Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Canon und Nikon: Was ist eigentlich eine…

"Nur 10 Megapixel"

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "Nur 10 Megapixel"

    Autor: Sailor4711 30.01.13 - 16:54

    Ich kanns nicht mehr hören!
    Jede Kamera die den Megapixelwahnsinn nicht mitmacht wird von den Medien zerredet.
    Dabei ist doch folgendes wahr: Um ein Bild bei voller Auflösung auf einem Full HD Display anzuschauen braucht es gut 2 Megapixel. Um ein Foto in guter Qualität auf DIN A 3 auszudrucken braucht man vielleicht 5 oder 6 Megapixel. Welcher Privatanwender braucht da bitte mehr?!

    Den einzigen Effekt den immer mehr Pixel auf gleich großen (oder sogar kleineren Sensoren) auslösen ist eine miese Lichtempfindlichkeit und kaum unterdrückbares Bildrauschen bei ISO >100.

    Da ist ein klares 6 MP-Bild doch viel besser als 16 MP Brei. Leider sind die Kamerahersteller wenn sie etwas verkaufen wollen auf das Urteil von Medien und Durchschnittskonsumenten angewiesen.
    Un die glauben immernoch, dass mehr Pixel immer besser sind. Ätzend!

  2. Re: "Nur 10 Megapixel"

    Autor: ticaal 30.01.13 - 18:03

    Bei gleicher Ausgabegröße wirst du keinen Rauschnachteil der 24MP gegenüber der 10MP Kamera sehen. Wenn man 100% anguckt vielleicht, aber das ist eine falsche herangehensweise.

    Zudem finde ich nicht dass hier was zerredet wurde, es wurde lediglich darauf hingewiesen.

  3. Re: "Nur 10 Megapixel"

    Autor: Eheran 30.01.13 - 20:17

    Er hat schon recht.
    Die Aussage suggeriert, das 10MP wenig sind.
    Dabei sind für derlei Digitalkameras 10MP eher das maximum, optimal sind 6-8MP.

    Was deine Aussagen im bezug auf den "Rauschnachteil" angeht... da kann man nur müde lächeln.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Vodafone Kabel Deutschland GmbH, Berlin
  2. Versicherungskammer Bayern, München
  3. IVU Traffic Technologies AG, Berlin, Aachen
  4. DATAGROUP Köln GmbH, Köln (Home-Office)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 10,99€
  2. 329,00€
  3. 6,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Intel Core i7-7700K im Test: Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
Intel Core i7-7700K im Test
Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
  1. Kaby Lake Intel macht den Pentium dank HT fast zum Core i3
  2. Kaby Lake Refresh Intel plant weitere 14-nm-CPU-Generation
  3. Intel Kaby Lake Vor der Vorstellung schon im Handel

Dienste, Programme und Unternehmen: Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
Dienste, Programme und Unternehmen
Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
  1. Kabel Mietminderung wegen defektem Internetkabel zulässig
  2. Grundversorgung Kanada macht Drosselung illegal
  3. Internetzugänge 50 MBit/s günstiger als 16 MBit/s

GPD Win im Test: Crysis in der Hosentasche
GPD Win im Test
Crysis in der Hosentasche
  1. FTC Qualcomm soll Apple zu Exklusivvertrag gezwungen haben
  2. Steadicam Volt Steadicam-Halterung für die Hosentasche
  3. Tastaturhülle Canopy hält Magic Keyboard und iPad zum Arbeiten zusammen

  1. Oracle: Critical-Patch-Update schließt 270 Sicherheitslücken
    Oracle
    Critical-Patch-Update schließt 270 Sicherheitslücken

    Oracle hat ein neues Patch-Paket freigegeben, mit dem mehrere Hundert Sicherheitslücken geschlossen werden. Zu den betroffenen Systemen gehören MySQL und Java.

  2. Android 7.0: Samsung verteilt Nougat-Update für S7-Modelle
    Android 7.0
    Samsung verteilt Nougat-Update für S7-Modelle

    Die aktuellen Topsmartphones von Samsung erhalten endlich Android 7.0: Der Hersteller hat mit der Verteilung für das Galaxy S7 und S7 Edge begonnen. Auch die S6-Modelle, das Galaxy Note 5 sowie weitere Geräte sollen in der ersten Jahreshälfte das Update erhalten.

  3. Forcepoint: Carbanak nutzt Google-Dienste für Malware-Hosting
    Forcepoint
    Carbanak nutzt Google-Dienste für Malware-Hosting

    Wer seine Malware auf einem Command-und-Control-Server hostet, läuft Gefahr, von Firewall-Regeln erkannt zu werden. Die Carbanak-Gruppe liefert Kommandos daher über Google-Docs aus.


  1. 17:51

  2. 16:55

  3. 16:19

  4. 15:57

  5. 15:31

  6. 15:21

  7. 15:02

  8. 14:47