-Unfallkamera: Einfach…

Was für ein alter Hut

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was für ein alter Hut

    Autor: Auric 20.11.12 - 09:00

    Wer bei eBay mal nach DVR und GPS sucht wird dutzende solcher Kameras finden, nur das die für weniger Geld auch noch die aktuelle Position Geschwindigkeit und andere Dinge wie das Bild einer zweiten Optik die z.B. nach hinten zum Fahrer schaut aufzeichnen.

    Wer wissen will was da State of the Art ist sollte sich mal nach den "Papago P3" umschauen.

  2. Re: Was für ein alter Hut

    Autor: Anonymer Nutzer 20.11.12 - 09:25

    Auric schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wer wissen will was da State of the Art ist sollte sich mal nach den
    > "Papago P3" umschauen.

    Zum Unterschied ist dieses Gerät aber nicht in Europa erhältlich. Wollte das grad meinem Vater empfehlen, aber was fängt der mit Geräten an, die es bei uns nicht gibt und die er nur in englischer Sprache erhält?

    Kannst Du ein Gerät in dieser Preisklasse empfehlen, dass man auch in Europa (Österreich) erhält?

  3. Re: Was für ein alter Hut

    Autor: Auric 20.11.12 - 14:11

    Tja wenn er kein Englisch kann muss du ihm das Ding einmalig einrichten, das die Chinesen auf sowas eine brauchbare eingedeutschte Firmware machen ist sehr selten

    Geben tut es solche Cams viele http://www.ebay.at/sch/i.html?_from=R40&_trksid=m570&_nkw=DVR+GPS&_sacat=See-All-Categories

    ICH hätte kein Problem die CAM auch hier zu kaufen http://www.ebay.de/itm/NEW-Papago-P3-Car-DVR-GPS-Tracking-Camcorder-FULL-HD-Night-Vision-w-Free-16G-/130799545003?pt=DE_Foto_Camcorder&hash=item1e7442aaab#ht_15286wt_1154

    wäre nicht das erste mal das ich in Asien was gekauft hätte, ist bisher immer problemlos und schnell geliefert worden.

  4. Re: Was für ein alter Hut

    Autor: JoanTheSpark 20.11.12 - 17:55

    meine 1080 HD car cam mit GPS aus China ging nach 7 wochen nicht mehr.. also Vorsicht, dass ist nicht unbedingt preiswert - zum Glueck das Geld wiederbekommen.

    Ansonsten tolle Sache, suche grad nach Ersatz der laenger haelt ;-)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. con terra GmbH, Münster
  2. Landkreis Tübingen, Tübingen
  3. Diehl AKO Stiftung & Co. KG, Wangen im Allgäu
  4. Robert Bosch GmbH, Reutlingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. Boomster 279,99€, Consono 35 MK3 5.1-Set 333,00€, Move BT 119,99€)
  2. 69,99€ (Liefertermin unbekannt)
  3. (heute u. a. mit 40% auf Polar A360, Sony DSC-RX10M2 für 999,00€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak
  2. Mitfahrgelegenheit.de 640.000 Ibans von Mitfahrzentrale-Nutzern kopiert
  3. Spionage Malware kann Kopfhörer als Mikrofon nutzen

Gear S3 im Test: Großes Display, großer Akku, große Uhr
Gear S3 im Test
Großes Display, großer Akku, große Uhr
  1. In der Zuliefererkette Samsung und Panasonic sollen Arbeiter ausgebeutet haben
  2. Vernetztes Auto Samsung kauft Harman für 8 Milliarden US-Dollar
  3. 10LPU und 14LPU Samsung mit günstigerem 10- und schnellerem 14-nm-Prozess

Robot Operating System: Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
Robot Operating System
Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
  1. Roboterarm Dobot M1 - der Industrieroboter für daheim
  2. Roboter Laundroid faltet die Wäsche
  3. Fahrbare Roboter Japanische Firmen arbeiten an Transformers

  1. Smartphones: iOS legt weltweit zu - außer in China und Deutschland
    Smartphones
    iOS legt weltweit zu - außer in China und Deutschland

    Die jüngsten Quartalszahlen zeigen, dass Android in fast allen wichtigen Märkten der Welt das dominierende Betriebssystem bleibt. Apples iOS gewinnt allerdings nahezu überall Marktanteile, außer in Deutschland und China.

  2. Glasfaser: Ewe steckt 1 Milliarde Euro in Fiber To The Home
    Glasfaser
    Ewe steckt 1 Milliarde Euro in Fiber To The Home

    Die Führung von Ewe hat erkannt, dass direkte Glasfaserhausanschlüsse die Zukunft sind. Da bei ihnen komplett auf leistungsdämpfende Kupferkabel verzichtet werde, garantieren sie sehr hohe Datenraten. Aber der Ausbau dauert.

  3. Nanotechnologie: Mit Nanokristallen im Dunkeln sehen
    Nanotechnologie
    Mit Nanokristallen im Dunkeln sehen

    Ein Übersetzer für Licht: Australische Forscher haben Nanokristalle entwickelt, die die Eigenschaften von Licht verändern. So kann infrarotes Licht sichtbar gemacht werden.


  1. 18:02

  2. 16:46

  3. 16:39

  4. 16:14

  5. 15:40

  6. 15:04

  7. 15:00

  8. 14:04