Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bastelprojekt: Fotokamera-Akkus in…

So what?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. So what?

    Autor: YoungManKlaus 07.02.13 - 14:06

    das hab ich mir vor 1 1/2 Jahrzehnten schon gebaut weil ich n batteriebetriebenes Radio direkt mit Strom versorgen wollte ... mit D-Zellen gehts halt leichter weil man mit Röhren ausm Baumarkt improvisieren kann.

    Ach, die schönen 90er ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: So what?

    Autor: Peter Maier 07.02.13 - 14:45

    YoungManKlaus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > das hab ich mir vor 1 1/2 Jahrzehnten schon gebaut weil ich n
    > batteriebetriebenes Radio direkt mit Strom versorgen wollte ... mit
    > D-Zellen gehts halt leichter weil man mit Röhren ausm Baumarkt
    > improvisieren kann.
    >
    > Ach, die schönen 90er ;)

    War auch mein erster Gedanke. Ziemlich triviale Sache. :)

    Habe mir vor ca. 3 Jahren so ein "Kamera-Netzteil" gebaut um im Keller das Verschimmeln eines Apfels über den Zeitraum von einen Monat lang im Zeitraffer zu dokumentieren. :)

    Ich hab das auch mal mit nem Stück Leber gemacht, aber meine Frau hat nach einer Woche den Gestank nicht mehr ausgehalten und mich zum Entsorgen verdonnert. :)

    Ach ja ... hab mal wieder richtig Lust, irgendwas vergammeln zu lassen ... :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: So what?

    Autor: caso 07.02.13 - 15:09

    Peter Maier schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > YoungManKlaus schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > das hab ich mir vor 1 1/2 Jahrzehnten schon gebaut weil ich n
    > > batteriebetriebenes Radio direkt mit Strom versorgen wollte ... mit
    > > D-Zellen gehts halt leichter weil man mit Röhren ausm Baumarkt
    > > improvisieren kann.
    > >
    > > Ach, die schönen 90er ;)
    >
    > War auch mein erster Gedanke. Ziemlich triviale Sache. :)
    >
    > Habe mir vor ca. 3 Jahren so ein "Kamera-Netzteil" gebaut um im Keller das
    > Verschimmeln eines Apfels über den Zeitraum von einen Monat lang im
    > Zeitraffer zu dokumentieren. :)
    >
    > Ich hab das auch mal mit nem Stück Leber gemacht, aber meine Frau hat nach
    > einer Woche den Gestank nicht mehr ausgehalten und mich zum Entsorgen
    > verdonnert. :)
    >
    > Ach ja ... hab mal wieder richtig Lust, irgendwas vergammeln zu lassen ...
    > :)


    Ich musste lachen. :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: So what?

    Autor: copterlein 07.02.13 - 16:30

    Warum einen Step Down in das Akkugehäuse bauen, wenn man gleich einen externes 7,5V Netzteil nehmen kann?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: So what?

    Autor: Der Spatz 07.02.13 - 17:24

    Müsste allerdings ein sehr gut geglätetes 7.6 V Netzteil sein (Die Spannung sollte gut geglättet sein).

    Außerdem dürfte da sicherlich auch der Spaß am Basteln dabei sein.

    Dieses Wozu, gibbet doch schon Argument ist ja zum Glück recht neu. Man stelle sich vor:

    Lehmhütte - Wozu Höhle gibt es doch schon

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. System Engineer Senior (m/w)
    Wacker Chemie AG, München
  2. SAP Developer ABAP (m/w)
    mobileX AG, München
  3. Specialist (m/w) Technology Operation & Administration Schwerpunkt: Kommunikationstechnik der Auslandsbüros
    KfW Bankengruppe, Frankfurt am Main
  4. Teamleiter Application Development (m/w)
    über 3C - Career Consulting Company GmbH, Frankfurt am Main

Detailsuche



Hardware-Angebote
  1. Google Nexus 5X
    349,00€ statt 429,00€
  2. Microsoft Surface Pro Type Cover
    112,49€ statt 149,99€
  3. NEU: Nvidia Shield Android TV kaufen und Shield-Remote gratis dazu
    55€ sparen!

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Howto: Windows-Boot-Partitionen mit Veracrypt absichern
Howto
Windows-Boot-Partitionen mit Veracrypt absichern
  1. Verschlüsselung Nach Truecrypt kommt Veracrypt

Time Lab: Großes Kino
Time Lab
Großes Kino
  1. Forscher des IIS Sensoren am Körper bald ganz selbstverständlich
  2. Arbeitsschutz Deutscher Roboter schlägt absichtlich Menschen

Lockdown befürchtet: Die EU verbietet freie Router-Software - oder doch nicht?
Lockdown befürchtet
Die EU verbietet freie Router-Software - oder doch nicht?
  1. Captive Portals Ein Workaround, der bald nicht mehr funktionieren wird
  2. Die Woche im Video Mensch verliert gegen Maschine und iPhone verliert Wachstum
  3. WLAN-Störerhaftung Freifunker machen gegen Vorschaltseite mobil

  1. Hochbahn: Hamburger Nahverkehr bekommt bald kostenloses WLAN
    Hochbahn
    Hamburger Nahverkehr bekommt bald kostenloses WLAN

    WLAN im Bus und auf den U-Bahnhöfen: Der ÖPNV-Betreiber Hochbahn Hamburg will seinen Fahrgästen künftig kostenlose Internetzugänge zur Verfügung stellen. Start ist in wenigen Monaten.

  2. ViaSat Joint Venture: Eutelsat wird schnelleres Satelliten-Internet bieten
    ViaSat Joint Venture
    Eutelsat wird schnelleres Satelliten-Internet bieten

    Eutelsat beginnt eine Partnerschaft mit dem US-Satellitennetzbetreiber ViaSat in Europa. Der ViaSat-3 könne eine Kapazität von 1.000 GBit/s für Satelliteninternet erreichen.

  3. SSDs: Micron startet Serienfertigung von 3D-NAND-Flash
    SSDs
    Micron startet Serienfertigung von 3D-NAND-Flash

    32 Schichten mit zwei oder drei Bits pro Zelle: Micron hat begonnen, 3D-NAND-Flash-Speicher mit 256 und 384 GBit zu produzieren. SSDs mit den neuen Chips plant der Hersteller im Sommer 2016.


  1. 18:25

  2. 18:16

  3. 17:46

  4. 17:22

  5. 17:13

  6. 17:07

  7. 16:21

  8. 15:16