Abo Login
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Brother: Tintenstrahldrucker für 100…

Sind die Tintenspuckschmier-Geräte mittlerweile besser geworden...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sind die Tintenspuckschmier-Geräte mittlerweile besser geworden...

    Autor: Lala Satalin Deviluke 12.12.12 - 14:17

    ...was das Eintrocknen oder Verstopfen angeht?

    Grüße vom Planeten Deviluke!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Sind die Tintenspuckschmier-Geräte mittlerweile besser geworden...

    Autor: Raumzeitkrümmer 12.12.12 - 14:20

    Wahrscheinlich besser, weil hier zwei Komponenten verwendet werden.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Sind die Tintenspuckschmier-Geräte mittlerweile besser geworden...

    Autor: Lala Satalin Deviluke 12.12.12 - 17:21

    Mir immer noch zu Riskant. Aber ich hab ja nun meinen Kyocera FS-C52500DN.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Sind die Tintenspuckschmier-Geräte mittlerweile besser geworden...

    Autor: Silversurfer 14.12.12 - 00:30

    Eintrocknen fast unmöglich, da der Druckkopf ständig feucht gehalten wird.
    Ausnahme, das Gerät wird für mehrere Wochen vom Strom genommen.
    Aber selbst dann ist es nicht so schlimm, da dies von der Garantie abgedeckt wird.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Deep-Web-Studie: Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
Deep-Web-Studie
Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
  1. Identitätsdiebstahl Gesetz zu Datenhehlerei könnte Leaking-Plattformen gefährden

Kepler-452b: Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
Kepler-452b
Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
  1. Weltraumteleskop Kepler entdeckt Supererde in der habitablen Zone

Pixars Inside Out im Dolby Cinema: Was blenden soll, blendet auch
Pixars Inside Out im Dolby Cinema
Was blenden soll, blendet auch
  1. Ultra HD Blu-ray Es geht bald los mit 4K-Filmen auf Blu-ray

  1. Copyrightstreit um Happy Birthday: Aprikose in Warners Hose
    Copyrightstreit um Happy Birthday
    Aprikose in Warners Hose

    Das wohl populärste Geburtstagslied der Welt ist immer noch urheberrechtlich geschützt. Ein Prozess in den USA um "Happy Birthday" könnte den Musikverlag Warner/Chappel nun um lukrative Einnahmen bringen.

  2. Windows 10 im Upgrade-Test: Der Umstieg von Windows 7 auf 10 lohnt sich!
    Windows 10 im Upgrade-Test
    Der Umstieg von Windows 7 auf 10 lohnt sich!

    Beim Umstieg von Windows 7 auf Windows 10 ändert sich so einiges am Betriebssystem. Im Test zeigen wir, welche Verbesserungen der Windows-7-Nutzer erhält und welche Verschlechterungen es mit dem Wechsel gibt.

  3. Nanotechnologie: Weißer Laser deckt sichtbares Farbspektrum ab
    Nanotechnologie
    Weißer Laser deckt sichtbares Farbspektrum ab

    Nicht Rot, Grün oder Blau, sondern alle drei Farben strahlt ein neuer Laser ab, den US-Forscher entwickelt haben. Er kann als Leuchtmittel oder für die Datenübertragung eingesetzt werden.


  1. 13:41

  2. 12:02

  3. 11:54

  4. 11:42

  5. 10:51

  6. 09:56

  7. 09:45

  8. 09:06