Abo Login
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Corel: Paintshop Pro X5 setzt auf…

Bildbearbeitung mit PaintShop Pro X5

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bildbearbeitung mit PaintShop Pro X5

    Autor: StephanDreher 20.11.12 - 20:44

    Hallo allerseits,

    ich habe bisher ja schon einige Bildbearbeitungsprogramme benutzt,
    u.a. so einfache wie Paint oder Image Composer von Microsoft.

    Nun würde ich ein besseres Programm nutzen wollen (PaintShop Pro X5 von Corel), finde da aber nirgends ein Feature, mit welchem ich einen ganz einfachen Vorgang realisieren kann.

    Ich möchte einem zu bearbeitendes Bild, ein weiteres Bild hinzufügen.
    Quasi als Beispiel, auf einem Bild einer grünen Wiese einen Fußball
    hinzufügen, den ich als Bilddatei in einem Ordner meines rechners habe.

    Mit "Paint" oder "Microsoft Image Composer" ein Lacher, je 2 Mausklicks,
    und das Ding ist erledigt.

    Aber mit PS Pro X5 scheint das unmöglich zu sein...,
    oder übersehe ich da etwas???

    Wäre sehr schön, wenn mir da jemand helfen könnte...

    LG

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

SIOD: Wenn die Anzeige auch in der Zeitung blinkt
SIOD
Wenn die Anzeige auch in der Zeitung blinkt
  1. Panasonic FZ300 Superzoom-Kamera arbeitet mit f/2,8-Objektiv und 4K-Auflösung
  2. Panasonic Lumix GX8 Systemkamera ermöglicht Scharfstellung nach der Aufnahme
  3. Pebble Time im Test Nicht besonders smart, aber watch

New Horizons: Pluto wird immer faszinierender
New Horizons
Pluto wird immer faszinierender
  1. Die Woche im Video Trauer, Tests und Windows 10
  2. New Horizons Gruß aus den Pluto-Bergen
  3. Raumfahrt New Horizons wirft einen kurzen Blick auf den Pluto

In eigener Sache: Preisvergleich bei Golem.de
In eigener Sache
Preisvergleich bei Golem.de
  1. In eigener Sache News von Golem.de bei Xing lesen
  2. In eigener Sache Golem.de erweitert sein Abo um eine Schnupper-Version

  1. Magnetische Induktion: US-Wissenschaftler verbessern drahtlose Stromübertragung
    Magnetische Induktion
    US-Wissenschaftler verbessern drahtlose Stromübertragung

    Ein einfacher Kupferring kann die drahtlose Energieübertragung deutlich effizienter machen: Durch den Einsatz eines Verstärkers soll viel mehr Strom beim Empfänger ankommen. Davon sollen vor allem Elektroautos profitieren.

  2. DDR4-4000: Gskills neuer Arbeitsspeicher taktet mit 2 GHz
    DDR4-4000
    Gskills neuer Arbeitsspeicher taktet mit 2 GHz

    Das ist Rekord: Gskills Trident-Z-Arbeitsspeicher läuft mit zwei GHz und damit fast doppelt so flott wie es die offiziellen DDR4-Spezifikationen vorsehen. Die Module sind vor allem für Übertakter gedacht, die sich ein Haswell-EP- oder Skylake-System kaufen möchten.

  3. Yager: Dead-Island-2-Projektgesellschaft ist insolvent
    Yager
    Dead-Island-2-Projektgesellschaft ist insolvent

    Die ursprünglich mit der Produktion von Dead Island 2 betraute Tochterfirma von Yager ist insolvent - schließlich ist der Publisher Deep Silver dabei, den Entwicklungsauftrag anderweitig zu vergeben.


  1. 18:20

  2. 17:18

  3. 16:58

  4. 16:04

  5. 15:47

  6. 15:15

  7. 13:05

  8. 12:47