1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Canon: Bildstablisiertes Objektiv 24-70mm…

verwacklungs technick

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. verwacklungs technick

    Autor: moppi 21.12.12 - 08:24

    es gibt einem nur 1 bis 2 blend oder zeit stufen mehr ich kann diesen hype einfach nicht verstehen, ich kann die ultraschall motoren verstehen das aber nicht.

    http://www.mulank10.de/wp-content/uploads/2014/05/klein.gif

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: verwacklungs technick

    Autor: Floh 21.12.12 - 08:57

    Naja die Technik bleibt ja nicht stehen und die IS werden immer besser. Auch wenn die von Canon angegebenen vier Blendenstufen etwas optimistisch sind, ist ein IS bei Teleobjektiven nicht von Nachteil. Kommt zwar auch auf das Anwendungsgebiet an, aber Canon baut ja ein Objektiv um mehrere Gebiete abzudecken.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: verwacklungs technick

    Autor: hypron 21.12.12 - 09:39

    moppi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > es gibt einem nur 1 bis 2 blend oder zeit stufen mehr ich kann diesen hype
    > einfach nicht verstehen

    Was heisst hier "nur"? 2 Blendenstufen sind ja mal eben nur 1/4 der notwendigen Zeit. Gerade bei Teleobjektiven sollte ein Bildstabi eh Pflicht sein, gerade da ist das ein riesen Unterschied.

    Ausserdem schaffen moderne Systeme locker 3 Blenden oder sogar mehr. Ich hab mit meinem Tele schonmal 1/40s freihand ohne Verwacklungen geschafft und das bei 250mm. Mach das mal ohne.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 21.12.12 09:40 durch hypron.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: verwacklungs technick

    Autor: UP87 21.12.12 - 10:49

    24-70mm ist natürlich nicht unbedingt ein Tele-Objektiv. Aber Bildstabilisator schadet im Allgemeinen nicht. Mal abgesehen von ein paar sehr speziellen Ausnahmefällen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: verwacklungs technick

    Autor: Anonymer Nutzer 21.12.12 - 22:04

    Pentax *istd, 800mm unstabilisiertes TELE (Spiegel) drauf, 1/15 Sekunde freihand, blitzscharf!!!! Noch Fragen?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 21.12.12 22:06 durch Guido Stepken.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: verwacklungs technick

    Autor: Der Spatz 22.12.12 - 15:48

    Canon Billigst Kamera, unstabilisiertes 800 drauf, 30 Sekunden auf Stativ - Knackscharf!!!!!!!!!!!!!!!!! 1111!!!!!!!!11111 (So macht man das doch oder)

    Noch Fragen?

    Wenn es bei 1/15tel keine Bewegungsunschärfe im Bild hast, dann ist es etwas unbeweglich statisches - und das kann man auch mit Stativ über Studen Belichten, ohne das es Bewegungsunschärfe gibt).

    Und Freihand ist ja auch nicht notwendig, weil das Motiv ja nicht wegläuft.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: verwacklungs technick

    Autor: ticaal 23.12.12 - 11:35

    Guido Stepken schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Pentax *istd, 800mm unstabilisiertes TELE (Spiegel) drauf, 1/15 Sekunde
    > freihand, blitzscharf!!!! Noch Fragen?


    Spiegeltele, na herzlichen Glückwunsch.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: verwacklungs technick

    Autor: flow77 23.12.12 - 21:15

    Bildstabiliserte Objektive sind kein muss, aber nett wenn man die Technik eingebaut hat. Ich kann mein Auto auch ohne Klima im Sommer fahren, aber es ist beizeiten angenehmer wenn ich die Klima anschalte.

    Eine Frage hätte ich in der Tat, aber die würde Golem veranlassen meinen Beitrag zu verbannen ;)

    Guido Stepken schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Pentax *istd, 800mm unstabilisiertes TELE (Spiegel) drauf, 1/15 Sekunde
    > freihand, blitzscharf!!!! Noch Fragen?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Surface 3 im Test: Tolles teures Teil
Surface 3 im Test
Tolles teures Teil
  1. Surface Pro 3 Microsoft erhöht Preise um bis zu 250 Euro
  2. Surface 3 im Hands on Das Surface ohne RT

Telekom und BND angezeigt: Es leakt sich was zusammen
Telekom und BND angezeigt
Es leakt sich was zusammen
  1. NSA Streit um Selektoren-Liste zwischen Gabriel und Steinmeier
  2. Überwachung Kongress will NSA-Bespitzelung in den USA einschränken
  3. BND-Affäre Wikileaks veröffentlicht Protokolle des NSA-Ausschusses

BSI: Akte E, die ungelösten Fälle der elektronischen Aktenführung
BSI
Akte E, die ungelösten Fälle der elektronischen Aktenführung
  1. Kritik an Gesetzentwurf Eco hält Vorratsdatenspeicherung für nicht umsetzbar
  2. Geheimdienst-Affäre BND plante Operation ohne Wissen des Kanzleramtes
  3. IT-Sicherheitsgesetz CCC lehnt BSI als Meldestelle ab

  1. Projekt Astoria: Algorithmen gegen Schnüffler im Tor-Netzwerk
    Projekt Astoria
    Algorithmen gegen Schnüffler im Tor-Netzwerk

    Berechnung statt Zufall: Das Projekt Astoria soll es Schnüfflern künftig schwerer machen, Nutzer im Tor-Netzwerk zu identifizieren. Ein neuer Algorithmus soll die sicherste Route durch das Anonymisierungsnetzwerk berechnen, statt diese dem Zufall zu überlassen.

  2. Raumfahrt: Marsrover Curiosity sieht wieder scharf
    Raumfahrt
    Marsrover Curiosity sieht wieder scharf

    Chemcam kann wieder fokussieren: Die wissenschaftliche Mannschaft des Instruments auf dem Marsrover Curiosity hat einen Software-Fehler korrigiert, der das Chemcam stark beeinträchtigt hatte.

  3. Server-Prozessor: Intels Skylake-EX bietet 28 Kerne und sechs Speicherkanäle
    Server-Prozessor
    Intels Skylake-EX bietet 28 Kerne und sechs Speicherkanäle

    Als den größten Fortschritt seit Nehalem bewirbt Intel seine kommende Purley-Plattform für Server: Die Skylake-EX genannten Prozessoren sollen neben vielen Kernen auch eine komplett neue Speichertechnik bieten. Zudem gibt es Details zu Broadwell-EX.


  1. 11:28

  2. 11:11

  3. 10:25

  4. 21:43

  5. 14:05

  6. 12:45

  7. 10:53

  8. 09:00