1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bioprinting: Knorpel aus dem 3D-Drucker

Alles schön und gut ...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Alles schön und gut ...

    Autor: ten-th 24.11.12 - 23:49

    Das ist ja Alles schön und gut. Nur, wer kommt denn überhaupt in den "Genuss" von solchen Bioprint-Teilen ?? Genauso, wie viele 'Errungenschaften' der modernen Medizin, werden diese kaum oder garnicht dem Otto-Normal-Verbraucher mit 0815-Kasse freigegeben werden, da zu teuer.

    Also, schön, daß so etwas erfunden wird.
    Aber solange noch Menschen für ihre Lieben Geldspenden sammeln müssen, um vielleicht eine lebensrettende Operation bezahlen zu können, weil die Krankenkassen ablehnen, solange sind solche Erfindungen, da nicht für das Allgemeinwohl bestimmt, nur "News".

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Alles schön und gut ...

    Autor: caso 25.11.12 - 19:40

    Ja genau, neu entwickelte Sachen sind meistens viel teurer als konventionelle Dinge. Am besten erforscht erst gar nichts. Ist dann ja sowieso zu teuer.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Alles schön und gut ...

    Autor: sofias 26.11.12 - 09:03

    wenn biotechnologie zwangsweise teuer währe, hätte die evolution ein bisschen anders ausgesehen ;)

    und wenn ma sich anguckt wie ekelhaft billig fleisch verkauft wird, würde das doch hoffnung machen was biotech-ersatzteile angeht. aber naja, die "soziale marktwirtschaft" und die chrislich-abendländische kultur werden sich schon die arnut schaffen, die sie brauchen…

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


FTDI: Windows-Treiber kann Bastelrechner beschädigen
FTDI
Windows-Treiber kann Bastelrechner beschädigen
  1. FTDI Treiber darf keine Geräte deaktivieren
  2. Bei Windows Update gelöscht Keine Killer-Treiber mehr für gefälschte FTDI-Chips

Spacelift: Der Fahrstuhl zu den Sternen
Spacelift
Der Fahrstuhl zu den Sternen
  1. Raumfahrt Mondrover Andy liefert Bilder für Oculus Rift
  2. Geheimmission im All Militärdrohne X-37B nach Langzeiteinsatz gelandet
  3. Raumfahrt Indische Sonde Mangalyaan erreicht den Mars

3D-Druck ausprobiert: Internetausdrucker 4.0
3D-Druck ausprobiert
Internetausdrucker 4.0
  1. Sicherheit Der Arduino-Safeknacker aus dem 3D-Drucker
  2. Arduino Neue Details zum 3D-Drucker Materia 101
  3. Niedriger Schmelzpunkt 3D-Drucken mit metallischer Tinte

  1. Airbus: A350-Piloten bekommen WLAN-Zugang im Cockpit
    Airbus
    A350-Piloten bekommen WLAN-Zugang im Cockpit

    Die zunehmende drahtlose Vernetzung in der Luft erreicht nun auch Piloten, die einen Airbus A350 fliegen können. In diesem Flugzeug darf das Personal nun per WLAN für den Flug relevante Daten empfangen. Mit den Beschleunigungssensoren eines Tablets werden Piloten ihren Airbus aber nicht fliegen.

  2. Laura Poitras: "Wir leben in dunklen Zeiten"
    Laura Poitras
    "Wir leben in dunklen Zeiten"

    Mit Citizenfour verneigt sich Laura Poitras vor dem Mut von Edward Snowden. Aber nicht Whistleblower sollten den Bürgern sagen müssen, was ihre Regierung tut.

  3. Streaming-Dienst: Netflix-App für Amazons Fire TV ist da
    Streaming-Dienst
    Netflix-App für Amazons Fire TV ist da

    Amazon hat die deutsche Netflix-App für die Streaming-Box Fire TV veröffentlicht. Vor der Installation der App muss eine neue Firmware auf das Fire TV installiert werden. Wer bereits die US-Version der Netflix-App genutzt hat, muss sich erneut anmelden.


  1. 12:25

  2. 12:00

  3. 23:29

  4. 23:23

  5. 17:58

  6. 17:56

  7. 15:04

  8. 14:57