Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Canon: Videos der EOS 6D sind nicht…

Wie kommt man auf so etwas?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wie kommt man auf so etwas?

    Autor: Wave 10.12.12 - 10:41

    Welcher Besitzer einer 2000¤ Kamera lädt ungeschnittenes Material auf youtube hoch? :D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Wie kommt man auf so etwas?

    Autor: Der Spatz 10.12.12 - 12:25

    Jetzt komm uns nicht mit der Realität, wie sollte man sich den sonst künstlich aufregen können :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Wie kommt man auf so etwas?

    Autor: Trockenobst 10.12.12 - 13:09

    Wave schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Welcher Besitzer einer 2000¤ Kamera lädt ungeschnittenes Material auf
    > youtube hoch? :D

    Hier in der Stadt sehe ich ständig Touristen mit dicken Kameras um den Hals,
    die dann die Fotos ihrer Lieben mit dem Handy-Guckloch machen. Die Kamera
    sieht man die "nie" verwenden.

    Wenn man bedenkt dass teure Technik immer mehr den Ersatz für das
    gehegte und gepflegte Automobil ist, kann ich mir sehr gut vorstellen dass
    Leute diese Teuro-Kamera für Youtube Aufnahmen nutzen. Dabei ist sie
    für Video nicht mal optimal geeignet.

    Dass wäre dann wenigstens ein Level über dem, dass Ding umhängen zu haben
    und mit seinem Smartphone Erinnerungsphotos zu schießen. Wenigstens nutzen
    die Leute das Ding :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Wie kommt man auf so etwas?

    Autor: enteKross 10.12.12 - 13:32

    Ich hab auch schon Leute gesehen, die mit ihrer 2000¤ Kamera die Siegessäule in Berlin fotografieren - mit dem internem Blitz.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. DSLR Gear- No Idea

    Autor: wasabi 10.12.12 - 13:43

    http://www.youtube.com/watch?v=LApO_BDRE8M

    ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Wie kommt man auf so etwas?

    Autor: Der Spatz 11.12.12 - 11:41

    Und das, wo man doch schon seid 100 Jahren ganz genau weiss: "Siegessäule zu groß - Kamera zu klein"* - Deswegen bigt die sich ja auch immer nach hinten weg auf dem Bild, weil die doch ganz draufpassen wollte.

    :-)

    *) Eigentlich ist der Spruch auf den Kölner Dom gemünzt (Da der so verbaut ist, dass die Touristen immer die witzigsten Verrenkungen machen um die Kirche komplett auf das Bild zu bekommen)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. S. Siedle & Söhne Telefon- und Telegrafenwerke OHG, Furtwangen
  2. Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. T-Systems International GmbH, Bonn


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Core i5-6500 + Geforce GTX 1060)
  2. 99,90€ statt 204,80€
  3. (u. a. Asus GTX 1070 Strix, MSI GTX 1070 Gaming X 8G, Inno3D GTX 1070 iChill)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dirror angeschaut: Der digitale Spiegel, der ein Tablet ist
Dirror angeschaut
Der digitale Spiegel, der ein Tablet ist
  1. Bluetooth 5 Funktechnik sendet mehr Daten auch ohne Verbindungsaufbau
  2. Smarter Schalter Wenn Github mit dem Lichtschalter klingelt
  3. Tony Fadell Nest-Gründer macht keine Omeletts mehr

Pokémon Go im Test: Hype in der Großstadt, Flaute auf dem Land
Pokémon Go im Test
Hype in der Großstadt, Flaute auf dem Land
  1. Pokémon Go Pikachu versus Bundeswehr
  2. Nintendo Gewinn steigt durch Pokémon Go kaum an
  3. Pokémon Go Monsterjagd im Heimatland

Nuki Smart Lock im Test: Ausgesperrt statt aufgesperrt
Nuki Smart Lock im Test
Ausgesperrt statt aufgesperrt

  1. Innovation Train: Deutsche Bahn kooperiert mit Hyperloop
    Innovation Train
    Deutsche Bahn kooperiert mit Hyperloop

    Mehr sehen, als draußen zu sehen ist: Die Deutsche Bahn will in einem Zug transparente Bildschirme ins Fenster einbauen, auf denen sich der Fahrgast digitale Informationen anzeigen lassen kann. Partner in dem Projekt ist Hyperloop Transportation Technologies.

  2. International E-Sport Federation: Alibaba steckt 150 Millionen US-Dollar in E-Sport
    International E-Sport Federation
    Alibaba steckt 150 Millionen US-Dollar in E-Sport

    Teilnahme an den Olympischen Spielen, spezielle Stadien und neue Turniere: Der chinesische Handelskonzern Alibaba investiert mehr als 150 Millionen US-Dollar in den E-Sport.

  3. Kartendienst: Daimler-Entwickler Herrtwich übernimmt Auto-Bereich von Here
    Kartendienst
    Daimler-Entwickler Herrtwich übernimmt Auto-Bereich von Here

    Der Kartendienst Here hat für seinen Automotive-Bereich einen renommierten Chef gefunden. Dieser will "das vollständigste virtuelle Abbild unserer Welt in Echtzeit erschaffen".


  1. 18:45

  2. 17:23

  3. 15:58

  4. 15:42

  5. 15:31

  6. 14:42

  7. 14:00

  8. 12:37