1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Canon Canoscan 9000F Mark II…

9.600 x 9.600 dpi?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 9.600 x 9.600 dpi?

    Autor: Airfrischend 06.12.12 - 09:52

    wären das nicht 92160000 dpi?
    bisschen viel, oder wird hier Pixel mit dpi verwechselt?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: 9.600 x 9.600 dpi?

    Autor: zonk 06.12.12 - 09:54

    9600 dpi in der horizontalen
    9600 dpi in der vertikalen
    macht 92160000 Pixel pro Quadratinch.

    Ja ich glaube du hast dpi mit Pixel verwechselt ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: 9.600 x 9.600 dpi?

    Autor: Airfrischend 06.12.12 - 10:02

    ... ist eine enorme Leistung, aber 92 Megapixel auf einem cm²?
    da kommt mir irgendetwas spanisch vor, wie viel GB soll dann eine DIN A4 Seite haben? Das sind ja ultra Datenmengen...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 06.12.12 10:03 durch Airfrischend.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: 9.600 x 9.600 dpi?

    Autor: zonk 06.12.12 - 10:23

    naja ein Quadratzoll ist dann doch deutlich groesser als ein cm2

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: 9.600 x 9.600 dpi?

    Autor: Netspy 06.12.12 - 10:24

    Und außerdem wird diese Auflösung gar nicht bei DIN A4 unterstützt sondern nur beim Filmscan.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: 9.600 x 9.600 dpi?

    Autor: Airfrischend 06.12.12 - 10:48

    ... da war der Denkfehler, FilmScan only - dann macht's Sinn.
    und ja ich meinte "² nicht cm²

    Danke für den entfernten Knoten :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Test The Order 1886: Sir Galahad geht in Deckung
Test The Order 1886
Sir Galahad geht in Deckung

Lenovo Tab S8-50F im Test: Uns stinkt's!
Lenovo Tab S8-50F im Test
Uns stinkt's!
  1. Adware Lenovo-Laptops durch Superfish-Adware angreifbar
  2. Lenovo Anypen Auf dem Touchscreen mit beliebigem Stift schreiben
  3. Yoga Tablet 2 mit Windows 8.1 im Test Wie die Android-Variante, aber ein winziges bisschen besser

Die Woche im Video: Ein Spionagering, Marskandidaten und Linux für den Desktop
Die Woche im Video
Ein Spionagering, Marskandidaten und Linux für den Desktop
  1. Die Woche im Video New 3DS, Stromzähler und der schnellste Smartphone-Chip
  2. Die Woche im Video Raspberry Pi 2, die Telekom am DE-CIX und Alienware Alpha
  3. Die Woche im Video Autonome Autos, Spionageprogramme und Werbelügen

  1. Nachruf: Dif-tor heh smusma, Mr. Spock!
    Nachruf
    Dif-tor heh smusma, Mr. Spock!

    Leonard Nimoy, bekannt als Mr. Spock aus der ersten Star-Trek-Serie, ist im Alter von 83 Jahren gestorben. Bevor er ins All flog, ritt er in Western-Serien. Später führte er Regie bei zwei der Star-Trek-Filme.

  2. Click: Beliebige Uhrenarmbänder an der Apple Watch nutzen
    Click
    Beliebige Uhrenarmbänder an der Apple Watch nutzen

    Für die Apple Watch gibt es austauschbare Armbänder, doch Apple hat dafür gesorgt, dass keine x-beliebigen Bänder genutzt werden können und kurzerhand ein eigenes System entwickelt. Das Projekt Click will das ändern und einen Adapter bauen.

  3. VLC-Player 2.2.0: Rotation, Addons-Verwaltung und digitale Kinofilme
    VLC-Player 2.2.0
    Rotation, Addons-Verwaltung und digitale Kinofilme

    Der VLC-Player kann in Version 2.2.0 digitale Kinofilme im DCP-Formate abspielen. Zudem werden Videos automatisch rotiert, der Blu-ray-Support ist erweitert worden, und die Addons können leichter verwaltet werden. Das Team hat auch einen häufigen Fehler beim Darstellen von bestimmten Porno-Filmen behoben.


  1. 19:46

  2. 18:56

  3. 18:43

  4. 18:42

  5. 18:15

  6. 17:59

  7. 16:57

  8. 16:46