Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bioprinting: Knorpel aus dem 3D-Drucker

Alles schön und gut ...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Alles schön und gut ...

    Autor: ten-th 24.11.12 - 23:49

    Das ist ja Alles schön und gut. Nur, wer kommt denn überhaupt in den "Genuss" von solchen Bioprint-Teilen ?? Genauso, wie viele 'Errungenschaften' der modernen Medizin, werden diese kaum oder garnicht dem Otto-Normal-Verbraucher mit 0815-Kasse freigegeben werden, da zu teuer.

    Also, schön, daß so etwas erfunden wird.
    Aber solange noch Menschen für ihre Lieben Geldspenden sammeln müssen, um vielleicht eine lebensrettende Operation bezahlen zu können, weil die Krankenkassen ablehnen, solange sind solche Erfindungen, da nicht für das Allgemeinwohl bestimmt, nur "News".

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Alles schön und gut ...

    Autor: caso 25.11.12 - 19:40

    Ja genau, neu entwickelte Sachen sind meistens viel teurer als konventionelle Dinge. Am besten erforscht erst gar nichts. Ist dann ja sowieso zu teuer.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Alles schön und gut ...

    Autor: sofias 26.11.12 - 09:03

    wenn biotechnologie zwangsweise teuer währe, hätte die evolution ein bisschen anders ausgesehen ;)

    und wenn ma sich anguckt wie ekelhaft billig fleisch verkauft wird, würde das doch hoffnung machen was biotech-ersatzteile angeht. aber naja, die "soziale marktwirtschaft" und die chrislich-abendländische kultur werden sich schon die arnut schaffen, die sie brauchen…

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login


Anzeige
  1. Software Engineer Adobe AEM im Team Marketing Platform (m/w)
    Daimler AG, Ulm
  2. Softwareentwickler (m/w) responsive Oberflächen
    NÜRNBERGER Lebensversicherung AG, Nürnberg
  3. Chief Information Officer (m/w)
    NORD/LB Luxembourg S.A. Covered Bond Bank, Luxembourg-Findel (Luxemburg)
  4. Software Engineer Mobile Apps (m/w)
    Daimler AG, Berlin

Detailsuche



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Battlefield 1 [PC]
    49,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. VORBESTELLBAR: Battlefield 1 - Collector's Edition [PC & Konsole]
    209,99€/219,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. Sommer-Sale bei GOG

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Prozessor: Den einen Core M gibt es nicht
Prozessor
Den einen Core M gibt es nicht
  1. Elitebook 1030 G1 HPs Core-M-Notebook soll 13 Stunden durchhalten

IT und Energiewende: Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
IT und Energiewende
Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
  1. Smart Meter Bundestag verordnet allen Haushalten moderne Stromzähler
  2. Intelligente Stromzähler Besitzern von Solaranlagen droht ebenfalls Zwangsanschluss
  3. Smart-Meter-Gateway-Anhörung Stromsparen geht auch anders

Mikko Hypponen: "Microsoft ist nicht mehr scheiße"
Mikko Hypponen
"Microsoft ist nicht mehr scheiße"

  1. Klage gegen Leistungsschutzrecht: Verlage ziehen gegen Google in die nächste Runde
    Klage gegen Leistungsschutzrecht
    Verlage ziehen gegen Google in die nächste Runde

    Die Verlage wollen ihre eindeutige Niederlage vor dem Landgericht Berlin gegen Google in zweiter Instanz korrigieren. Auf europäischer Ebene will die VG Media das Leistungsschutzrecht auch für solche Verlage durchsetzen, die es grundsätzlich ablehnen.

  2. Wileyfox Spark: Drei Smartphones mit Cyanogen OS für wenig Geld
    Wileyfox Spark
    Drei Smartphones mit Cyanogen OS für wenig Geld

    Wileyfox hat drei neue Smartphones vorgestellt, die mit Cyanogen OS laufen. Das britische Unternehmen will Kunden vor allem mit günstigen Preisen locken.

  3. Sound BlasterX H7: Creative erweitert das H5-Headset um Surround-Sound
    Sound BlasterX H7
    Creative erweitert das H5-Headset um Surround-Sound

    Gleiche Technik, gleicher guter Klang: Das neue Sound BlasterX H7 entspricht dem H5-Headset, wurde aber um einen USB-Anschluss und 7.1-Ton erweitert. Der Aufpreis hält sich daher in Grenzen.


  1. 13:32

  2. 13:23

  3. 13:07

  4. 12:51

  5. 12:27

  6. 12:02

  7. 11:37

  8. 11:31