Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bastelprojekt: Fotokamera-Akkus in…

Nettes Projekt

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nettes Projekt

    Autor: zonk 07.02.13 - 08:39

    Danke fuer den Hinweis ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Nettes Projekt

    Autor: beladinon 07.02.13 - 11:14

    endlich eine verwendung für meine altersschwachen Akkus.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Nettes Projekt

    Autor: Der Spatz 07.02.13 - 12:02

    Zumindest die Hülle vom Akku :-)

    Interessant finde ich bei dem Projekt, das jemand mal gezeigt hat, das der Nachbau der offiziellen Canon Lösung mit "Pfennigbeträgen" machbar ist und das Canon bei Ihrer Lösung (wahrscheinlich die Selbe nur mit Canon Aufdruck) mal wieder einen netten "Marktführer" Zuschlag drauflegt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Nettes Projekt

    Autor: beladinon 07.02.13 - 12:23

    Naja, die meisten Kamerahersteller lassen sich "Spezialequipment" nur gegen in goldgepresstes Latinum entlocken.
    Bei Cannon ist schon der Kabelgebunde Fernauslöser (Schalter + Plastik + Kabel + 3 pol Anschluss) für 70¤ ein schlechter Witz.
    Oder der Akkugriff (Orginal damals 140¤) der beim Chinesen um der Ecke 30 ¤ kosten und 1 Ersatzakku gleich (Canon 70 ¤ oder so) mitbringt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Nettes Projekt

    Autor: Der Spatz 07.02.13 - 17:10

    Mein ich ja :-)

    Wobei Canon da besonders Erfinderisch ist:

    WLAN - Ja sorry, nur mittels WLAN-Handgriff für den Gegenwert einer kompletten Kamera

    Nikon hat eine bessere RS232-Schnittstelle mit NMEA "Erkennung" eingebaut und quasi jeder kann einen entsprechenden GPS-Empfänger für Nikon bauen (für wenig Geld).

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. PHP-Entwickler (m/w)
    epubli GmbH, Berlin
  2. IT Supporter 2nd Level (m/w)
    ADP Employer Services GmbH, Dresden
  3. Diagnose Autor/in OES
    Robert Bosch GmbH, Plochingen
  4. Projektmanager (m/w) nationale und internationale Projekte
    PSI AG, Aschaffenburg

Detailsuche



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. TIPP: Sandisk SDSSDHII-480G-G25 Ultra II 480-GB-SSD
    115,00€
  2. TIPP: Amazon-Sale
    (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. XFX Radeon R9 Fury Pro Triple Dissipation
    nur 429,00€ + 5,99€ Versand

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Snowden: Natural Born Knüller
Snowden
Natural Born Knüller
  1. NSA-Affäre BND-Chef Schindler muss offenbar gehen
  2. Panama-Papers 2,6 TByte Daten zu dubiosen Offshore-Firmen
  3. ZDFInfo am Karfreitag Atari, Chaos Computer Club und Killerspiele

Cloudready im Test: Ein altes Gerät günstig zum Chromebook machen
Cloudready im Test
Ein altes Gerät günstig zum Chromebook machen
  1. Acer-Portfolio 2016 Vom 200-Hz-Curved-Display bis zum 15-Watt-passiv-Detachable

Das Flüstern der Alten Götter im Test: Düstere Evolution
Das Flüstern der Alten Götter im Test
Düstere Evolution
  1. E-Sports ESL schließt Team Youporn aus
  2. Blizzard Hearthstone-Cheat-Tools verteilen Malware
  3. Blizzard Hearthstone sperrt alte Karten im neuen Standardmodus

  1. Skylake-R: Intel veröffentlicht 65-Watt-Quadcores mit GT4e-Grafik
    Skylake-R
    Intel veröffentlicht 65-Watt-Quadcores mit GT4e-Grafik

    Vier Kerne, 72 Shader-Cluster und 128 MByte Embedded-DRAM: Intel packt allerhand Technik in das 65-Watt-Paket der Skylake-R-Modelle. Allerdings sind die CPUs nicht für 1151-Mainboards ausgelegt.

  2. Brasilien: Whatsapp schon wieder blockiert
    Brasilien
    Whatsapp schon wieder blockiert

    Die brasilianische Justiz geht schon wieder gegen Whatsapp vor und sperrt den Dienst. Der in dem Land besonders populäre Messenger soll dort für drei Tage nicht funktionieren.

  3. Microsoft: SQL Server 2016 steht ab dem 1. Juni bereit
    Microsoft
    SQL Server 2016 steht ab dem 1. Juni bereit

    In wenigen Wochen wird Microsoft die Entwicklung des SQL Servers 2016 abschließen. Er wird in vier Versionen angeboten werden, wobei die Developer Edition kostenlos sein soll.


  1. 00:35

  2. 00:35

  3. 21:22

  4. 18:56

  5. 18:42

  6. 18:27

  7. 18:17

  8. 18:01