Abo Login
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Cameramator: WLAN für DSLRs zum Nachrüsten

Bischen teuer

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bischen teuer

    Autor: scinaty 16.01.13 - 15:35

    ... für eine Wlan-Antenne, (einen Akku?) und einen kleinen Prozessor vorm USB-Kontroller. Für die 300$ bekommt man schon ein High-end smartphone wie das Nexus4, die Hardware die man für so ein Device benötigt dürfte nicht mehr als 40$ kosten.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Bischen teuer

    Autor: moppi 16.01.13 - 16:57

    also bei nikon kostet es knapp es ein paar hundert ¤ mehr da kommt man schnell auf 1000¤ und dann kann man es nicht mal mit dem handy/tablet bedienen (wenn man nur nikon SW nutzt)

    aber ich währe auch nur bereit maximal 150 ¤ für ein WLAN modul auszugeben

    http://www.mulank10.de/wp-content/uploads/2014/05/klein.gif

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Bischen teuer

    Autor: mbrockeu 17.01.13 - 15:29

    Also ich hatte vorhin auch mal geschaut für die 7D, da ist man bei 450¤ dabei mit dem WLAN Modul. Aber das nimmt wenigenstens nicht den Blitzschuh in Beschlag und bietet immerhin noch den Hochformatauslöser. Und die passende App gibts von Canon mittlerweile auch, die zumindest mit der 6D geht die ja schon WLAN drin hat.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

SIOD: Wenn die Anzeige auch in der Zeitung blinkt
SIOD
Wenn die Anzeige auch in der Zeitung blinkt
  1. Panasonic FZ300 Superzoom-Kamera arbeitet mit f/2,8-Objektiv und 4K-Auflösung
  2. Panasonic Lumix GX8 Systemkamera ermöglicht Scharfstellung nach der Aufnahme
  3. Pebble Time im Test Nicht besonders smart, aber watch

New Horizons: Pluto wird immer faszinierender
New Horizons
Pluto wird immer faszinierender
  1. Die Woche im Video Trauer, Tests und Windows 10
  2. New Horizons Gruß aus den Pluto-Bergen
  3. Raumfahrt New Horizons wirft einen kurzen Blick auf den Pluto

In eigener Sache: Preisvergleich bei Golem.de
In eigener Sache
Preisvergleich bei Golem.de
  1. In eigener Sache News von Golem.de bei Xing lesen
  2. In eigener Sache Golem.de erweitert sein Abo um eine Schnupper-Version

  1. DDR4-4000: Gskills neuer Arbeitsspeicher taktet mit 2 GHz
    DDR4-4000
    Gskills neuer Arbeitsspeicher taktet mit 2 GHz

    Das ist Rekord: Gskills Trident-Z-Arbeitsspeicher läuft mit zwei GHz und damit fast doppelt so flott wie es die offiziellen DDR4-Spezifikationen vorsehen. Die Module sind vor allem für Übertakter gedacht, die sich ein Haswell-EP- oder Skylake-System kaufen möchten.

  2. Yager: Dead-Island-2-Projektgesellschaft ist insolvent
    Yager
    Dead-Island-2-Projektgesellschaft ist insolvent

    Die ursprünglich mit der Produktion von Dead Island 2 betraute Tochterfirma von Yager ist insolvent - schließlich ist der Publisher Deep Silver dabei, den Entwicklungsauftrag anderweitig zu vergeben.

  3. Nokia: Ozo nimmt 360-Grad-Videos in Echtzeit auf
    Nokia
    Ozo nimmt 360-Grad-Videos in Echtzeit auf

    Noch eine Panorama-Ballkamera: Nokia bringt eine Kamera auf den Markt, die 360-Grad-Videos aufzeichnet. Der Filmer soll sich die Bilder unmittelbar anschauen können.


  1. 17:18

  2. 16:58

  3. 16:04

  4. 15:47

  5. 15:15

  6. 13:05

  7. 12:47

  8. 12:13