1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › BT Smart Trigger: iPhone-Fernauslöser für…

Oh Gott...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Oh Gott...

    Autor: Eheran 28.02.13 - 08:31

    Etwas derartig unsinniges kann wirklich nur von/für Apple kommen, da wird jedes Klichee bedient.
    Der normale Auslöser kostet 10¤, ist viel kleiner als dieser Müll, sofort einsatzbereit und blockiert vorallem nicht den Blitzschuh.
    Wenn man wenigstens ein Sucherbild auf dem Handy hätte, könnte man ja noch mitgehen. So ist das wirklich einfach nur unglaublich nutzlos.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Oh Gott...

    Autor: Cyberpop 28.02.13 - 09:39

    Naja, der Fernauslöser meiner EOS kann auch auf den Blitzschuh geschraubt werden. Und der hat weder was mit Apple zu tun noch mit irgendeinem anderen Softwarethema.

    Ich finde das Gerät schon reizvoll, wobei ich a) kein iPhone besitze und b) mir schon vorstellen kann, dass man das Ganze auch per PC oder Arduino steuern könnte. Z.B. in Verbindung mit einer Lichtschrank o.ä. für solche Bilder:
    > http://www.flickr.com/photos/snejb/3667884788/

    Today is the beginning of the ending of the start of the finish of the opening of the closing of forgetting what I was remembering.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Oh Gott...

    Autor: holminger 28.02.13 - 09:40

    Eheran schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Etwas derartig unsinniges kann wirklich nur von/für Apple kommen, da wird
    > jedes Klichee bedient.
    > Der normale Auslöser kostet 10¤, ist viel kleiner als dieser Müll, sofort
    > einsatzbereit und blockiert vorallem nicht den Blitzschuh.
    > Wenn man wenigstens ein Sucherbild auf dem Handy hätte, könnte man ja noch
    > mitgehen. So ist das wirklich einfach nur unglaublich nutzlos.
    Na, Hauptsache mal wieder über Apple herziehen. Das eine Android-App in Vorbereitung wird ignoriert, weil es da ja mehr Sinn macht. ;-)

    h.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Oh Gott...

    Autor: Eheran 28.02.13 - 10:08

    Völlig egal welches System... sowas unsinniges...
    Wieso nicht gleich Bierdosenhalter-App?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Oh Gott...

    Autor: Cyberpop 28.02.13 - 10:15

    Eheran schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Völlig egal welches System... sowas unsinniges...

    Nach der Logik dürfte es auch keine Funkfernauslöser geben...

    Today is the beginning of the ending of the start of the finish of the opening of the closing of forgetting what I was remembering.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Oh Gott...

    Autor: flip0r 28.02.13 - 10:17

    Das Bluetooth eine deutlich höhere Reichweite als IR hat ist schon bewusst? Auch das man Apps entwickeln kann welche z.B. auf bewegung reagieren kann oder sonstige Ereignisse? Aber hauptsache erstmal meckern. Getreu dem Motto "was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht"...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Oh Gott...

    Autor: Wachsmut Potzkoten 28.02.13 - 11:49

    +1

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Oh Gott...

    Autor: Misdemeanor 28.02.13 - 13:35

    +2

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


The Witcher 3 angespielt: Geralt und die "Mission Bratpfanne"
The Witcher 3 angespielt
Geralt und die "Mission Bratpfanne"
  1. CD Projekt The Witcher 3 hätte gerne eine 350-Euro-Grafikkarte
  2. Vorschau 2015 Von Hexern, Fledermausmännern und VR-Brillen
  3. The Witcher 3 Geralt von Riva hext erst im Mai 2015

Sony Alpha 7 II im Test: Fast ins Schwarze getroffen
Sony Alpha 7 II im Test
Fast ins Schwarze getroffen
  1. Systemkamera Olympus kündigt neues Modell im OM-D-System an
  2. Seek XR Wärmebildkamera mit Zoom für Android und iOS
  3. Geco Mark II Federleichte Actionkamera für den Brillenbügel

Neues Betriebssystem: Microsoft nennt viele neue Details zu Windows 10
Neues Betriebssystem
Microsoft nennt viele neue Details zu Windows 10
  1. Technical Preview mit Cortana Windows 10 Build 9926 steht zum Download bereit
  2. Microsoft Nicht alle Windows-Phone-Smartphones erhalten Windows 10
  3. Surface Hub Microsoft zeigt Konferenzsystem mit Digitizer und Windows 10

  1. Trotz Update: Samsungs SSD 840 Evo wird wieder langsamer
    Trotz Update
    Samsungs SSD 840 Evo wird wieder langsamer

    Auch nach dem Behandeln mit einem Spezialtool und der Installation neuer Firmware können SSDs der Serie 840 Evo wieder an Leseleistung verlieren. Die Probleme treten zwar selten auf, eine Abhilfe oder Stellungnahme von Samsung gibt es aber noch nicht.

  2. Fluggastdatenspeicherung: EU will Datensätze nach sieben Tagen anonymisieren
    Fluggastdatenspeicherung
    EU will Datensätze nach sieben Tagen anonymisieren

    Die EU-Kommission startet einen neuen Anlauf für die umfassende Speicherung von Passagierdaten. Die Kritik an dem Vorschlag ließ nicht lange auf sich warten.

  3. Grim Fandango im Test: Neues Leben für untotes Abenteuer
    Grim Fandango im Test
    Neues Leben für untotes Abenteuer

    Endlich Point-and-Click-Steuerung am PC, dazu eine gut angepasste Gamepad-Bedienung für die Playstation 4 plus Extras wie ein Audiokommentar: Die Remastered-Version von Grim Fandango ist für historisch interessierte Spieler genauso interessant wie für solche, die "nur" Spaß haben wollen.


  1. 14:43

  2. 14:37

  3. 14:01

  4. 13:45

  5. 13:32

  6. 13:22

  7. 12:39

  8. 12:19